Arbeitsunfall in Ehrenburg fordert Verletzten 

Sturz von Leiter

Dienstag, 02. November 2021 | 12:24 Uhr

Ehrenburg – In Ehrenburg hat sich am Dienstagvormittag ein Arbeiter erheblich verletzt.

Der 60-jährige Südtiroler ist beim Herabsteigen von einer Leiter auf etwa einem Meter Höhe ausgerutscht und hat sich dabei Verletzungen am Oberarm zugezogen.

Nach dem Arbeitsunfall wurde der Mann vom Weißen Kreuz Bruneck und dem Notarzt aus Bruneck erstversorgt und ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Carabinieri ermitteln zum Unfallhergang.

 

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz