Dieses Wochenende ist UploadSounds im Trentino unterwegs

Das Wochenende steht im Zeichen der jungen Talente von UploadSounds

Dienstag, 12. September 2017 | 17:28 Uhr

Bozen – Vom 15. bis 17. September erlebt der Musikexport der Plattform UploadSounds wieder ein ereignisreiches Wochenende. Zunächst geht es zum Trentiner Rockfestvial, dem SotAlazopa 2017, und dann zum großen Fest der Europaregion.

Beim SotAlaZopa nehmen gleich drei Newcomer-Bands von UploadSounds teil. Wie üblich ist der Treffpunkt für Rockbegeisterte in Tonadico im Primiero. Neben den Headliner des Festivals, Koryphäen der internationalen Rockszene, treten drei UploadSounds-Bands auf. Am Freitag, den 15. September um 20.30 rocken die Trentiner Hirsch Cave und am Samstag, den 16. September um 15.30 Uhr das Tiroler Duo Die Wohngemeinschaft. Später am Samstag-Abend um 20.30 Uhr werden es die zweitbeste UploadSounds-Band 2017 mit dem Namen Ferbegy? aus Südtirol sein, die die Bühne des SotAlaZopa erobert.

Am Sonntag geht es für die UploadSounds-Bands dann zum großen, alle zwei Jahre stattfindenden Fest der Europaregion. Am Sonntag, den 17. September wird dieses Jahr in Pergine Valsugana im Trentino gefeiert. Die Gäste erwartet ein spannender Tag zwischen Folklore, Sport und Musik für Groß und Klein, um die Kultur der drei Länder Südtirol, Trentino und Tirol und im Besonderen die gute Zusammenarbeit zwischen den drei Regionen hervorzuheben. Zwischen kulinarischen Köstlichkeiten, offiziellen Momenten und dem bequemen Transport mit dem Sonderzug von Innsbruck nach Pergine, wird viel Platz auch für die Musik der Europaregion eingeräumt. Neben den Bastards Sons of Dioniso und dem Jugendorchester der Europaregion können auch die Talente von UploadSounds ihren Sound zum Besten geben. Live werden die Gewinner von 2017, die Tiroler Band Jimmy & the Goofballs, sowie die Südtiroler Ferbegy?, die den zweiten Platz belegten, und Electric Circus, eine der zwölf Finalisten-Bands der diesjährigen Edition, auftreten.

Aber damit pfeift der Musikexport von UploadSounds noch lange nicht auf dem letzten Loch: Im September geht es für den Export zum Reeperbahn Festival nach Hamburg am 21. September mit Ferbegy?, ins Twenty nach Bozen am 29. und 30. September für Twenty Culture & Sound und am 30. September zum MEI Meeting degli Indipendenti in Faenza mit den Electric Circus.

Weitere Informationen:
www.uploadsounds.eu

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz