Mehrere Einsätze wegen des Regens

Unwetter: Feuerwehr deckt bei Percha Hänge ab

Montag, 29. Oktober 2018 | 16:25 Uhr

Percha – Gleich zu drei Einsätzen wurde die Freiwillige Feuerwehr Percha am Montagvormittag aufgrund der großen Regenmengen gerufen.

Zuerst war sie mit vier Mann zu einer Kanalreinigung unterwegs. Kurz darauf wurden mittels Sammelruf weitere Wehrleute alarmiert, um in Litschbach und in Unterwielenbach einen Hang mit einer Plane abzudecken.

Aufgrund des schnellen Eingreifens konnten größere Schäden verhindert werden.

 

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Unwetter: Feuerwehr deckt bei Percha Hänge ab"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Schoko
Schoko
Neuling
15 Tage 9 h

Man konns et oft ginui sogn: A RIESSEN DANKE!!! Bravo mando, des hop mein greasten Respekt!!

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
15 Tage 9 h

gute Idee, aber ob, wo, wie viel, ob überhaupt, das ist die Frage😊

wpDiscuz