Am Donnerstag, 17. August ist es soweit

„valgardenaMusika 2017“: Konzert des Ensembles „Zefiro“

Mittwoch, 16. August 2017 | 12:55 Uhr

In der griechischen Mythologie ist „Zephir“ der freundliche Gott der westlichen Winde. Der Name der Gruppe wurde nicht zufällig gewählt, denn „Zefiro“ ist ein Ensemble, bei dem die Holzbläser im Vordergrund stehen und welches weltweiten Ruhm für die Aufführung von Kammermusik des 18. und 19. Jahrhunderts auf historischen Instrumenten erlangt hat.

Das von den „Jëuni de Mujiga de Gherdëina“ organisierte Konzert findet am Donnerstag, den 17. August um 21.00 Uhr in der Pfarrkirche von St. Christina statt.

Tickets können an der Abendkasse erworben werden.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz