Er wurde ins Bozner Krankenhaus gebracht

Schleis: Tourist mit Gleitschirm abgestürzt

Donnerstag, 02. November 2017 | 15:09 Uhr

Schleis – In Schleis bei Mals hat sich am Donnerstag gegen 12.45 Uhr ein Freizeitunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge ist eine Person mit dem Gleitschirm gestürzt und wurde dabei erheblich verletzt. Zu dem Unfall ist es auf dem Landeplatz für Paragleiter gekommen.

Im Einsatz waren der Rettungshubschrauber Pelikan 1, das Weiße Kreuz und die Carabinieri.

Laut einem Bericht von stol.it soll es sich bei dem Verletzten um einen Touristen aus Deutschland handeln. Der Mann wurde ins Bozner Krankenhaus eingeliefert.

Von: mk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz