Er konnte die Jury überzeugen

Ivan Krpan aus Kroatien gewinnt beim Busoni-Wettbewerb

Samstag, 02. September 2017 | 08:35 Uhr

Bozen – Der Kroate Ivan Krpan hat die 61. Ausgabe des internationalen Klavierwettbewerbs „Ferruccio Busoni“ in Bozen gewonnen. Der 20-Jährige ist der jüngste unter den drei Finalisten, berichtet die Nachrichtenagentur Ansa.

Den zweiten Preis vergab die Jury unter dem Vorsitz von Mari Kodama dem Koreaner Jaeyeon Won, der auch den Publikumspreis gewann. Dritte wurde hingegen die Russin Anna Geniushene.

Alle drei Finalisten haben sich für Konzerte von Beethoven entschieden und wurden vom Haydn Orchester begleitet. Dirigent war Arvo Volmer.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Ivan Krpan aus Kroatien gewinnt beim Busoni-Wettbewerb"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
denkbar
denkbar
Universalgelehrter
22 Tage 21 h

Er spielt göttlich! Gratulation”!

denkbar
denkbar
Universalgelehrter
22 Tage 17 h

Ivan Krpan

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
22 Tage 20 h

jugend vor !👏👍göttlich der Beethoven gestern, diese Präzision, Leichtigkeit und seine Bescheidenheit!

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
22 Tage 18 h

Gratulation dem jungen Künstler, einfach herrlich 👏👍

Tabernakel
22 Tage 16 h

Der Anschlag klingt ähnlich wie bei Einaudi.

oha
oha
Grünschnabel
22 Tage 10 h

war das ein Kompliment oder eine Beleidigung?

oha
oha
Grünschnabel
22 Tage 18 h

hatte das Glück mit ihm zu sprechen: sehr sympathischer, bescheidener und intelligenter Gewinner. Freue mich für ihn!

Targa
Targa
Grünschnabel
22 Tage 8 h

Kompliment! Sehr sehr gut gespielt……und ein hübscher junger Mann auch noch! Ich wünsche dem Künstler eine erfolgreiche Zukunft! GUT GEMACHT!

wpDiscuz