Eine Person ausgerutscht

Schwerer Bergunfall auf der Zehnerspitze

Sonntag, 20. Juni 2021 | 17:08 Uhr

Gadertal – Zu einem Bergunfall ist es am heutigen Sonntag auf der Zehnerspitze im Gadertal gekommen.

Ersten Informationen zufolge ist eine Person in einer Höhle voller Schnee und Eis ausgerutscht und hat sich schwere Verletzungen zugezogen.

Gegen 14.15 Uhr wurde Alarm geschlagen. Im Einsatz standen der Notarzthubschrauber des Aiut Alpin Dolomites und die Bergrettung.

Die verletzte Person wurde ins Bozner Krankenhaus gebracht.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Schwerer Bergunfall auf der Zehnerspitze"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Zugspitze947
1 Monat 12 Tage

gute Besserung 🙂

wpDiscuz