Anteilnahme

STF: Trauer um toten Feuerwehrmann

Dienstag, 30. Oktober 2018 | 12:01 Uhr

Bozen – Mit großer Bestürzung reagiert die Süd-Tiroler Freiheit auf den Tod eines Feuerwehrmannes, der gestern Abend beim Unwettereinsatz im Gadertal sein Leben lassen musste. Den Familienangehörigen und Feuerwehrkammeraden des Verunglückten gilt die tief empfundene Anteilnahme, heißt es in einer Aussendung.

“Seit dem Wochenende waren mehr als 4.000 freiwillige Feuerwehrleute im Einsatz und haben dabei Übermenschliches geleistet, um die Bevölkerung zu schützen. Ohne die perfekte Organisation dieser selbstlosen Helfer wären die Schäden noch größer. Einmal mehr haben sich die freiwilligen Feuerwehren als unverzichtbare Stütze unserer Gesellschaft erwiesen. Der tragische Tod des Feuerwehrmannes aus St. Martin in Thurn versetzt das ganze Land heute in tiefe Trauer”, so die politische Bewegung.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz