Kinderrechte im Fokus

Kennst du deine Rechte?

Dienstag, 02. November 2021 | 23:45 Uhr

Bozen – Jeder Mensch auf dieser Welt hat Rechte, dies gilt auch für Kinder. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, dass auch die Jüngsten unserer Gesellschaft über ihre Rechte Bescheid wissen. Nur wer seine Rechte kennt, kann sie nämlich auch einfordern.

Letzten Freitag hatte die Kinder- und Jugendanwältin Daniela Höller die Möglichkeit, den Schülerinnen und Schülern der 5A der Grundschule Terlan das neu veröffentlichte Buch zu den Kinderrechten vorzustellen. Durch die Einführung des fächerübergreifenden Lernbereiches „Gesellschaftliche Bildung“ wollte die Kinder- und Jugendanwältin damit einen Beitrag für die Grundschülerinnen und Grundschüler des Landes leisten. Daniela Höller und ihr Team haben deshalb mit Unterstützung der deutschen, italienischen und ladinischen Bildungsdirektion das Kinderbuch „Kennst du deine Rechte? Auf Entdeckungsreise zu den Kinderrechten“ ausgearbeitet. Die Geschichte handelt von den Freunden Alex und Sofia, die in 10 Kapiteln, wo jeweils ein Kinderrecht im Mittelpunkt steht, ihre Rechte näher kennenlernen. Dadurch werden die Kinder auf spielerische Art und Weise an dieses wichtige Thema herangeführt.

Der Inhalt des Buches stützt sich auf die UN-Kinderrechtskonvention von 1989. Die Kinder- und Jugendanwältin hat außerdem ein Arbeitsblatt mit Übungsvorschlägen zu ausgewählten Kinderrechten ausgearbeitet, das die Lehrpersonen mit in den Unterricht einbringen oder als Anregung zu weiteren Übungen verwenden können.

„Ziel dieses Projekts ist es, den Kindern ihre Rechte näher zu bringen. Es ist grundlegend, dass sie schon von klein auf darüber Bescheid wissen und damit vertraut werden. Auch die Jüngsten müssen ihre Rechte kennen, damit auch sie die Möglichkeit haben diese durchzusetzen“, betont die Kinder- und Jugendanwältin Daniela Höller.

Sowohl das Buch als auch das Arbeitsblatt sind auf der Website der Kinder- und Jugendanwaltschaft veröffentlicht.

Von: bba

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz