19-Jähriger ist psychisch krank

Versuchte sexuelle Gewalt: Haft ist bestätigt

Montag, 12. November 2018 | 18:20 Uhr

Bozen – Der 19-jährige Nigerianer, der versucht haben soll, in Brixen die Leiterin einer Flüchtlingsunterkunft, sexuell zu belästigen, bleibt in Haft. Diese Entscheidung hat laut einem Bericht von Alto Adige online Untersuchungsrichter Walter Pelino getroffen, da Flucht- und Wiederholungsgefahr bestehe. Gleichzeitig hat der Richter ein psychiatrisches Gutachten angeordnet.

Der junge Mann, der sich wegen versuchter sexueller Gewalt und Widerstand gegen die Staatsgewalt verantworten muss, soll unter einer schweren psychischen Störung leiden und sei bereits öfter in die psychiatrische Abteilung in Brixen eingewiesen worden.

Unterdessen verurteilt SVP-Senatorin Julia Unterberger den Tweet von Innenminister Matteo Salvini scharf. Sie bezeichnete die Nachricht als „unverantwortlich“. Es sei klar, dass solche Dinge nicht passieren dürfen, betont Unterberger. Um dies zu vermeiden, sei es allerdings nötig, dass Personen mit psychischen Problemen nicht in Flüchtlingseinrichtungen untergebracht werden.

Laut Unterberger würden die Kürzungen, die das Dekret von Salvini vorsieht, nicht dazu beitragen, die Probleme zu lösen. Stattdessen zeigt sich die SVP-Senatorin darüber bestürzt, dass „ein Innenminister absichtlich aufgebauschte Nachrichten verbreitet, um Angst und Spannungen zu nähren“.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

30 Kommentare auf "Versuchte sexuelle Gewalt: Haft ist bestätigt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
tresel
tresel
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

laut angaben der aufnamezentren gehen 85% der aufzunemenden einer arbeit nach, warum wird dann nicht auch von ihnen verlangt für ihren unterhalt und ihre unterkunft aufzukommen??
es wird immer nur behaubtet dass das geld vom land-staat nicht reicht.
zur erfolgreichen integration gehört auch dazu sich das leben selbst zu finanzieren nicht finanziert zu bekommen.

hoglsturm
hoglsturm
Tratscher
1 Monat 1 Tag

sehr vernünftige aussage nur die herrn in der politik kapierns nicht.oder sie sind wircklich so dumm

kik
kik
Tratscher
1 Monat 1 Tag

@hoglsturm. beides -und das bauernvolk SVPwähler idem!😇😇

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 1 Tag

tresel.100%recht geb ich Dir.Die Daumen runter Drücker sehn das anders.D a s sagt wohl alles.Heute muss alles verkehrt laufen.Alte Werte,Moral,Ordnung und Gerechtigkeit u.s.w.darf nicht mehr Sein.Und dann wundert man Sich.

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@ tresel genau wia du sogsch, sogg woll die Logik; lai insre Oberen wellns net kapiern !

Ralph
Ralph
Superredner
1 Monat 1 Tag

Der Nigerer ist nicht psychisch krsnk hat der Primar gestern auf Rsi bestätigt

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
1 Monat 1 Tag

An olle, de heint behauptit hom, do wor NIX!  Haft bestätigt!!!  bestimmt net wegen NIX!

sou ischs
sou ischs
Tratscher
1 Monat 1 Tag

de wosn behauptn om do wor nix….für di sem ischs und bleibs weitahin….”NIX”

Staenkerer
1 Monat 1 Tag

wos stand epper heit in insre medien wenn gestern a psychisch kronker, der vieleicht ubter drogen stand, ausländerin bedräng und begrapsch hat und nur “… die carabinieri schlimmeres verhüten konnten!”…??

m69
m69
Kinig
1 Monat 1 Tag

Jetzt bin ich aber wirklich beruhigt, zum Glück (oder Unglück) ist der definitiv krank!
Che sollievo! Ironie off!

tresel
tresel
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

der psychiarische leiter hat gesagt es hat behandlungen gegeben aber stationärer aufenthalt sei nicht nötig gewesen oder hab ich das falsch verstanden?
was das wohl heissen mag?

m69
m69
Kinig
1 Monat 1 Tag

Tresel @

Das müsste man die behandelnden Ärzte fragen, da wir ja es nicht verstehen!
So oder so, ab nach Nigeria, Salvini bereitet schon Abkommen mit diesen Regierungen vor. Und das ist auch sehr gut so! Ob diese Person krank ist oder nicht, sobald jemand von der hiesigen Bevölkerung Schaden nimmt, ja dann verlieren Sie alle Krokodilstränen.
Vorerst ist die Gefahr gebannt! 😎

Staenkerer
1 Monat 1 Tag

@tresel es isch sowieso nit so leicht jemand stationär unter zu bringen, ober vieleich isch des a ähnlicher foll wie ba den jungen monn der seine mutter erstochn hot? gut mit medikamente zu behondeln, wenn man se regelmäßig nimmt, wer woaß es ?

Server
Server
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

@tresel. 1. heisst es “psychiatrischer” Leiter, oder wie auch immer Sie Herrn Roger Pycha nennen möchten, der glaube ich Primar ist. Und wenn stationäre Aufenthalte für Triebtäter sinnvoll sind, dann hätten wir weltweit volle Kliniken.

tresel
tresel
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@Server danke herr lehrer mir ist das t en()flogen..!
kann sein dass das soo ne grosse rolle spielt ob primar oder psychiatrischer leiter?
wo liegt der unterschied?
gehts da nicht um etwas anderes?

falschauer
falschauer
Superredner
1 Monat 1 Tag

ein Innenminister welcher absichtlich aufgebauschte Nachrichten verbreitet, um Angst und Spannungen zu nähren, ist seines Amtes nicht würdig !!!

Staenkerer
1 Monat 1 Tag

tjo, sell honn i mir ba den zirkus des inser LH und co um de wolfspankmochetei a vedenkt ….

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
1 Monat 1 Tag

ein Innenminister der sich um seine Mitmenschen sorgt isch seines Amtes sehr wohl würdig! sel hom mir lai no nio kop! und Gewalt gegen Frauen isch koan “aufgebauschte” Nachricht!

aristoteles
aristoteles
Superredner
1 Monat 1 Tag

ach de quotenfrau……

Norbi
Norbi
Superredner
1 Monat 1 Tag

Dass Frau Unterberger gegen Salvini ist, ist nichts neues sogar gegen mehr sicherheit im Land habt SVP schweren Herzens dagegen wählen müssen, Frau Huber macht zwar eine anzeige sagt aber alles halb so schlimm der junge hat psychische probleme ach ja und stand unter Drogen. wau gibs dort auch drogen ??

elmar
elmar
Superredner
1 Monat 1 Tag

Seine Heimat sollte für Ihm aufkommen daher ab nach Hause

silas1100101
silas1100101
Superredner
1 Monat 1 Tag

Dass dieser Fall so hochgebauscht wird?? Mehr als wenn ein Mord geschehen wäre!! Gibt es keine wichtigeren Nachrichten??

Boerni
Boerni
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

psychisch krank ja ja

m69
m69
Kinig
1 Monat 1 Tag

Wo sind die Linken?
Haben die keine Meinung dazu?
Alle stumm 🔇 geworden? 😂

Tschtutsch
Tschtutsch
Neuling
1 Monat 1 Tag

Des isch sicholich net do oanzige mit psychische Probleme. Isch lai a Froge do Zeit dass eppas aergeres passiert, wenn se af sich alloan gstellt sein ohne professionelle Hilfe und Begleitung.
Obschiabn konn mon se net, weil es koane Obkommen mit ihre Laender gibt.
Obo mi wunderts wia der des darrichtet hot ummozukemmen, wenn er so schwar psychisch kronk isch……

Gudrun
Gudrun
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

ach wenn das so ist,dann ist alles ok!

Elke12
Elke12
Neuling
1 Monat 1 Tag

… und isch de scheinbore psychische erkronkung iaz a entschuldigung für des verholtn? Egal wos wor, belästigung, tätlicher angriff o.ä. des terf trotzdem net passiern. Der soll sich aufiarn do odo ob mit den.
Und wos in salvini betrifft….ersto jammern viele dass nix getun werd und zu viele flüchtlinge und die politik schaug wek, fa wegn koan sicherheitsproblem und iaz tuat amol oaner epas, donn isch sel a net recht?? Sooo schlimm kimp mir do salvini iaz wol et fir, wenno mit de kriminellen typen ofohrt oder teischt mi des iaz?

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@Elke12 Bin genau deiner Meinung, ober in die Linkn Recht mochn , isch unmöglich !

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

„unverantwortlich“ ist aber auch, wie die Politiker mit dem Sicherheitsproblem im Lande umgehen und es immer wieder trotz der täglichen negativen Schlagzeilen herunterspielen.

maria zwei
maria zwei
Superredner
1 Monat 1 Tag

“psychisch krank” darf kein Freibrief für sexuelle Belästigung sein

wpDiscuz