Umfrage

Alkoholverbot auf Großveranstaltungen: JA oder NEIN?

Dienstag, 13. Juni 2017 | 16:23 Uhr

Auf Großveranstaltungen ein Alkoholverbot: Was für viele Menschen nicht vorstellbar klingt, wollte Bozens Bürgermeister Renzo Caramaschi durchsetzen.

Nun ist er zurückgerudert und es wird in Bozen von Fall zu Fall entschieden, ob Alkohol ausgeschenkt werden darf.

Was meint ihr, ist dieser Eingriff zu groß oder gerechtfertigt? Nehmt jetzt an der Umfrage teil!

 

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

99 Kommentare auf "Alkoholverbot auf Großveranstaltungen: JA oder NEIN?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
anonymous
anonymous
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Fund ich super,ohne Alk gehts auch

Socke
Socke
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

Selm konn i jo glai derhuem bleibm…mit Alk gehts auch😜

oha
oha
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

sell geat jo guat. obr a verbot isch nia die richtige lösung

yeah
yeah
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

wenn ins die weltgeschichte oans glehrt hot, donn dass prohibition immer funktioniert, net vergessen hahaha

Andreas
Andreas
Tratscher
1 Monat 11 Tage

ohne Alk konn man a a Hetz hoben, ober i geha auf Nummer sicher….😂🤣😂😉

natan
natan
Tratscher
1 Monat 10 Tage

musch jo net trinken, niemand zwigt di…. de gonzn verbote als ob man selbst hirnlos wäre.
Übrigens recht schlau woren die wähler Caramaschis wohl net, seit der bürgermeister in bozen isch hert man lei mehr “verboten”

Antivirus
Antivirus
Tratscher
1 Monat 10 Tage

so sehen es zumindest die Moslems, eine Rechtzeitige Umstellung wäre gut sonnst drohen uns Tiroler noch saftige Strafen nach dem Sie die Macht bei uns übernommen haben…

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
1 Monat 10 Tage

Find i a, obo die Vereine hom an riesen Aufwand und mochn koan Gschäft! sel darf a net sein! schließlich sein die Vereine is gonze Johr für olle do und solln noa bei an Fest a eppas in der Kasse hobn darfn! Af an Fest a Hiondl und KOAN Bier….. na sel geat net!

Vieldenker
Vieldenker
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

Alle Großveranstaltungen absagen und das problem löst sich innerhalb kurzer Zeit ganz von selbst

xXx
xXx
Tratscher
1 Monat 11 Tage

wenn du den alkohol verbietest, bleibn die von ganz alleine aus, weil nicht mehr rentabl 😉

Vieldenker
Vieldenker
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

@xXx ich sag doch, wenn Alkohol verboten wird dann sollten alle ihre Veranstaltungen absagen und damit gegen das verbot protestieren, dann wird das verbot innerhalb kurzer Zeit wieder aufgehoben

Andreas
Andreas
Tratscher
1 Monat 11 Tage

wenn man sich a mol Gedonken mocht wegen wos des a sou weit kemmen isch….. das mir iber selle Sochen do diskutieren

Chichifaz
Chichifaz
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

jo weil alkohol a legaler todtbringer isch@Andreas

alaska
alaska
Neuling
1 Monat 11 Tage

Egal außer arbeiten und Steuer zahlen ist eh schon alles verboten , nur weiter so !!

nikki
nikki
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

Viele Vereine finanzieren sich durch Veranstaltungen und Feste, wos solln de nor tian?
Na iats wos denn no ols. Lei mear orbeiten und huamgian. Ols wos guat und Recht isch.
Wells ins ols verbieten.
Na uans werd olm bleiben.
Saftig asteuern zohlen.

Tabernakel
1 Monat 10 Tage

Wenn Vereine sich mit dem Verkauf der Droge Alkohol finanzieren müssen, stimmt mit der Gesellschaft etwas nicht.

Staenkerer
1 Monat 10 Tage

du sogsch es …. u. de steuer versaufn nor ondre …

nikki
nikki
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

@Tabernakel Nor mias mer ober die Videospiele a verbieten. Es gibt genug Spielsüchtige. A und die Fastfood – Essen nor logisch a, weil sel isch ungesund und fördert das Herzinfarktrisiko, uns skifohren auf Kunstschnee a, weil sel umweltschädlich isch usw. Die Liste würde nie enden.
Aber schließlich und endlich sein mir für ins selber verontwortlich wos mer tian und wos nit.

Tabernakel
1 Monat 10 Tage

@nikki
Du schweifst vom Thema ab. Komm mal wieder zurück zur Sache Alkoholverbot.

nikki
nikki
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

@Tabernakel Meine Meinung kein Alkoholverbot. Natürlich Jugendliche ausgenommen und sowohl der Konsument muß selber wissn , wieviel er trinkt, aber auch der Wirt sollte nach eigenen Ermessen keinen Leuten mehr Alkohol geben, die schon genug hatten.

Tabernakel
1 Monat 10 Tage

@nikki
Und weil genau das nicht funktioniert wie bei der Impfung, muss der Quästor handeln.

nikki
nikki
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

@Tabernakel Nur weil sich einige nicht im Griff haben sollen alle drunter leiden.
Absolut lächerlich.

lollipop
lollipop
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

@Tabernakel 
Der isch guat!!

Tabernakel
1 Monat 7 Tage

@nikki
Einige?

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

Wenn Ja, dann konsumieren sie halt vorher…

so manche Jungend muss trinken um happy mitwirken können, leider …

Erziehung Erziehung…
auch in Schulen angebracht..
ab und zu ein kleiner Schock Vortrag mit ..mit ..mit 👍

Andreas
Andreas
Tratscher
1 Monat 11 Tage

do geats nit um die Erziehung…

Staenkerer
1 Monat 10 Tage

a schützen- od. musikkapellntreffn mit an haufn gstondene mander u. frauen ohne bier … sem gien nit amoll de maketenterinnen hin … altro chè lei de jugend …

Neumi
Neumi
Superredner
1 Monat 10 Tage

Wenn’s nur die Jugend wäre … die Alten leben das ja eifrig vor.

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

@Andreas 
sag uns bitte um was es geht, Andreas! du deutest unterschwällig was an, wieso nicht konkret werden? 

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

@Andreas

Ach jaaaaa ???? 😂😂😂😂

es geht ja ” nur ” um”s saufen…

was hat das mit Erziehung zu tun..

häähh ???

Egal…..geht auch anders:

…nur nachher einige vom Boden aus der Scheisse und Kotze holen.. (sorry)

gel ?? 😖😖😖

Tabernakel
1 Monat 10 Tage

@Neumi
Hurra Schützenfest.

Tabernakel
1 Monat 10 Tage

@matthias_k
Besser der lässt seinen Nazi-Spruch da wo er ist.

Andreas
Andreas
Tratscher
1 Monat 10 Tage

@matthias_k also wenns bei den Verbot um Erziehung gehat nor hon i oder es eppes folsch verstonden…

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

@Andreas 
Tja, trotzdem nicht der eine “Grund”, den du uns weiß machen wolltest …… das kommt vom Pauschalisieren …….. alles Schlimme einfach dem einen “Problem” zuschieben …… 
“Große Klappe, nix dahinter” triffts bei dir perfekt. bist ja sogar zu faul um einen Artikel zu lesen. peinlich.

Calimero
Calimero
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Beim nächsten Alpinitreffen wird sicher eine Ausnahme gemacht ” il grappino ci vuole “

oha
oha
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

susht no wos?! dai dai

Staenkerer
1 Monat 11 Tage

de oan brengen ihn mit, de onders trinkn ihn im de gosthäuser u. der rest der alk braucht geat gor nit hin …
wenn man vor eppas so viel schis… hot soll man holt auf großveranstoltungen verzichtn … ob. nor a nit jammern wenn in der stodt nix mehr los isch!

genau
genau
Superredner
1 Monat 11 Tage

@Staenkerer

Ja wenn ich in Bozem mal eine diese vielen Großveranstaltungen sehe geb ich bescheid ^^

Kurti
Kurti
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

woss sollen der Shit!
Alkoholverbot dai dai

maxi
maxi
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

Es gibt heute tausend Gefahren, vor allem für junge Leute! Aber ein Mensch muss selber mit seinem Verstand lernen zu entscheiden was gut und was schlecht für ihn ist. Nicht immer für die anderen denken!

Nick Name
Nick Name
Neuling
1 Monat 10 Tage

Und genau dazu ist ein so großer Teil der Gesellschaft nicht fähig, sodass man alle mit einem Verbot bestrafen muss, um den Rest zu beschützen. Schade nur dir selbst, interessiert wenige. Aber das was unsere so zivilisterte Gesellschaft zu gewissen Anlässen produziert betrifft nicht nur den Einen.
Wenn jemand seine Blase an seiner eigenen Chouch entleert wird niemand meckern, aber wenn’s mitten in der Stadt an (m)einer Hauswand “passiert”…

Tabernakel
1 Monat 10 Tage

Daher fährt auf der MEBO auch keiner zu schnell. Schon klar!

Surfer
Surfer
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Wir arbeiten, viele von uns haben Kinder oder sonst alle Hände voll zu tun und wenn wir in Zukunft auf ein Fest gehen nor kennen mir net amol a Glasl trinkn? ???wos soll der kindergorten? bleib i lieber mit a gemütlichen Runde dohoam grillen!…😉

Tabernakel
1 Monat 10 Tage

Eine Großveranstaltung ist wenn die STF mal mehr als 20 Leute auf eine Demo bringt.

Tabernakel
1 Monat 11 Tage
knoflheiner
knoflheiner
Superredner
1 Monat 10 Tage

Blouderer….. hosch du nou niea an Alkohoul getrunken?

tresel
tresel
Superredner
1 Monat 10 Tage

alkohol kennse ruhig verbieten, haubtsoch es gibt a gscheits BIER.

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

witzig, …witzig …

tresel
tresel
Superredner
1 Monat 10 Tage

@Kurt witzig isch eher über solche Massnahmen nachzudenken und den waren grund für die probleme nicht mal zu erwähnen.

Tabernakel
1 Monat 10 Tage

@tresel

Die Ware Grund? Schreib uns bitte die Wahrheit.

Tabernakel
1 Monat 10 Tage

@tresel
Lass Deinen Nazi-Spruch schon raus!

Tabernakel
1 Monat 7 Tage

@Tabernakel
Jetzt traut er sich nicht mehr.

Pyro-Tekni-Kahn
Pyro-Tekni-Kahn
Grünschnabel
1 Monat 7 Tage

@Tabernakel 
auf dein oagenen posting a nu zu ontwortn isch schu amol gewalti. Donn a nu mit sella sprüche …Oidaa. Du wersch sogor uana fi dei sein de si selber voten.

Aurelius
Aurelius
Neuling
1 Monat 11 Tage

was wollen sie den Menschen noch alles verbieten? Man wird immer mehr ein Teil des Systems. Langsam haben die Menschen die Schnauze voll von Verboten. Es gibt wichtigeres. zb Armut oder Einwanderer. Aber darf man auch nicht sagen, sonst ist man Rechtsdenker….

Blitz
Blitz
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Verbote,Verbote, Verbote,
i will für mi selber endscheidn wos i tua und will !!

lollipop
lollipop
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

@Blitz
Genau! Deshalb baue ich mein Gras auch selbst an!!

einstein
einstein
Tratscher
1 Monat 11 Tage

So traurig es klingt: ohne Alkohol- und Tabaksteuer wäre der Staat schon längst pleite. Das sind fixe Einnahmen. Also macht euch mal keine Sorgen.

Tabernakel
1 Monat 11 Tage
knoflheiner
knoflheiner
Superredner
1 Monat 11 Tage

ober der Bürgermoster terf Alkohol trinkn….

Tomturbo
Tomturbo
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

sem werts noa nimma a Großveranstaltung se isch fix wense la wosso auschenkn 😂😂

Mutti
Mutti
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

NINNI es sein net lei die jugentlichen wos trinken.viele ältere a..

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

@ Mutti

Ja sicher…..und wie 😓

drum lehren es der Jugend schon..
so bleibt das Alter gut verschont…

😍

PuggaNagga
PuggaNagga
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Dann können die Veranstalter sich die Mühe sparen, es wird kein Gewinn zustande kommen, es würde zu wenig konsumiert.
Den während mit Alkohol über den Durst getrunken wird und das “Getränk” mit zunehmender Menge besser schmeckt, hat man nach spätestens der 2. Cola oder Red Bull genug und ist versorgt.

nudelsuppe
nudelsuppe
Neuling
1 Monat 10 Tage

Ich wäre für einen Kompromiss…
Bier und Wein sind Ok und die ganzen harten Sachen werden nicht ausgeschenkt.

Evi
Evi
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

wäre genau richtig!

Oma
Oma
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

wert et olm dauern noa gibs in boatzn a ausgongsperre…..

Staenkerer
1 Monat 10 Tage

ha, ha, sell ergib sich bold alloan: viele hobn ongst u. wenn de feste truckn geleg wern gibs sell a koane mehr … nor gheart bozn lei mehr den gestalten der dunkelheit ….

mannisound
mannisound
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage
einen vorteil hätte das alkoholverbot ( obwohl i diesen vorschlag komplett hirnlos finde)…sätmtliche dorf- und zeltfeste, kleinere konzerte .. usw. werden fast ausschliesslich durch den alkoholkonsum ( natürlich auch essen) finanziert.. man müsste also wieder eintritt verlangen, .. aber natürlich dadurch auch die qualität steigern ( speziell bei zelt-, aber auch stadt- und dorffesten, sprich qualitativ hochwertigere musikgruppen – unterstützt durch prof. licht- und tonanlagen, holzboden, security, zeltdeko ( von tischdecke bis zeltbeleuchtung), originellere verköstigung ( hiandl und bratwurscht zum 1000 mal), orderman- service, trad. kost anbieten, professionelle unterstützung den vielen ( gott sei dank) freiwilligen – sind total überfordert… Weiterlesen »
Tabernakel
1 Monat 10 Tage

Die Sound- und Light Fritzen sind viel zu teure Abzocker.

mannisound
mannisound
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@Tabernakel
und af wen beziehsch die do im spezielln???? im vergleich mit jedem handwerker der 30 euro und mehr die stunde verlang hobmn mir an hungerleider job!.. net zu reden von die arbeitszeiten ( wochenenden die nocht) und von der verantwortung!.. ober wenne moansch, donn konnsch lai amol mitgian!!!!

1litermuelch
1litermuelch
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

Die geilen lokale fa bz sein zua und iatz wurn se ins in alkohol a no nemmen.
Dei dei!!! Bz isch a drecksstodt wos longsom werd wia münchen… so za sogen: EINE OBERFLÄCHLICHE STADT
Mol schaugen wos der boazner bürgermeister no für pläne schmiedet….

peterle
peterle
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Na dann fragt mal den Herrn der Prävention in Südtirol. Er wird genauso eine schleimige Ausrede finden wie bei anderen Drogen auch. Hauptsache sein Gehalt stimmt der Rest der Gesellschaft interessiert ihn nicht.

king76
king76
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

Nikotin und alkohol mocht die holbe menscheit hin…… ohne schnaps und rauch ,stirbt die andere hälfte auch 😂

Evi
Evi
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

mega spruch 👍💪

sell tatamolawie
1 Monat 10 Tage

Des isch lai in de unverbesserlichn zuverdonken, wegn a Bierl a zwo tatnse net a so eppis infiern.Wenn olle a wiea normal tatn nor war olls koa problem obr gwiesse mieasn jo ollm übrtreibm und saufn bis zum dilierium!Seis junge odr olte.

Ladinerin
Ladinerin
Tratscher
1 Monat 10 Tage

Bin nicht überzeugt, dass ein Verbot sinnvoll ist…..

Staenkerer
1 Monat 11 Tage

mit den aufgebot an polizei des es in zukunft für großveronstoltungen einfindn wern, kennt es ruhig weiterhin alkohol aufschenkn!
sollte des verbot kemmen geats sowieso lei in hallen od. in gegenden weit weg vom nächsten gosthaus u. sem lei noch a leibesvisite!

genau
genau
Superredner
1 Monat 11 Tage

Großveranstaltungen?? In Bozen?????

Andreas
Andreas
Tratscher
1 Monat 11 Tage

i wett das sogor das auf de gonzen school out party’s ummer gsoffen werd und ausgschenkt a….

Chichifaz
Chichifaz
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

Beste idee seit Johren!!! Kiffen terf jo a koaner af setta Festlan obwohl beades zualossn war logisch no besser;)

Neumi
Neumi
Superredner
1 Monat 10 Tage

Ich könnte mich mit dem Verbot durchaus anfreunden, aber es funktioniert eh nicht.

Tabernakel
1 Monat 7 Tage

Weil Du nicht willst oder kannst?

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

Prohibition hat ja in der Vergangenheit so gut funktioniert 😉 

Chichifaz
Chichifaz
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

und funktioniert bei gras auch prächtig….;)

Tabernakel
1 Monat 7 Tage

@Chichifaz
Frag die Südtirolerin die in Verona eingekerkert ist.

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

Ich glaube jeder ist sich seiner Verantwortung bewusst,ein “Glasl in Ehrn,konn Gott und die Welt nit verwehren” 👍

schlaubischlumpf
1 Monat 10 Tage

Senza Vino non c’e festa.🍸

Kropfli
Kropfli
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

Ganz einfach: kein Mensch organisiert dir Events dieser Art ohne Alkohol. Weil es schlicht und einfach nicht rentabel ist…

a unterlandler
1 Monat 10 Tage

nor kafn sich dei wos sich oan auibickn welln außerholb der Veronstolltung Alkohol in Mengen und nor af dr Veronstolltung eini gian und wou noch im nochhinein dr veronstollter wieder schuld isch. Wos man sogn muas, es sein mitterweile viele wos eppes onders bstelln ohne alkohol.

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

gut gemeint doch schwer durch- und kontrollierbar.

Tabernakel
1 Monat 7 Tage

Warum? Keine Gastronomie mit Alkohol und fertig.

aufpasser
aufpasser
Neuling
1 Monat 10 Tage

es kennt jo die fester a oschoffn.

lollipop
lollipop
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Wenn im Gegenzug dann endlich der Hanf freigegeben wird, dann vor mir aus 😜

Tabernakel
1 Monat 7 Tage

Der ist schon freigegeben: https://www.sockenshoppen.de/hanfsocken/

lollipop
lollipop
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Wie bei jeder anderen Droge gilt auch beim Alkohol:
Die Menge macht das Gift

Chichifaz
Chichifaz
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

nur bei alkohol isch die tödliche menge bold erreich im vergleich zu cannabis

Tabernakel
1 Monat 7 Tage

@Chichifaz
Ob Du besoffen oder bekifft gegen den Baum fährst macht den Unterschied?

Nathan
Nathan
Tratscher
1 Monat 7 Tage

Ein Alkoholverbot ist nicht zielführend. Verbote schaden nur dem Veranstalter. Jeder einzelne Gast sollte sich aber fragen, ob es denn immer getan ist mit dem Alk. Wenn jemand ein Arschloch ist, kann der 10 Gläser Alkohol trinken, am Umstand wird das trotzdem nichts ändern…….das Problem Alkohol wird in Südtirol ohnehin sträflich vernachlässigt und verharmlost!
….und um die Antwort vorweg zu nehmen auf die üblich suspekten Fragen: nein ich habe mir die Rübe nicht weggesoffen in meinen Jungen Jahren…ich habe bei meinen Vater gesehen was der Alkohol bewirkte.

oli.
oli.
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

man kann doch den Leuten nicht alles verbieten oder steuern .
Wer Trinken will soll es , aber wer sich bei zu Viel Alkohol nicht mehr unter Kontrolle hat , soll auch dafür gerade stehen .

wpDiscuz