Mutmaßlicher Dealer festgenommen

Naturns: Ausgangsregeln für Drogenkauf missachtet

Donnerstag, 09. April 2020 | 12:27 Uhr

Naturns – Ein rund 20-jähriger Mann aus Naturns ist von den Carabinieri wegen Drogenbesitzes mit Verkaufsabsicht angezeigt worden.

Die Exekutivbeamten haben am Wohnort des bereits aktenkundigen Mannes regen Personenverkehr wahrgenommen. Nach einer Phase der Beschattung wurden die Verdachtsmomente bestätigt, und als eine 21-Jährige aus Schlanders ins Haus ging, entschieden sich die Carabinieri einzugreifen.

Im Haus trafen sie insgesamt sechs Personen an. Außerdem wurden 1,2 Kilogramm Marihuana, 18 Gramm Kokain und 9.300 Euro in bar sichergestellt. Auch eine Dose Kokain sowie ein Joint waren für den Konsum hergerichtet.

Die junge Frau aus Schlanders hatte ein Gramm Marihuana bei sich. Sie wurde als Drogenkonsumentin gemeldet.

Alle Gäste des 20-Jährigen wurden wegen des Verstoßes gegen die Corona-Verordnungen sanktioniert. Sie konnten keinen triftigen Grund vorweisen, warum sie sich von Zuhause entfernt hatten. Sie stammen neben Schlanders aus Meran, Partschins, Latsch und Naturns und waren laut Carabinieri zur Drogenbeschaffung unterwegs.

Der 19-Jährige wurde festgenommen und in den Hausarrest überstellt.

 

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

20 Kommentare auf "Naturns: Ausgangsregeln für Drogenkauf missachtet"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
derHASS
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

legalisieren und cannabis mit einer “gemütlichen” menge an thc verkaufen, dann werde diese jugendlichen nicht zu kriminellen, der staat verdient sein geld, ordnungshüter haben zeit für wichtigere sachen… Keiner stirbt daran!!

Miniwahr
Miniwahr
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

Ja sehe ich grnauso. Cannabis legalisieren, staatsmonopol drauf dann sind die Staatsschulden Ruckzuck abgezahlt, der Tourismus würde sich daran freuen, im Süden Italiens sind die Felder ideal zum Anbau das würde mehr Arbeitsstellen im Süden bedeuten, der Mafia wird ein Schnäppchen geschlagen, die Gerichte und Ordnungshüter werden entlastet!! Der Konsum von Cannabis ist weitaus weniger gedundheitsschädlich als der legale Alkohol. Deshalb: Legalized it endlich…

inQuarantaene
inQuarantaene
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

Haben sie vielleicht zuviel TV geschaut?

Und vielleicht zu Weihnachten noch eine goldene Uhr dazu, oder was?

Miniwahr
Miniwahr
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

@inquarantene…haben Sie es mal mit logischem, positiven Denken versucht? Haben Sie einmal die Vor und Nachteile von Cannabis recherchiert? Wenn nicht, dann dürfen Sie gerne weiter an das Christkind glauben, vielleicht bringt es Ihnen eine goldene Uhr zu Weihnachten.

Cartman
Cartman
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

@inQuarantaene 🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️

idenk
idenk
Superredner
1 Monat 26 Tage

@Miniwahr

🤣🤣👏👏schön gekontert🤜🤛

inQuarantaene
inQuarantaene
Grünschnabel
1 Monat 23 Tage

Miniwahr@
Cartman@
idenk@

Cannabis befürworte ich nur für medizinische Notälle, das sollten Ärzte entscheiden und nicht ein Junkie!

Ps. Wenn man da “nicht” drinnen “steckt” ist es leicht zu sagen, NO DROGS, ich weiß! 😉

Staenkerer
1 Monat 26 Tage

und wos passier in de??
de steof der ausgangssperre de a jeder ondre a lassiert der de gemeindegrenze 200 m nebn den haus hot und de 10 meter überschreitet???

genau
genau
Kinig
1 Monat 26 Tage

Der Täter hat seine Strafe bekommen.
Es wurde Hausarrest verhängt.
Er darf das Haus nur noch zum Einkaufen verlassen.😀

RAMMSTEIN
RAMMSTEIN
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

@genau
Zache Bestrofung. Na hoffentlich passiert mir so eppes nia.😱
Na, wort….🙄👌

genau
genau
Kinig
1 Monat 26 Tage

@RAMMSTEIN

Ja wäre wirklich schlimm wenn man nirgendwo mehr hin kann!😄

Staenkerer
1 Monat 26 Tage

@genau 🤣😂😀😃 na jo, des nennt man momentan stroferloss 😋!

bedenklich
bedenklich
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

in hausarrest wor er eh schun seit corona, ändert sich also nix!

jack
jack
Universalgelehrter
1 Monat 26 Tage

der orme in hausarest😳😳?
oh gott iatz geatsn gleich letz wie ins olle😩😩😩😩

stuff
stuff
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

jo de jungen hom is haus jo a lei zum “einkaufen” verlossen…und fir de isch des a sicho lebensnotwendig in de zeitn um sich die zeit zu vertreibn 🙈

genau
genau
Kinig
1 Monat 26 Tage

Er hat ja auch nur “Eingekauft” !😄

shanti
shanti
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

Richtig so !

kaisernero
kaisernero
Superredner
1 Monat 26 Tage

ollaweil tati zu an “honfmuratti” a nit na sogen…!!!! 
tat beruhigen..denn in mir brodelts

jesus
jesus
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

wia koan triftigen grund, sein jo einkafn gwesn! 😀

inQuarantaene
inQuarantaene
Grünschnabel
1 Monat 26 Tage

LoL@

Unter Hausarrest?
War der nicht zu Hause als das alles passiert ist? 🤔

wpDiscuz