Selfie wird zum zerstörerischen Desaster

„Mamis, eure Männer schauen euch nicht mehr an!“

Mittwoch, 06. Juni 2018 | 07:18 Uhr

Ravenna – Wegen eines beim Schulabschlussfest geschossenen Selfies verlor eine Mutter fast alles, was ihr im Leben wichtig war. „Mein Leben ist zerstört. Ich habe einen Fehler gemacht und alles verloren: Arbeit, Freundschaften und den familiären Frieden“, so die verzweifelte Frau, die diesen verhängnisvollen Moment am liebsten zurückspulen würde.

Die Geschichte des zerstörerischen Selfies begann beim Schulabschlussfest eines ihrer beiden Kinder. Während der kleinen Schulparty im Freien zückte die Mama ihr Smartphone und machte ein Selfie. Dabei achtete sie sehr genau darauf, dass neben ihr im Hintergrund auch eine Runde übergewichtiger und wenig vorteilhaft aussehender Mütter mit auf das Selfiebild kommen. Später postete sie das Selfie auf ihrer Facebook-Seite und fügte, um ein vermutlich von ihr vertriebenes Diätprodukt zu bewerben, einen gegenüber den anderen Müttern wenig netten und mehr als nur süffisanten Kommentar hinzu.

Facebook/Selvaggia Lucarelli

Sie empfahl den anderen Frauen das Diätprodukt, “weil eure Ehemänner sehen sich nach anderen Mamis um, die wesentlich gepflegter aussehen als ihr“, schrieb Cristina, so der Vorname der Frau, auf ihrem Profil.

Aber der Facebook-Post blieb nicht unbeachtet. Selvaggia Lucarelli, eine bekannte und sehr beachtete Schriftstellerin, Bloggerin und Frauenrechtlerin, wurde auf Cristinas Eintrag aufmerksam. Auf ihrer Seite ging Selvaggia Lucarelli mit der laut ihrer Ansicht eingebildeten Mama aus Ravenna hart ins Gericht und beschuldigte sie, das Schulabschlussfest ihrer Tochter auf widerlichste Weise missbraucht zu haben. Dabei, so Lucarelli, habe sie penibel darauf geachtet, die Mütter der Schulkolleginnen und -kollegen ihrer Tochter auf dem Selfie ganz besonders schlecht aussehen zu lassen. „Das Fett kann man besiegen, die Dummheit nicht“, so abschließend die Bloggerin.

Facebook/Selvaggia Lucarelli

Der Facebook-Post schlug ein wie eine Bombe und riss Cristina’s Leben aus allen Fugen. Über Cristina brach ein unglaublicher Shitstorm herein, wobei besonders Frauen sie auf übelste Weise beschimpften. Dabei half es auch nicht mehr, den zerstörerischen Eintrag von ihrem Profil zu löschen.

„Mein Leben ist zerstört. Mir bleibt nichts mehr und ich bin mitten auf der Straße. Ich würde nur allzu gerne zu diesem verfluchten Dienstag zurückkehren können und diesen Eintrag nie geschrieben haben, denn wegen dieses Fotos habe ich alles verloren. Mir kommt vor, ich lebe in einem Albtraum. Ich habe meine Arbeit und Freundschaften verloren. Meine Kinder gehen nicht mehr zur Schule und sogar mein Mann hat Probleme am Arbeitsplatz bekommen. Ich habe einen Fehler gemacht. Ich schwöre, dass es nie meine Absicht war, jemanden zu verletzten. Mein unglücklicher Satz bezog sich nicht auf die Frauen auf dem Bild und noch weniger wollte ich damit sagen, dass die Ehemänner mich anschauen, sondern gepflegte Frauen generell. Ich wollte nur die gleiche Botschaft rüber bringen, die ich auch meinen Kundinnen, Frauen, die mit ihrem Körper nicht zufrieden sind und zu ihrer alten Form zurückkehren wollen, zu vermitteln versuche“, so die verzweifelte Cristina.

Einmal mehr zeigt dieser nachdenklich stimmende Fall die Macht der sozialen Medien und der Herdentrieb, der in ihnen herrscht. Cristinas Post mag kritikwürdig und mehr als nur unglücklich sein, aber der Ärger über das kommentierte Selfie ist längst über das Ziel hinausgeschossen und ist dabei, Cristina’s Leben und das ihrer Lieben zu zerstören.

Io non so se la gente si rende conto dell’inarrestabile abbrutimento a cui i social ci stanno portando, ma se qualcuno…

Pubblicato da Selvaggia Lucarelli su martedì 29 maggio 2018

 

 

 

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

65 Kommentare auf "„Mamis, eure Männer schauen euch nicht mehr an!“"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
aristoteles
aristoteles
Grünschnabel
16 Tage 10 h

der selfieintrag war schlimm, aber die drauffolgenden reaktionen und strafen noch schlimmer. jeder macht einmal fehler und wenn man sich dafür ehrlich entschuldigt, hat auch jeder eine zweite chance verdient

arua
arua
Neuling
16 Tage 8 h

Was heißt entschuldigen, hatte ja keine andere wahl. Glaube kaum, dass sie ihre aussage bereut als viel mehr die reaktion, die sie mit dieser auslöste. Ist schon blöd wenn man seine artikel auf facebook an mütter verkaufen will, die einen hassen. Was bleibt einem da schon noch über als sich in aller form zu entschuldigen.

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
16 Tage 8 h

bei Mobbing hot man koan 2. Chance verdient!  Und entschuldigt hot sie sich erst, bol sie gsechn hot, dass do Schuss noch hinten los gong isch! Des isch a erwachsene Frau de ondere wegen ihres Aussehens giwellt hot lächerlich mochn!! Mein Mitleid holtet sich in Grenzen… obo die Zeit heilt alle Wunden und irgendwonn hot des jeder vergessen.

Waltraud
Waltraud
Superredner
16 Tage 7 h

Als erwachsene Frau hätte sie damit rechnen müssen. Es war klar, dass andere Frauen sich wehren. Wer würde sich so was schon gefallen lassen.

Krissy
Krissy
Tratscher
16 Tage 6 h

@aristotoles
Die Opfer solcher fieser Attaken haben auch keine zweite Chance.

aristoteles
aristoteles
Grünschnabel
16 Tage 3 h

@Krissy, doch. wie du siehst bekommen sie schützenhilfe

Staenkerer
16 Tage 2 h

do lernt man den kindern nit zu mobben, nit aussehen zu verurteiln und nor kemmen solche überhebliche selfis mit mehr wie dummen komentar von a mutter zweier kinder …..
na, i woas nit!
und jetz des geplärr der “dame”!
de hot zusätzlich ihrn fett a ihre gehirnmasse verbrennt!

amme
amme
Superredner
16 Tage 10 h

die wohrheit derf mon holt net überoll posten

a sou
a sou
Tratscher
16 Tage 6 h

Stimmp a wieder… weil mießtens genau de am lautesten schreien, de lei aus purer Faulheit “so” ausschaugn! So della serie, “Monn hon i, Kind a” nor muaß i jo nimmer… 😉 Gibs zu hauf, jeder woas es und kuaner wills hearn 😉 

Anja
Anja
Superredner
16 Tage 6 h

doch kann man… man darf sich nur nicht wundern wenn dann auch ehrliche reaktionen kommen 🤷🏻‍♀️ vielleicht sieht die gute dame optisch ein bisschen besser aus als andere (und das ist auch geschmacksache), aber dafür ist ihr charakter umso hässlicher….

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
16 Tage 5 h

@a sou….. jeder woass es …..  mai, do konn i enk a Gschichtl dozähl: noch mein 1 Kind hon i schwar die Pfunde oakrieg; mein Schwägerin (schlank und sehr aufs Äußere bedacht) hot mi a fette Sau ghoassn!  i hon weitere Kindo krieg (mein Monn hot mir decht ongschaug) und bin heint olm no mit mein Monn glücklich…. die Pfunde sein a gepurzelt! Mein Schwägerin (olm no schlank und aufs Außere bedacht) hot do Monn verlassen bol sie draukemm isch dass er olm ondre Frauen hot…. sie isch olm no alloan … i moan de will koano mehr! 😜

Krissy
Krissy
Tratscher
16 Tage 5 h

@Anja
Bin zwar eine Frau, weiss aber von meinen männlichen Verwandten und Bekannten, dass Männer nichts mehr abstösst, als ständiges Gequatsche über Diät. Da mag die “Dame”noch so gut aussehen.

a sou
a sou
Tratscher
16 Tage 4 h

@Tantemitzi hosch mein vollsten Respekt!! Du hosch di net gian lossn, somit kennen sich viele von dir a Scheibe oschneidn und sell isch sicher a a Grund brum du mit dein Monn no zom bisch. I woas wia horts isch wos weck zu trainieren und es muaß a net ollm kloppm… Obr sich gian lossn, wia sehr viele tian, Männer wie Frauen, isch a Beziehungskiller und es wert nia besser, bis es der/diejenige net versteat und sich ändert…  

Anja
Anja
Superredner
16 Tage 4 h

@Krissy 👍🏻❤️👍🏻

Staenkerer
16 Tage 2 h

na, jo, ob sich männer ondre mamis suachn weil de ihrer kinder etwas molliger isch loss i dahingestellt sein!
i bin eher der auffassung das koan monn in a gsunder beziehung wegn a poor fettbölsterchen seiner frau zu a ondrer laft, und wenn a ranke, schlanke vorbeigeat dorf jo gschaugn wern …
obnehmen rettet a ehe nit, ober liebevolle motivation zb. zir mehr bewegung und hilfestellung, zum bs. mit essn mit unstelln, von seiner seite konn, wenn boade welln, ihrer (und seiner 😉) figur guat tien!

Staenkerer
16 Tage 1 h

@Tantemitzi kompliment für bdein selbsbewustsein!
a stehts gut gelaunte und fröhliche, stork übergewichtige (132 kg. bei 178 cm) hott mit 66, wegn knieprobleme in an johr fost 50 kg obgenummen , hot jetz zwor seit zwoa johr a gute figur ober isch seit beginn der diät miesebetrig und launisch ( gred werd lei mehr: dorf i nit … muaß i mochn … konn i nit essn …) und nimmer der kumpel der sie wor! ihr monn tauschat long schun de 50kg für ihr einstiges lochn und ihrer guten laune ein!

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
16 Tage 1 h

@Staenkerer mai, wenn man mit sich und do Welt im Reinen isch ….. mein Schwägerin isch irgendwonn kemm und hot giwellt mein “Freundin” sein….. i bin koan “fette Sau” mehr… obo sie isch leido a blöde Goas geblieben 😂😂😂 deswegn bin i bei meine Freunde, de i olm schun hon, geblieben 

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
16 Tage 1 h

@Staenkerer woasch wos mi interessierat??…. wie schaugat die Welt aus, wenn die Männer die Kindo kriegatn und in Hausholt schmeissatn!!! A Frau soll schlank, gepflegt, hübsch sein, a super Köchin (ohne selbo zu essen) a perfekte Liebhaberin und a tolle Hausfrau und Mami! nebenbei soll sie no berufstätig sein und “ihr eigenes” Geld verdienen!!! Kriegatn die Männer die Kindo, war die Menschheit schun ausgstorbn, es gebat lai dicke Männer und koan Hausholt funktionierat 😂😂😂

Staenkerer
15 Tage 23 h

@Tantemitzi 😃😆😅😄👍!
jo, jo, der mann braucht
a charmante zum präsentien
a gute mutti für de kinder,
a fleißige für hausholt,
a tüchtigen fürn zweitverdienst
a hure im bett
… er muas holt aufpassn das sich de fünf nie begegnen …😉

Staenkerer
15 Tage 21 h

@Tantemitzi am sympatesten sein ober de begnadeten frauen (gonz seltn männer) de schlonk sein, essn und trinkn kennen wos se welln ohne sport zu betreibn und trotzdem koan gramm zuanehmen, ober dauernd den etwas besser gebauten gute ratschläge gebn wos man tien soll um obzunehmen!
a mitorbeiterin isch darinn spitze ….

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
15 Tage 1 h

👍👍👍👍@Staenkerer 

ma che
ma che
Grünschnabel
16 Tage 10 h

Selber Schuld! Als erwachsene Frau hätte sie auch ihr Gehirn einschalten können!

oli.
oli.
Universalgelehrter
16 Tage 8 h

Hirn von Ihrem Diät Produkte geschmolzen 😂🤣😉

fanalone
fanalone
Tratscher
16 Tage 10 h

Diese mittelalterliche Lynchjustiz grenzt an religiösen Wahn. 

PapaTomba
PapaTomba
Neuling
16 Tage 8 h

da stimme ich zu…völlig überzogen.
im übrigen auch die Kritik hier im Forum

Leonor
Leonor
Tratscher
16 Tage 6 h

PapaTomba

Tomba alla Bomba (nach Skifahrer Alberto Tomba genannt 😉)

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
16 Tage 5 h

@Leonor vielleicht noch Tomba = das Grab  benannt? kannt jo a sein 😂😂

PapaTomba
PapaTomba
Neuling
16 Tage 4 h

@Tantemitzi in meinem Alter vielleicht ein bisserl was von Beidem 😊

Orschgeige
Orschgeige
Superredner
16 Tage 10 h

Erst denken, dann posten!

Krissy
Krissy
Tratscher
16 Tage 10 h

Recht geschied ihr. Die gerechte Strafe, für solche, die Mobbing auf sozialen Netzwerken betriebt um ihre eigene Erbärmlichkeit zu vertuschen. Mir tun nur ihr Mann und ihre Kinder leid.

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
16 Tage 8 h

….. genau! des isch Mobbing!  

der echte Aaron
der echte Aaron
Tratscher
16 Tage 8 h

naja, ganz unrecht hat sie nicht. Viele Frauen geben sich Sexy bis sie verheiratet sind und Kinder haben. Dann lassen sie sich gehen, ziehen sich am liebsten einen Kartoffelsack über und wundern sich wieso ihr Mann anderen Frauen nachschaut oder gar fremdgeht. Logischerweise beim Mann genauso.  

Staenkerer
16 Tage 1 h

i gib dir recht, es gib wirklich, frauen und männer, ba de die figur aus dem ruder läuft, ober schlonke, am schlimmsten sein meist de, de ihre figur hort erkämpft hobn, jedn bissn drei mol unschaugn und de sich zum sport schleppn, bekrieteln schun de, deren body index de oberkante no nit überschrittn hot, de also gonz a normale figur hobn ober no koane hungerhacken sein!
und no eppas, das schönheit mit zunehmenden olter vergänglich isch, muß mann/frau holt schun vorn heiratn bedenken!

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
16 Tage 9 h

Eine erwachsene Frau sollte das wissen!  Im übrigen ist es verboten fremde Menschen zu fotografieren und diese Fotos zu veröffentlichen; auch das sollte sie wissen!  Die Dame die sagt “gegen Übergewicht kann man etwas tun gegen Dummheit nicht” hat vollkommen recht! Auch ihren eigenen Kindern ist diese Mutter ein Schlechtes Vorbild.

Surfer
Surfer
Superredner
16 Tage 6 h

Das hätte sie nicht Posten dürfen! Andererseits brauchen sich manche Frauen nicht wundern, die Männer lernen sie als junge hübsche Frauen kennen und so bald sie Kinder haben lassen sie sich gehen, natürlich schauen da die Papis den attraktiven Muttis nach. Und damit meine ich nicht dass sie Modelmaße haben sollen, nur ein bisschen gepflegt weil viele sind wild beinonder …..

Krissy
Krissy
Tratscher
16 Tage 5 h

@Surfer
Seltsam, ich kenne keine solche Mütter oder kennst du welche, die in Designerklamotten mit ihren Kindern auf dem Spielplatz sind.

Surfer
Surfer
Superredner
16 Tage 4 h

@Krissy na ober sette de total ungepflegt wie der kuckuk nochn Waldbrand en holbn tog über ondere lästern und sich wundern dass ihr Mann in die ondern hinterherschaut!

Waltraud
Waltraud
Superredner
15 Tage 13 h

Surfer
Auch Männer verändern sich im Laufe ihres Lebens. Und nicht immer zum Vorteil. Aber es ist schon richtig. Man sollte für den Partner immer gut und gepflegt aussehen.

der echte Aaron
der echte Aaron
Tratscher
15 Tage 7 h

@Krissy 
ich kenne genug Muttis die super ausschauen und sogar sympatisch sind. 

ma che
ma che
Grünschnabel
16 Tage 10 h

Mobbing in der Schule mal andersrum. Na da haben die Kinder ja ein super Vorbild!

Nur so nebenbei: Solche Diät-Wundermittel sind teilweise sogar gesundheitsgefährdend.
Gesunde Ernährung und Bewegung sollte man vorziehen.

Dagobert
Dagobert
Superredner
16 Tage 10 h

Was soll man dazu noch sagen? Zickenkrieg eben!! Wegen an sellan Schmorrn.

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
16 Tage 10 h

und das Beste kommt erst: früher oder wird sie auch wie die anderen Mammis aussehen 😉

oli.
oli.
Universalgelehrter
16 Tage 8 h

Wer dick ist kann abnehmen wenn er will , aber der blöd und dumm ist ….. ?
Da müssen die Kinder bei einem schönen FEST herhalten und Freundschaften evtl. verlieren , nur das Mama ein paar EURO verdient wenn Sie Glück hat.
Ganz nebenbei , eine Schönheit ist Sie auch nicht gerade , SCHÖNHEIT KOMMT VON INNEN !!!

Krissy
Krissy
Tratscher
16 Tage 5 h

La bellezza di ogni donna ha tante forme e misure, ma sara’ sempre il cervello a fare la differenza. (A. Gravina)

super
super
Grünschnabel
16 Tage 5 h

Wohl ehr ist das Hetze von der Frauenrechtlerin Selvaggia Lucarelli. Mag sein das der Post geschmacklos war, allerdings Leute auf eine einzelne Person zu hetzen ist noch viel schlimmer. Das ist Mobbing!!

Auch kann ich nicht ganz nachvollziehen warum sie die Arbeit verloren hat… Auf welcher Rechtsbasis? Sie hat den Post unter ihrem Namen veröffentlicht. Solange sie nicht das Werbegesicht ihres Arbeitgebers ist, ist dies doch nicht so schlimm?

Ich hoffe sie klagt gegen die Schriftstellerin. Kann doch nicht sein das sie einfach so durch Hassrede das Leben anderer zerstören kann.

Brixbrix
Brixbrix
Tratscher
16 Tage 10 h

jojo
erschter denken donn reden
bzw schreibm .

Alpenrepuplik
Alpenrepuplik
Universalgelehrter
16 Tage 5 h

Hier zeigt sich die nackte Wahrheit, hinter diesem Selfiewahn, hinter dem ständigen posten von Nachrichten, Bildern, Mitteilungen. Wehe dem der nicht korrekt antwortet, den erwartet ein Sturm an Entrüstung, Hass, Wut, Beleidigungen…so sind Sie die sozialen Netzwerke….erbarmungslos!!!!! Klar im Vorteil, wer nicht dabei is…..

marher
marher
Grünschnabel
16 Tage 5 h

Selfin hin oder her; aber bitte so etwas geschmackloses geht unter die Gürtellinie. Übrigens , jeder ist so wie er ist und  sollte vor seiner Haustüre gründlich kehren.  

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
16 Tage 6 h

First World Problems.
Die Leute geben viel zu viel auf Facebook und Co.
Die einen schreiben Blödsinn, die anderen regen sich darüber auf. Ist das Leben denn echt sooooo langweilig?

hannes
hannes
Grünschnabel
16 Tage 2 h

Recht hat sie aber… das kann keiner abstreiten…

jack
jack
Superredner
16 Tage 5 h

wo sie recht hat hat sie recht😁

nobody
nobody
Tratscher
16 Tage 4 h

Doch! Das Alter ist relativ…Eine sympatische Frau ist immer gern gesehen und wird dementsprechend von Männern gern angeschaut! Wenn Frau jetzt auch noch gut aussieht hat sie viele Trümpfe im Ärmel….

hansl 13
hansl 13
Grünschnabel
16 Tage 9 h

Wir leben und leiden mit dieser verschwenderischen Jugend,
weil wir Ihnen zuviel Freizeit und Freiheit anvertrauen, und nie genug zuhören!

guenne
guenne
Grünschnabel
16 Tage 9 h

Einbildung ist auch eine Bildung.

StreetBob
StreetBob
Tratscher
15 Tage 23 h

Man sollte ollm no Überlegen, bevor man redet/schreibt….. im Netz weart nix verziehen…. vielleicht dient des als Beispiel dafür, dass man sich nit über ondre über dere Aussehen Lustig mochn soll. Meine Meinung….

Mitgequatscht
Mitgequatscht
Tratscher
16 Tage 7 h

Holt ollgemein net viel va leit wos ihr Geld mit de Diatmittel vordianen. Kenn a poor Fraun de isch af facebook va fremde einheimische damen ( nt facebookfreunde) vorgschlogn wordn pa a diät mitzumochn. Total unverschamt, wer Geld brauch soll sich a gscheidre orbeit suachn stott fremde leit zu beleidigen. Find in Ursprungsbericht va der Frau übrigens a respektlos übergewichtige leit gegenüber. (Wenn se de 3 afn foto decht persönlich gmoant hoben sollt, wars unterste Schublade!) Ober der Hate dornoch und, dass sogor die Kindor und dor Monn druntor leidn miassn findi ibortriebm.

Ju
Ju
Neuling
15 Tage 22 h

Es ist sehr schlimm das eine Frauenrechtlerin und Schriftstellerin, die gelehrt, geübt und rechtlich auf dem laufenden ist, sich natürlich im vollen Bewußtsein, so eine Hetzschrift erfasst hat und veröffentlicht. Es wurde eine Familie voll und ganz zerstört, nur weil eine arme Leihe unbewusst etwas dummes gepostet hat. Wer nun rechtlich wirklich schwer haften muß können wir uns ja denken. Es liegt an der Unerfahrenen, ob sie Selbstanzeige und Anzeige erstattet.
Ich bin mir sicher Sie wird sehr gerecht endschädigt. Das zeigt uns allen wie gefährlich das socialnetz mit uns Primaten ist

Saftl
Saftl
Grünschnabel
16 Tage 7 h

A poor leit redn fliessend dumm….

prontielefonti
prontielefonti
Tratscher
16 Tage 10 h

No comments…

Multi
Multi
Neuling
15 Tage 22 h

I finds net richtig obo sie sog holt wos viele von unsoror Gsellschoft denkn und a fülligen Leit gegnübor zu spiern gebm. Mobbing isch net lei ba Kindor vorhondn, a wenns zem af direktoror Ort und Weise gezoag wert.

prontielefonti
prontielefonti
Tratscher
16 Tage 1 h

Jo des konn noch hintn lousgian😐

lillli80
lillli80
Grünschnabel
15 Tage 9 h

des sollen jo eigentlich ihre kundinnen sein. sie verkauft jo irgendwelche diät-shakes, betreibt einen diät-blog. die frau mocht des um geld zu verdienen. und dann isch jedes mittel recht…i glab, dass es so schlimm um sie net steht, sondern, dass sie gonz viel publicity krig…mein mitleid hot sie net.

lollipop
lollipop
Grünschnabel
15 Tage 6 h

Wenn man mit den socials nicht umgehen kann, sollte man besser die Finger davon lassen.

Giorgia
Giorgia
Grünschnabel
15 Tage 8 h

Es wäre halt ein glatter Vorteil, wenn man vor der Äußerung delikater Angelegenheiten kurz vorher das Geschriebene oder Gesagte kurz abwägen würde!
In dieser Causa sehe ich klare Absichten: Werbung gekoppelt mit üppiger Figur! 👎

Nathan
Nathan
Tratscher
14 Tage 22 h

Blöd gelaufen – aber die Menschen vergessen recht schnell…..

wpDiscuz