Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft am Sonntag

Planetarium macht sich für Mädchen und Frauen in der Wissenschaft stark

Freitag, 09. Februar 2018 | 16:30 Uhr

Gummer – Mit einer Sonderveranstaltung am Sonntag, 11. Februar, macht sich das Planetarium Südtirol für Mädchen und Frauen in der Wissenschaft stark.

Das Planetarium Südtirol bietet am kommenden Sonntag, 11. Februar, eine besondere Veranstaltung für alle Mädchen zwischen 8 und 11 Jahren an, um sie für die Naturwissenschaften zu begeistern.

Anlass ist der von der UNESCO ausgerufene “Internationale Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft”. Laut UNESCO-Manifest bleiben Frauen weiterhin eine Minderheit in den Wissenschaften. Daher müssen sie auf allen Ebenen des Lernens und der Forschung von der Verwaltung bis zur Lehre in allen wissenschaftlichen Bereichen gestärkt werden.

Im Planetarium Südtirol gibt es bei kostenlosem Eintritt für die Mädchen (und maximal einer Begleitperson) um 14.00 Uhr eine zweisprachige, moderierte Sonderführung im Sternensaal, um 15.00 Uhr folgt eine spektakuläre Chemie Show mit Brigitte Lintner, Lehrerin für Chemie und Biologie am Neusprachlichen Lyzeum “Walther von der Vogelweide”, und um circa 16.00 Uhr können die Mädchen ein kleines Teleskop basteln, das sie nach Hause mitnehmen dürfen.

Eine Anmeldung ist aufgrund der begrenzten Sitzplätze unbedingt erforderlich und kann telefonisch (0471 610020) oder per E-Mail (info@planetarium.bz.it) erfolgen.

Informationen und Reservierungen:
Planetarium Südtirol, Gummer 5, Karneid
Tel.: 0471 610020
www.planetarium.bz.it – info@planetarium.bz.it

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz