Er wurde ins Bozner Gefängnis gebracht

Verstoß gegen die Bewährungsauflage: 27-Jähriger verhaftet

Montag, 12. November 2018 | 16:15 Uhr

Bozen – Die Polizei hat einen 27-jährigen Kroaten verhaftet, der in Bozen ansässig ist. Dem Mann werden mehrere Vergehen gegen Personen und Vermögensdelikte vorgeworfen.

A. K. befand sich auf Bewährung auf freiem Fuß. Konkret war als Alternative zu einer Haftstrafe die Überlassung auf Probe an den Sozialdienst beschlossen. Weil er allerdings gegen die Bewährungsauflagen verstoßen hat, wurde die Maßnahme widerrufen.

Der 27-Jährige wurde ins Bozner Gefängnis gebracht.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Verstoß gegen die Bewährungsauflage: 27-Jähriger verhaftet"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
iwoasolls
iwoasolls
Superredner
29 Tage 9 h

wiso ba ins do einsperrn? glei ausweisn!

longwolf
longwolf
Tratscher
29 Tage 9 h

Er wollte doch nur schnell wieder seine arbeit aufnehmen.

wpDiscuz