Bewerben kann man sich bis zum 29. Juni

Schulassistent für den Bereich Elektrotechnik gesucht

Montag, 11. Juni 2018 | 11:24 Uhr

Bozen – Um die Teilzeitstelle an der TFO “Valier” zu besetzten, hat die Personalabteilung einen Wettbewerb ausgeschrieben. Bewerben kann man sich bis zum 29. Juni.

Die Technologische Fachoberschule “Max Valier” in Bozen sucht einen technischen Assistenten oder eine technische Assistentin für den Bereich Elektrotechnik in Teilzeit (19 Stunden). Wer eine fachspezifische Lehre abgeschlossen oder mindestens eine vierjährige fachspezifische Berufserfahrung gesammelt hat, kann um Teilnahme am Stellenwettbewerb ansuchen. Als Alternative gelten auch der Abschluss einer zweiten Klasse einer berufsbildenden, fachspezifischen Oberschule, Fachlehranstalt oder Berufsfachschule im einschlägigen Fachbereich. Vorausgesetzt wir in jedem Fall der Zweisprachigkeitsnachweis B1 (ehemals C) beziehungsweise der entsprechende Dreisprachigkeitsnachweis. Die Stelle der vierten Funktionsebene ist der deutschen Sprachgruppe vorbehalten.

Die Wettbewerbsankündigung wurd auf der Homepage der Landespersonalabteilung (www.provinz.bz.it/personal/themen/aufnahme-wettbewerbe-wettbewerbe.asp) und im Amtsblatt der Region veröffentlicht. Um Wettbewerbsteilnahme kann bis zum 29. Juni 2018 (12.00 Uhr) im Landesamt für Personalaufnahme angesucht werden.

Informationen
www.provinz.bz.it/personal/themen/aufnahme-wettbewerbe-wettbewerbe.asp
Amt für Personalaufnahme, Bozen, Rittner Straße 13
Tel.: 0471 412110 oder William.Pedrazza@provinz.bz.it

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz