Freier Eintritt für Menschen mit Behinderung samt einer Begleitperson

Am 18. Mai: Barrierefreier Tag in Trauttmansdorff

Mittwoch, 15. Mai 2019 | 19:35 Uhr

Meran – An diesem Samstag, dem 18. Mai, können alle Menschen mit Behinderung samt einer Begleitperson kostenlos die Gärten von Schloss Trauttmansdorff besuchen.

Die Gärten laden in Kooperation mit dem Dachverband für Soziales und Gesundheit bereits zum zwölften Mal alle Menschen mit Behinderung zu einem Tag der offenen Tür. Der Eintritt ist mit gültigem Ausweis beziehungsweise amtlicher Bestätigung für alle Menschen mit Behinderung inklusive einer Begleitperson kostenlos.

Um 10.00 Uhr findet eine Begrüßungsansprache statt; anschließend können die Gäste den botanischen Garten besichtigen. Auch das Touriseum lädt zu einer Zeitreise ein: In lebendig inszenierten Räumen werden 200 Jahre Tiroler Tourismusgeschichte aus der Sicht der Reisenden wie der Bereisten erzählt.

Tag der offenen Tür für Menschen mit Behinderung: 

Wann ? Am Samstag, den 18. Mai von 9.00 bis 19.00 Uhr

Kosten? Kostenlos für Menschen mit Behinderung und jeweils eine Begleitperson

 

Von: bba

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Am 18. Mai: Barrierefreier Tag in Trauttmansdorff"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tabernakel
9 Tage 23 h

Im übrigen Italien gibt es das 365 Tage im Jahr.

wpDiscuz