Schweighöfer fühlt sich in Modefragen von Teenage-Tochter kritisiert

Schweighöfer: Kleidungsstil kommt bei Tochter nicht gut an

Sonntag, 24. Dezember 2023 | 20:11 Uhr

Filmstar Matthias Schweighöfer fühlt sich in Modefragen dem kritischen Blick seiner Tochter ausgesetzt. “Sie nimmt mich gar nicht mehr ernst.” Vor kurzem zum Beispiel habe er sich mit seiner 15-jährigen Tochter Greta über Hosen unterhalten. Als er “ganz stolz” seine engen Skinny Jeans präsentiert habe, habe ihn seine Tochter als “alt” bezeichnet, berichtete der 42-Jährige. “Seitdem trage ich keine Skinny Jeans mehr.”

Auch mit Schmuck habe er keinen Erfolg gehabt: Seine Freundin Ruby O. Fee (27) habe ihm Clip-Ohrringe empfohlen. “Meine Tochter schaute mich an und sagte: “Papa, ich halte mich bedeckt” und ging in ihr Zimmer.”

Von: APA/dpa

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Hustinettenbaer
2 Monate 9 Tage

“Peinliche Eltern machen alles richtig
…Bleibt gechillt… und: nehmt es nicht persönlich! Das sei die große Kunst. Zu wissen: Das Kind tut jetzt, wo es ausrastet, sehr viel für sich, aber nichts gegen uns. Es versuche, seinen Standpunkt zu finden, eigene Entscheidungen zu treffen, es arbeite sich permanent an den Eltern ab und frage sich: Ist das jetzt [un]cool, was der Papa gesagt hat [oder an Klamotten trägt…] oder doch nicht?”
Pubertäts-Coach Matthias Jung: “Peinliche Eltern machen alles richtig” | hr-iNFO | Das Interview (hr-inforadio.de)

wpDiscuz