Sechs Fälle

Indische Corona-Variante hat Südtirol erreicht

Samstag, 08. Mai 2021 | 09:14 Uhr

Bozen – Seit Tagen kommen aus Indien Hiobsbotschaften zum massiven Ansteigen der Corona-Fallzahlen und einer neuen Variante des Virus. Nun wurde diese indische Corona-Mutante auch in Südtirol nachgewiesen. Diese Mutation ist vermutlich ansteckender, es ist aber unklar, ob sie auch gefährlicher ist.

Wie der Sanitätsbetrieb am Freitag bestätigt, wurden sechs Fälle festgestellt. Laut der Tageszeitung Alto Adige wurden die Patienten isoliert und die Kontaktnachverfolgung angewandt. Einige der Patienten – sie stammen auch aus Indien – wurden in die Quarantäne-Einrichtung in Gossensass gebracht.

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

55 Kommentare auf "Indische Corona-Variante hat Südtirol erreicht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Fritzfratz
Fritzfratz
Tratscher
1 Monat 10 Tage

Wir dürfen monatelang unsere Gemeinde nicht verlassen und andere fliegen fröhlich zwischen Indien und Europa hin und her… war im Januar 2020 mit China dasselbe… wiedermal nichts daraus gelernt.

Suedtiroler89
Suedtiroler89
Tratscher
1 Monat 10 Tage

Genau so ist es! In allen Bereichen hat die Politik nix gelernt und macht immer wieder die selben Fehler!

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

Dann gibts noch Geschichte von denen die angeblich in Südafrika Golfspielen waren, da hat man auch nix daraus gelernt (sollte die Geschichte war sein )

buggler2
buggler2
Tratscher
1 Monat 10 Tage

Unsere Politiker machen die Auflagen anscheinend nur für uns südtiroler, die haben den Weitblick in 1 Jahr Corona noch nicht erlernt

Entequatch
Entequatch
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

Wir haben solidarisch zu sein!

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

@6079_Smith_W I wor in Mexiko, wo isch die Mexikanische .

Future
Future
Tratscher
1 Monat 9 Tage

@Suedtiroler89

Die gesamte Verantwortung immer nur an die Politik abgfinde ich nun doch etwas “zu einfach “

AlterSchwede
AlterSchwede
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

@Future Jo, totsoch isch, sie sein nunmol de, de wos entscheiden … und wenn du olle einsperrsch ober decht de mutante einschleppesch, hosch eindeutig jemanden, in de zeiten, ohne probleme aus und/oder einfliagen/fohren glossen … und sell isch erbärmlich…

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 10 Tage

Warum werden die Menschen, die aus Indien einfliegen nicht direkt in Quarantäne geschickt ? Unmittelbar in ein Hotel in der Nähe vom Flughafen, auf eigenen Spesen, so wie es GB macht

Entequatch
Entequatch
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

Wieso kommen überhaupt soviele aus Indien?

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
1 Monat 10 Tage

Warum? Weil WIR nunmal WIR sind und daraus ergeben sich mehr Nach- als Vorteile

Suedtirolhans
Suedtirolhans
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Oder zumindest man beachtet die strengen Regeln, nicht mit dem Zug / Bus vom Flughafen bis zum Wohnort reisen und dann zuhause in Isolation, ich bin soeben vom Ausland wegen der Arbeit zurück und bin nun Positiv, vor Abflug jeweils war ich mittels PCR test negativ nun sitze ich Isolation und bin mir sehr sicher das ich mich im Flugzeug angesteckt habe….. Es kontrolliert ja nicht mal jemand ob die PCR Tests der Wahrheit entsprechen und irgendein Positiver Arsch wird wohl sein Test gefälscht andere mitangesteckt haben 🤷‍♂️ Diese Leute sollten die maximale Härte des Gesetz zu spüren bekommen.

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage
@Suedtirolhans Gute Genesung. Es ist zum Strahl-Kotz..: „1. Gefälschte Proben Wer bei einem Labor Testunterlagen anfordert, um mittels PCR-Test sein Ergebnis zu ermitteln, wird laut dem Bericht vielfach nicht auf seine Identität überprüft… Eine Person könnte auch die Probe von jemand anderem einreichen, mit dem eigenen Namen betiteln und somit für sich selbst ein negatives Ergebnis erhalte… 2. Gefälschte Zertifikate …Es gibt zahlreiche Internetanbieter, welche für einen kleinen Geldbetrag negative Corona-Test-Zertifikate ausstellen. Diese sehen täuschend echt aus, tragen sogar Stempel, Unterschrift und QR-Code. Tests wie diese tauchen aktuell überall in Europa auf… 3. Fehlende Kontrolle …hat die Bundespolizei an deutschen… Weiterlesen »
Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 9 Tage

Ich nehme an, dass viele Inder nach Hause geflogen sind, um am Ganges, einer der bedeutendste der heiligen Flüsse in Indien, ihre Seele zu reinigen.
Alle Jahre strömen Millionen Menschen dorthin ……
Und dann wundert man sich , wenn man täglich die neuinfizierten von dort hört

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 9 Tage

Aber danke an sie, dass wenigstens einer vernünftig handelt

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

@Entequatch sel isch jo egal, kenen sie jo ober lai mit negativtest und quarantäne..
a freindin wor huier 2 munet thailand im winter: 10 tage quarantäne 2 mol getestet und fir die einreise logisch a a negativ test. thailand hot kaum infizierte kop. wiso schofft des thailand und italien nit? oft frog i mi schun wer do zu die ormen länder keart

Lion18
Lion18
Tratscher
1 Monat 10 Tage

Wor jo klor! Es werden olm wieder Varianten kemmen… Von wo her a olm…

Wiesodenn
Wiesodenn
Tratscher
1 Monat 10 Tage

Es gibt ja bereits hunderte von Mutanten, die wenigsten sind gefährlicher oder tödlicher als das Ursprungsvirus.

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
1 Monat 10 Tage

@Lion18
Trifft bestimmt zu, aber dir scheint total entgangen zu sein, dass es aktuell in Indien fast schon apokalyptisch zugeht…. Somit würde ich den Mund nicht so weit aufreißen und mal abwarten und Tee trinken, wie es hier weitergeht demnächst 🤔

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

…inder Tat…
sehr gefährlich…
🤪

Wiesodenn
Wiesodenn
Tratscher
1 Monat 9 Tage

Wo geht es in Indien apokalyptisch zu?

Indien 230.000 Coronatote
USA 580.000 Coronatote

Indien hat viermal so viele Einwohner wie die USA.

xXx
xXx
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

@Wiesodenn Indien hat aber auch 100 mal weniger medizinische Kapazitäten/Kopf wie die USA oder Europa.
Glaubst du wirklich das dort jeder postmortem getestet wird, bei den zuständen wie man sie gerade sieht?

Diese Zahlen, woher auch immer, haben mich schon immer gestört und sind nicht vergleichbar.

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

Na bravo woher wen Niemand gflogn isch….

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
1 Monat 10 Tage

Es leben viele Inder bei uns im Land, welche ab und zu auch mal richtig Heimweh bekommen

PuggaNagga
1 Monat 9 Tage

@allesnurzumschein
Aha Heimweh?
Glaubst du wir haben nicht auch Heimweh, Fernweh? Auch wir wollen Verwandte, Bekannte und Freunde in anderen Ländern, Regionen sehen?
Wir haben bis vor wenigen Wochen nicht mal in die Nachbargemeinde fahren dürfen und andere bereisen die Weltgeschichte und „verseuchen“ uns?
Ist das gerecht?

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

Hallo @PuggaNagga,

bei “Heimweh” hab ich auch lachend unter dem Tisch gelegen.

Wenn es Reiserückkehrer wären hätten sie einen Gemeindewohnsitz und gewiss würde man sie nicht allesamt in Gossensass unterbringen.
Ist auch seltsam, kommt man noch irgendwo in einen Flieger ohne vorher getestet worden zu sein?

Alles nur noch zum Schreien, bis morgen dann in Südtirol, ich komme mit dem Flieger über Kabul und Kairo, hab total irgendwie Zweitheimweh auf Berge

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
1 Monat 9 Tage

@PuggaNagga
Sollte sarkastisch zu verstehen gewesen sein 😇

genau
genau
Kinig
1 Monat 9 Tage

@PuggaNagga

Ja ich versteje das auch nicht.
Man wird ja sogar an der österreichischen Grenze kontrolliert wie zu ddr-Zeiten.
Also wie kann das sein??

Staenkerer
1 Monat 9 Tage

@PuggaNagga ach kimm, so orge werds nit wern, dreiviertel toal isch eh de übliche panikmoche ….(a des a bisl ironisch)

xXx
xXx
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

@PuggaNagga deine Frau und Kinder konntest du immer besuchen, auch wenn sie in anderen Ländern wohnten. Ich denke das bei vielen Ausländern die bei uns sind, das der Fall ist.
Soll nicht heißen das ich das gut heiße, aber rechtlich war es so.

PuggaNagga
1 Monat 8 Tage

@xXx
Meine Familie ist hier.
Ich kenne aber viele Freunde die sich nach der alten Heimat Südtirol sehnen. Oder ins Ausland zu bekannten möchten.
Eine Einreise ist nicht möglich.
Bei der Ausreise nach Österreich kommt dir vor du wärst ein Schwerverbrecher. Polizei und Militär kontrollieren penibelst die Dokumente. Detaillierte Angaben wohin es geht, warum und wie lange du dort verweilst. Private müssen in Quarantäne.
Allein nach Lienz wirst du 3 mal auf der Strecke kontrolliert. Und ohne Test kannst du es vergessen. Die Ösi testen dich nach wenn du Pech hast, obwohl du bereits einen negativen Test vorliegen hast.
Daidai.

xXx
xXx
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage
@PuggaNagga sagst du das aus eigener Erfahrung? 🤔 Ich glaube du solltest deine Quellen mal überdenken. Mein Bruder hat die Lebensgefährtin in Salzburg, keine gemeinsamen Kinder, keine Urkunde die, die Beziehung bestätigen würde. Er fährt jedes Wochenende zu ihr. Kontrolliert wurde er in der ganzen Zeit seit Herbst von den Österreichern 2 mal an der Grenze, kurze Frage wohin und warum und die Papiere (Tests, Anmeldung was auch immer nötig war) wurden nur kurz angesehen und nicht mal mit Ausweis oder so kontrolliert. Bei der Rückfahrt gab es gar keine Kontrollen, nicht ein mal 🤷🏻‍♂️ Wie gesagt, ich wüsste nicht… Weiterlesen »
PuggaNagga
1 Monat 8 Tage

@xXx
Ja, aus eigener Erfahrung:
Nach Osttirol zu reisen ist es eine Katastrophe: immer beruflich. Jedesmal kontrolliert und penibel den Zielort angegeben. Sogar die Rückreise nach Italien wurde kontrolliert.
Seit letzem wird sogar Strecke Winnebach Grenze bis Lienz an 3 Stellen kontrolliert.
Das erste mal hatte ich keinen Test, ab nach Hause.
Wenn der Test älter ist oder der Polizist gründlich sein will wird nachgetestet (das kann ich aber nicht selber bezeugen aber eine Erfindung wird das nicht sein).

EviB
EviB
Superredner
1 Monat 10 Tage

na und?
es werden noch viele Mutanten kommen. So what….🤷🏼‍♀️

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
1 Monat 10 Tage

@EviB
Sometimes shit happens and more often it’s getting worse. Just wait and see by yourself 😏

EviB
EviB
Superredner
1 Monat 9 Tage

@allesnurzumschein
stolla hoch 3

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
1 Monat 9 Tage

@EviB
Schade, der hellste Stern am Firmament scheinst du wohl nicht zu sein, wenn du dich nur mit Kraftausdrücken verteidigen kannst. Sagt so ziemlich alles über dich aus 😂🤣🤣

Slenderman
Slenderman
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

Wenn doch dummheit nur weh täte

hundeseele
hundeseele
Superredner
1 Monat 10 Tage

…nein bitte nicht,das ganze Geschreie den ganzen Tag wär unerträglich…..

GTH
GTH
Tratscher
1 Monat 9 Tage

semm miasmater ins olle kopfhörer ausetzten 😃

falschauer
1 Monat 9 Tage

anscheinend doch das beste beispiel ist das endlose gejammere in diesem forum

xXx
xXx
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

Höhr auf, die Pandemie könnten wir niemal meistern 🤦🏻‍♂️

mitu
mitu
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

Wos werden denn nou olls für Varianten kemmen??? 😂😂

Ludwig
Ludwig
Neuling
1 Monat 9 Tage

Egal welche oder wieviele Varianten noch kommen werden, es hört nie auf. Es gab diesen Virus schon und es wird noch viele andere neue Infektionen in Zukunft geben.

Johannes
Johannes
Tratscher
1 Monat 9 Tage

Wie können diese Menschen aus Indien nach Italien einreisen, wenn Italien die Einreise aus diesen Ländern verboten hat?
Warume haben sich diese Menschen bei der Einreise nicht einem obligstorischen Coronatest hnterworfen und sind anschließend 5 Tage in Quarantäne gegangen?
Warum kontrolliert hier niemand diese Einreisebestimmungen?

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

jo super und in 2 wochn isch ols wieder zua….des wert decht nit sou schwar sein mol die flüge aus und noch indien fie 3 wochn zu streichn bzw fa jedn a negativen test einzufordern. mir miasn sel sogor wenn mar ins gosthaus gian

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
1 Monat 10 Tage

Ene mene miste, es rappelt in der Kiste….. 😏 Bleibt spannend 🤪

Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Nur mal so zum vergleich: In zB. Köln einer 1,1 Millionenstadt, also zwei mal so viel wie ganz Südtirol, sind laut Stand 28.04 anscheinend ganze 2 Fälle der indischen Variante nachgewiesen worden. Hier wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen, im Lockdown, sollen es 6 sein.

Vonmiraus
Vonmiraus
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Ich kenne Personen, die aus dem Ausland kamen, eigentlich 5 Tage in Quarantäne gehen sollten, sich aber nicht daran gehalten haben, niemand hat kontrolliert.

Wiesodenn
Wiesodenn
Tratscher
1 Monat 9 Tage

Ich kenne Personen die aus dem Ausland kamen, mit negativem PCR-Test und elektronischer Meldung beim Sanitätsdienst.
Der Sanitätsdienst hat sich bedankt und fertig.

Neuling
1 Monat 10 Tage

100%ig…

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

Hallo nach Südtirol,

das darf doch nicht wahr sein,wird der 1.April dieses Jahr zweimal begangen?

Gossensass jetzt wieder bei 9, 6 Infizierte aus Sconosciu.äh Indien hinzu.
Und immer fröhlich auf die Südtiroler Zahlen draufgepackt..

Auf Wiedersehen in Südtirol via Neu-Delhi oder Bombay, ich schau mal kurz die Flugverbindungen..

citybus
citybus
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Ich kenne Personen dei sain positiv und gian gonz kamott einkafn, und netamol in fuass aussn vom gscheft sofort die maske oar sain jo lai a poor lait wos draussn in dr schlonge stian.wer soll dou eppas sogn.des kontrolliert koan mensch.

Zefix
Zefix
Tratscher
1 Monat 9 Tage

na wem es net olls kennt gewaltig sog i lei

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Superredner
1 Monat 9 Tage

Uns werden noch Tausende Varianten heimsuchen.

wpDiscuz