Aktuell 193 Personen mit dem Coronavirus infiziert

Tirol: Kein weiteres positives Testergebnis

Samstag, 02. Mai 2020 | 10:18 Uhr

Innsbruck – Die Abteilung der Öffentlichkeitsarbeit des Landes Tirol hat am heutigen Samstag die aktuellen Zahlen der Corona-Infizierten herausgegeben.

Aus diesen geht hervor, dass von gestern, Freitagabend, bis heute, Samstagvormittag, 8.30 Uhr, kein weiteres positives Testergebnis vorliegt. Somit sind in Tirol aktuell 193 Personen mit dem Coronavirus infiziert.

Die Landeswarnzentrale des Landes Tirol stellt die aktuellen Zahlen auf www.tirol.gv.at/dashboard online.

Der aktuelle Stand:

  • Zahl der Corona-infizierten Personen (exklusive wieder Genesener): 193
  • Zahl der mittlerweile genesenen Personen: 3.207
  • Zahl der verstorbenen Personen: 105
  • Zahl der bisher in Tirol durchgeführten Testungen: 52.934
  • Zahl der durchgeführten Testungen, für die ein Ergebnis vorliegt: 51.109
  • Zahl der noch in Auswertung befindlichen Testungen: 1.825

Bezirkszahlen der Corona-infizierten Personen im Überblick (die Anzahl der wieder genesenen Personen ist hier bereits abgezogen, in Klammer sind die wieder genesenen Personen angegeben):

  • Innsbruck: 39 (361)
  • Innsbruck-Land: 13 (357)
  • Landeck: 43 (933)
  • Imst: 19 (265)
  • Lienz: 8 (136)
  • Kufstein: 32 (447)
  • Schwaz: 22 (311)
  • Kitzbühel: 15 (344)
  • Reutte: 2 (53)

Testungen Österreich:

Zahl der durchgeführten Testungen, für die ein Ergebnis vorliegt: 264.079

Stand: Gestern, Freitag, 1. Mai 2020, 9.30 Uhr

Von: lup

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

29 Kommentare auf "Tirol: Kein weiteres positives Testergebnis"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
meinungs.freiheit
28 Tage 9 h

Sehr gut gemacht, fast schon erstaunlich diese Unterschiede !
Von der Angehensweise und allgemein dem österreichischen Gesundheitswesen können sich einige Länder ein Beispiel nehmen.

Missx
Missx
Universalgelehrter
28 Tage 9 h

Vor allem, wenn man bedenkt, daß es das gleiche Virus ist.
Hier stimmt in Italien bei der Zählweise etwas nicht

koenig Ludwig
koenig Ludwig
Tratscher
28 Tage 7 h

@Missx
Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche!

meinungs.freiheit
28 Tage 6 h

@Missx
Zählweise hin oder her schaut mal die Sterblichkeit an. Da helfen keine Ausreden.

Staenkerer
28 Tage 6 h

@Missx na, gonz sicher nit! i tip de oan zähln zu viel, de oan zu wenig, qie hold (fost) überoll war de goldene mitte de aussogekräftigste!
ober nit amoll ban zähln isch europa vereint!

meinungs.freiheit
28 Tage 6 h

@koenig Ludwig
Wenn in Italien die Todesrate mit der vorjährigen verglichen wird hat es noch mehr Tote gegeben, also war die Sterblichkeit nochmal um einige tausend Personen höher als angegeben. Das sind diejenigen welche vor dem Tod gar nicht getestet wurden.

sunshine
sunshine
Grünschnabel
28 Tage 4 h

Das haben die Italiener bereits zugegeben

Fahrenheit
Fahrenheit
Superredner
28 Tage 2 h

@meinungs.freiheit
Ja, die, zum Beispiel die, die zu Hause gestorben sind.

luki
luki
Grünschnabel
28 Tage 7 h

keine neuen fälle, trotz mehr freiheiten im vgl zu uns…was geht in BZ/italien bloß falsch?!

koenig Ludwig
koenig Ludwig
Tratscher
28 Tage 7 h

Zu betonen isch, Tirol hod keine Maskenpflicht! Wie long wollt es nu enk verarschen lossen????

KuanerKenntSichAus
KuanerKenntSichAus
Grünschnabel
28 Tage 6 h

@luki

Die Politik.

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
28 Tage 5 h

@luki Du hast dir die Antwort schon fast selber gegeben wo der Fehler liegt, nämlich bei „Bz Italien“

KuanerKenntSichAus
KuanerKenntSichAus
Grünschnabel
28 Tage 8 h

Anstott, dass die Italiener iaz endlich amol unfongen tatn, ihr Gsundheitswesen stärker aufzubauen und es mit ondere Länder zu vergleichn, sperrnse ins weiterhin ein.

Wia long soll des eigentlich no so weitergian? Traurig, dass des a poor a no so hinnehmen und die Regierung mit ihrer Denkweise unterstützn. Do geats schun long niamer um den Virus, olls lai mehr a politisches Thema und Strategie.

unter uns
unter uns
Grünschnabel
28 Tage 6 h
Du liegst richtig. Beispiel, du wohnst in einem Reihenhaus mit mehreren Einheiten. Beim Nachbar fängt es an brennen. Was machst du… du wirst versuchen dein Haus zu schützen um zu verhindern dass auch dein Haus auch Feuer fängt. Wenn aber dein Nachbar anstatt löschen, Benzin ins Feuer wirft, wird der Zeitpunkt kommen in dem du auch sein Haus zu löschen versuchst, damit deines nicht auch abbrennt…. Solange es beim Nachbar nur ein bisschen „tschingelt“ wird sich nicht viel rühren, steht dann aber alles aussichtslos in Vollbrand, werden die Nachbar sicher zu Löschwasser, in diesem Fall zu Geld greifen… comprende??
Neumi
Neumi
Kinig
28 Tage 6 h

@KuanerKenntSichAus
Wie lange daurert es denn, das Gesundheitswesen, das Kassensystem, die Verteilung der Hausärzte usw. grundlegend zu überarbeitn? 2 Tage? 2 Wochen?
Ist wirklich ein Skandal, dass das letzten Monat nicht schon gemacht wurde.

Es wäre aber durchaus sinnvoll, so wie man ein brennendes Triebwerk gefälligst während des Flugs auszutauschen hat.

Staenkerer
28 Tage 6 h

geat nit! sem müßn se jo fehler zuagebn, übrigens sein insrige genau gleich!

Fahrenheit
Fahrenheit
Superredner
28 Tage 2 h

@Neumi
Das größte Problem dabei vergessen Sie leider, den PERSONALMANGEL!

Neumi
Neumi
Kinig
27 Tage 9 h

@ Fahrenheit auch der lässt sich von allem, was nicht SVP heißt, innerhalb von 2 Tagen beheben.

Dublin
Dublin
Kinig
28 Tage 9 h

…die Tiroler haben’s geschafft…da können andere was lernen…
🤔

rapunzel191
rapunzel191
Grünschnabel
28 Tage 8 h

Gut gemacht Tirol 👍

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
28 Tage 7 h

Klasse Tirol 👏

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
28 Tage 3 h

Kein Wunder schliesslich hat man den Virus ja regelrecht in die Welt EXPORTIERT !  🙁

Missx
Missx
Universalgelehrter
28 Tage 2 h

@zugspitze
Ja, von D aus

MarkusKoell
MarkusKoell
Grünschnabel
28 Tage 6 h

Super liebe Tiroler bzw. Österreicher auf gehts viel Glück 👍✌️😘

irgendwer
irgendwer
Grünschnabel
28 Tage 3 h

aber Tirol hat zwei ganze Täler komplett abgeriegelt nicht nur Maskenpflicht !!!!!

sunshine
sunshine
Grünschnabel
28 Tage 6 h

Bei uns wird die Nadel im Heuhaufen gesucht

shanti
shanti
Grünschnabel
28 Tage 1 h

Ich glaube langsam den Zahlen in Italien nicht mehr,die legen die Zahlen aus wie sie diese brauchen …

Staenkerer
28 Tage 6 h

i genies boade zählweißen mit vorsicht, de der nirdtirole genau so wie de ba ins!

nikname
nikname
Tratscher
27 Tage 17 h

das sind mal positive Neuigkeiten, Bravo!

wpDiscuz