„Leben Lieben Leiden“

Unantastbar kehrt mit neuem Album zurück

Dienstag, 12. September 2017 | 15:32 Uhr

Bozen – Ehrlich, authentisch und laut, geradeaus und schweißtreibend – das sind die Schlagworte, die die Musik der Südtiroler Rockband Unantastbar wohl am besten beschreiben. Nun gibt es ein neues Album.

13 nagelneue Unantastbar-Songs enthält „Leben Lieben Leiden“.

Unantastbar steht seit fast 14 Jahren für ehrliche, gerade, aber auch emotionale Musik. So ziehen sich diese Themen wie ein roter Faden durch die Songs „Leben Lieben Leiden“ – ein Einblick in Abgründe; die öffentliche Zurschaustellung von tiefsten Seelenzuständen. Freude, Leid und Emotionen liegen wie so oft dicht beieinander.

„Vielleicht sind wir gereift – die ewigen Rebellen. Keine Frage. Aber wir sind nicht müde und das ist der große Unterschied. Viele denken sich in diesen grauen Tagen Ihren Teil. Wir prangern weiter an, legen den Finger in die Wunde und befreien uns somit von allen Lasten. Immer laut, niemals leise!“, erklärt die Band.

Dabei ist unser neues Album keine düstere Platte geworden, ganz im Gegenteil. Die farblichen Facetten schimmern aus jedem Ton und selbst zeitkritische Themen werden ohne Rücksicht auf Verluste angepackt.

„Wir haben das geilste Leben gelebt und viel dafür bezahlt! Die Rechnung dafür hört ihr auf dem wohl reifsten Unantastbar Album“, erklärt die Band.

Jede verronnene Liebe, jedes einzelne leer getrunkene Glas, sämtliche vergossene Tränen, alle zerbrochenen Freundschaften und jeder verdammte endgültige Abschied – all das finde sich in den Zeilen und Melodien auf dem neuen Album.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz