Coronavirus

115 Neuinfektionen – sechs Intensivpatienten

Dienstag, 26. Oktober 2021 | 11:30 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden sind 864 PCR-Tests untersucht und dabei 40 Neuinfektionen festgestellt worden. Zusätzlich gab es 75 positive Antigentests.

Von 52 Hospitalisierten benötigen sechs Covid-19-Patienten intensivmedizinische Betreuung.

Todesfall in Zusammenhang mit dem Coronavirus meldet der Sanitätsbetrieb nicht.

Bisher (26.10.) wurden insgesamt 671.769 Abstriche untersucht, die von 245.593 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (25.10.): *864

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 40

Gesamtzahl der mittels PCR-Test positiv getesteten Personen: 51.665

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 671.769

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 245.593 (+191)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 2.131.503

Gesamtzahl der positiven Antigentests: 28.765

Durchgeführte Antigentests gestern: 11.519

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 75

Nasenflügeltests, Stand 25.10.: 916.443 Tests gesamt, 1.242 positive Ergebnisse, davon 592 bestätigt, 363 PCR-negativ, 287 ausständig/nicht innerhalb von 3 Tagen gegengetestet.

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 46

In Gossensaß und Sarns untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 4

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen: 6

Verstorbenen: 1.199 (+0)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 2.075

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 147. 532

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 149.607

Geheilte Personen insgesamt: 78.266 (+78)

* Hinweis: Die Anzahl der gestern (25.10.) kommunizierten Abstriche wurde aufgrund einer Neuberechnung durch die IT-Abteilung von 670.903 auf 670.905 korrigiert.

Datenquelle: Commissario straordinario per l'emergenza Covid-19 del Governo Italiano | Open Data su consegna e somministrazione dei vaccini anti COVID-19 in Italia

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

106 Kommentare auf "115 Neuinfektionen – sechs Intensivpatienten"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mico
Mico
Superredner
1 Monat 5 Tage

ja ihr lieben impfgegner jetzt wird es eng…. würde mich verkriechen in irgend einer ecke… verantwortungslos allen kranken und imungeschwächten menschen gegenüber….

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@Mico Kein Thema wrnn solche Leute uns Geimpfte gefährden, wenn auch mit geringer Wahrscheinlichkeit aber an die Menschen die sich nicht impfen können, denkt NIEMAND! Das nehmen diese Asozial denkenden Leute in Kauf oder verdrängen welche Verantwortung sie hätten!
Bei Impfung für Kinder, das Selbe in grün!

rex
rex
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Selten so einen Blödsinn gelesen.

Kingu
Kingu
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@N. G. Warum sollten Kinder nicht geimpft werden, die mRNA Impfstoffe haben weit weniger Nebenwirkungen, als Totimpfstoffe. Als Kind erhält man bis zum 6. Lebensjahr alle in Italien verpflichtende Impfungen. Auch gibt es kein Nebenwirkungsverzug, wenn man von der Impfung nichts verspürt, dann erscheinen auch in 10 Jahre keine Schäden, da der Wirkstoff durch die Makrophagen restlich aus dem Körper verschwindet. Eine unbegründete Angst vieler, da sie kein Wissen über die Thematik verfügen und bei andere Leiden, auch ihren Arzt blind vertrauen müssen.

ibens
ibens
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

@N. G.: Mensch, die sich nicht impfen lassen können, sind keine Impfgegner. Impfgegner sind Menschen, die sich nicht impfen lassen wollen.

Donmclean
Donmclean
Tratscher
1 Monat 5 Tage

och N.G., N.G. N.G…..wieviel Menschn kennsch Du de sich net impfn lossn KENNEN?
do konnsch nochlesen https://www.ilsole24ore.com/art/esonero-vaccino-ecco-chi-puo-ottenerlo-davvero-ma-deve-rinunciare-green-pass-AEU0LUe?refresh_ce=1

i glab Du lebsch in einer Welt voller Schuldgefühle und Ongst.

H.M
H.M
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@Kingu loss biiittee HIRN regnen🤦‍♀️

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Sind sie nicht geimpft??

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@N. G.
ganz genau es gibt Menschen die nicht impfen können mal eine klre Aussage von dir freut mich

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Kingu Vielleicht hab ich mich missverständlich ausgedrückt. Ich bin für Impfung von Kindern! Nicht nur bei Covid, das volle Programm. Und mein Kind ist 11.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@ibens Dann lies den Kommentar nochmal, denn genau das hab ich geschrieben, bin ja deuner Meinung.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Donmclean Mindestens 4 persönlich!

ziehpresse
ziehpresse
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@rex
Vielleicht net verstonden?

Not_System_Like
1 Monat 4 Tage

@Kingu Leider vergessen sie hierbei Wissenschaftler (ehm sryTwitternutzer) dass eine alternative zu medizinauch überteuertes wasser ohne inhaltsstoff (sry ich meine homöopsthie) Möglich ist. Um vor langzeitschäden zu schützen erst Alternativen nutzen. Probierts mal mit Coca Cola, ein Dr neulich auf Facebook meinte „Taste the feeling“ also probierts aus,(ist auch gündtigser als PCR odor globuli also zugreifen) sry für alle die zu Alt für Sarkasmus sind und deshalb einen Daumen runter geben, aber mein Kommentar richtet sich an jüngere…

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@rex
dass denen lei nit sie Zeit zu schod isch

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@mickeymousin
jawoll mit Nebenwirkungen

tom
tom
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Donmclean i kenn jemand

Trevor
Trevor
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Ich bin alle 2 Tage getestet und du? Rennst durch die Welt als gäbe es keinen Virus.
Zudem sagt die Zahl der Infizierten nichts aus solange die Hospitalisierung stabil bleibt. Falls diese drastisch steigt werde ich mich an dem Experiment Impfung beteiligen.

Tratscher
1 Monat 5 Tage

Mich wundert wieso soviele sich aktuell aufregen wegen nicht geimpften oder sich ideen machen zb lookdown nur für nicht geimpfte…wenn da oben steht daß wir schon 75% voll geimpfte haben darauf geben wir nochmal 10% welche infiziert waren also natürlich geimpft sind wir bei 85% wos zum Geier solln bitte 15% anrichten wenn das virus nur bei cr. 2% probleme verursacht? Dies ergibt absolut keinen Sinn und wohl gemerkt mit 2% bin ich über der WHO welche es weniger einschätz! irgendwie ergibt daß keinen Sinn!

Jopfi
Jopfi
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

@eswirdzeit ganz einfache Rechnung: 86.000 Ungeimpfte mal 2%: 1.700.

TKirk
TKirk
Tratscher
1 Monat 5 Tage

hallo Jopfi

korrekterweise müsstest du die 86.000 aber noch mit der Ansteckungswahrscheinlichkeit addieren, und dann die verbleibenden mit 2% berechnen.
Weil nicht geimpft bedeutet ja nicht 100% Ansteckungswahrscheinlichkeit.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Ganz einfach, die Ungeimpften verursachen das Chaos, Kosten Menschenleben, verursachen finanziellen Schaden… Was willst du lesen?

Tratscher
1 Monat 5 Tage

@Jopfi also mochn euch de 1700 so nerves? lei a kurzer Einwurf…von de 1700 muasch no die kinder abziehen weil olle konsch gor nit impfen…nor bitte nit vergessen daß nie und nimmer de 1000 hansl zugleich kronk werden …also wenn es wirklich von 1000 hansl muffen sausen hobs sem servus…

Gludi
Gludi
Neuling
1 Monat 5 Tage

@jopfi, na hear auf, 2% kling uanfoch noch viel wianiger als 1.700 Personen. So mochsch sein achso guats argument zur sau….

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

ich habe eher Bedenken was die Impfung anlangt , besonders bei denen die schon im Frühjahr geimpft haben lässt die Wirkung langsam nach und das wird sich im Winter warscheinlich noch verschlimmern …aber daran sind dann sicher auch wieder die Ungeimften schuld

SilverLinings
SilverLinings
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@EswirdhöchsteZeit die Grafik oben richtig zu lesen und zu verstehen. Bei den 86.000 ungeimpften sind die “unter 12” schon abgezogen. Nur so nebenbei.

Norbi
Norbi
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@ N.G. und der rest der Südtiroler Geimpften retten die Welt Egal was ankommt und abfährt. Eine der kleinsten gross-stätte Italiens hat mehr Einwohner aber nur wir retten die Erde. so sigs holt a ……. die ganzen wörter hab ich schon vergessen was wir alles sind

NormalDenkender
NormalDenkender
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

N.G. : Das aber auch die GENESENEN ALS UNGEIMPFT ZÄHLEN (innerhalb 6 Monate) IS DIR SCHON KLAR, oder??
Die sind in den 86.000 dabei , plus Kinder , plus nicht-impegnare !!!
Da wird die Zahl der Nicht-Impfwilligen sehr klein !!!
Also wieder null Problemo !!👍😜

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@N. G.
Bezahlen jetzt das was andere ruiniert haben

Tratscher
1 Monat 5 Tage

@SilverLinings Nor wenn schon non richtig allso: Laut Messung hat Südtirol umern Daumen 533.000 Einwohner 75 % sein voll geimpfte also 399.000 iats sein laut do oben 78.000 geheilt haben wir 477.000 iats bleiben 56.000 über iats von die sem nomol 2% ( Achtung laut WHO unter 2%) bleiben satte 1.120 übrig und iats wie gsog wern die sem nit olle zugleich krank werden und nom de 1100 hansel sollen es ausmochn na sem megs eper schon mol nochdenken dai dai….

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@N. G. unter den Ungeimpften befinden sich immer noch sehr sehr viele Genesene – und es werden immer mehr.

Tratscher
1 Monat 5 Tage

@SilverLinings ps. des mit die kinder hosch recht honi nit gsegen kop ober bleiben am ende decht lei 1200 übrig… obendrauf kemmen bei meiner Rechnung no die ganzen Dunkelziffer derzua weil nit jeder spieet epass und rennt zum Doktor….

Italo
Italo
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Norbi 👍💪

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Südtirols harter Kern der Corona- und Impfskeptiker wartet schon ungeduldig und angespannt auf sein tägliches Brot, äh “Expertise”, Ihres Online-Messias Andreas1234567. Beabsichtigte Zahlenklauberei, psychische Taschenspielertricks oder erbärmliche Schönrederei desselben hin oder her, die vielerorts wieder steil ansteigenden Zahlen suggerieren nicht gerade eine Pandemie im Rückspiegel…

Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 5 Tage

Bravo Herr General 😂😂

Pacha
Pacha
Superredner
1 Monat 5 Tage

Weist du was, geh testen. Womöglich bist du positiv!

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@Pacha Weisst du was? Nö, mach ich bestimmt nicht! 😉😂 Warum sollte ich auch!? Bin seit einer Weile voll geimpft, verspüre keinerlei Symptome und halte mich dennoch weiterhin brav an die – theoretisch für alle idiotensicheren – Coronaregeln

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 5 Tage

Vielleicht widmet er (Andreas) sich jetzt vermehrt mit den Rumänen . Dort hätte er wahrlich genug zu tun .

falschauer
1 Monat 5 Tage

@Pacha

um das geimpft sein oder nicht, geht es schon lange nicht mehr, im prinzip geht es nur mehr darum den eigenen kopf duchzusetzen…..ein verantwortungsvoller mensch lässt sich aus eigeninitiative impfen und je nach situation auch testen, alles andere ist ohne wenn und aber assozial, ichbezogen und stur, lebenswohnheiten so macher novax, wie 1 pkt zigaretten am tag rauchen und dazu noch das eine und andere bier, hat wesentlich schlimmere langzeitfolgen, als die impfung

The Hunter
The Hunter
Tratscher
1 Monat 5 Tage

konsch du mit sicherheit sogn das du geimpfter iaz in den Moment net positiv bisch?? Jemand der 3× die Woche testn geat kon sel mit sicherheit sogn

Pacha
Pacha
Superredner
1 Monat 5 Tage

@General Lee………nix do, Testergebnis! Erst donn konsch wieder gscheid sein!

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@falschauer Geh bitte hör auf mit der Verantwortungs-Duselei. Jeder lässt sich in erster Linie für sich selbst impfen. Das ist auch jedermanns gutes Recht. Wenn jemand Angst vor Covid hat, dann kann er sich zwar impfen lassen, jedoch sollte er vielleicht auch seinen Lebensstil in Frage stellen. Dieses Serum ist auch kein Wundermittel.

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@The Hunter Solange er negativ ist schon, aber vertrau mir, du wirst bis zum Frühjahr definitiv nicht immer negativ getestet werden 😂🤣🤣

falschauer
1 Monat 4 Tage

@WeHaveAProblem

typen wie du welche verantwortungsbewusstsein als duselai abtun, haben echt ein problem ….nomen est omen

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@falschauer Mein Verantwortungsbewusstsein hängt Gott sei Dank nicht von einer Spritze ab

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@The Hunter
jo schun ober es sein a viele folsche Tests sel mecht i a sogn

falschauer
1 Monat 4 Tage

@WeHaveAProblem

das ist deine subjektive meinung und nicht mehr

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@falschauer Genau. Das muss reichen. Von dir muss ich mich nicht bewerten lassen. Du kannst machen was du für richtig hälst und genauso mache ich es auch. Wo ist das Problem? Weil gut und böse für jeden was anderes ist, darf ich trotzdem meine subjektive Meinung haben.

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Tratscher
1 Monat 5 Tage

mehr tests mehr positive.

Jodler
Jodler
Neuling
1 Monat 5 Tage

mehr geimpfte weniger positive

Jopfi
Jopfi
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

@Hausdetektiv: in an leeren Bach konnsch fischn wia long willsch, bringsch nix außer.

melone
melone
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

@Jodler die geimpftn werdn nt getestet, also konsch a nt sougn, ob sie positiv sein. a getesteter zelm scheints auf….i bin geimpft. konnsch du mir sougn dass i nt positiv bin, ohne Symptome…konn a positiv sein. konns a weiter trougn und in an geimpftn ibertrougn. der wos nochar Symptome ot und in Kronknhaus kimp…

Zefix
Zefix
Superredner
1 Monat 5 Tage

@jodler jo weil die sem net testn gian 😂😂

The Hunter
The Hunter
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@melone supor gschriebn, lei will des oanfoch niamabd hern yas ungeimpfte viel mehr kontrolliert wern und somit untorn strich harmloser sein

Nicola
Nicola
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Da machst du einen Denkfehler: sie sind nicht harmloser, denn sie sind es, die die Krankenhäuser schlussendlich in Anspruch nehmen müssen und damit andere Gesundheitsdienste einschränken. Das Virus zirkuliert so oder so, aber kann Geimpften einfach viel weniger anhaben. Wenn nur noch die Geimpften im Krankenhaus landen, bei denen die Impfung aufgrund von Immunkrankheiten nicht wirkt, käme keine “gefährliche” Auslastung zustande.

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

die Impfgegner bekommen gerade das, was sie wollten… es riecht wieder stark nach neuen Einschränkungen!!! aber bestimmt nicht für Geimpfte!

nikname
nikname
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

aber sowas von 👍😆👍

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Die paar Ungeimpften die noch frei herumlaufen, werden wohl kaum an den steigenden Zahlen eine große Rolle spielen.

andr
andr
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@Calimero
Bulgarien steckt mitten in einer vierten Corona-Welle. Die Impfskepsis in dem Land ist hoch, vollständig geimpft sind gerade einmal 24 Prozent der Erwachsenen.
Soviel zu diesem thema

Krk
Krk
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

@andr israel auch. wieviel sein sebm geimpfte?

marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Es war zu erwarten dass die Zahlen steigen. Hoffen wir nicht dass die KH überlastet werden und es bis Dezember oder auch schon früher wieder zu einem Kolaps kommt. Aber das haben die Impfgegner noch nicht begriffen, lieber verfallen, bleiben sie zu Hause und wahrscheinlich wären sie spgar über einen Lookdown nicht abgeneigt. Diese Worte klingen hart, aber es scheint die Realität zu sein.

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 5 Tage

Patienten werden schon in Privat Krankenhäuser verteilt. Die Kosten bezahlen wir alle.

Donmclean
Donmclean
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Woassch Storch, die EU hot 200 Millionen Dosis an Astrazeneca zu kriagn (vertraglich), de ober lei in Ü60 geben werden kennen und teilweise net a Mol mehr an die sem (Report-Rai3 vo gestern). also miassn sie de Impfstoffe an orme Länder schenken oder verrottn. und denk Dir…die Kosten bezahlen wir alle.

2x nachgedacht
2x nachgedacht
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

@Storch24
genauso wie wir alle für die verschrottungsprämie bezahlen und den superbonus 110% und fotovoltaikanlagen in xxxkw bereich und elektrogeräte usw und so fort… alles staatsgelder-von jedem der steuern zahlt- bekommt dann aber jeder automatisch ein neues auto oder ein vollisoliertes haus… usw.? nein! also bissl nachdenken.

ziehpresse
ziehpresse
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@Donmclean
…und wos mir beim Benzinpreis so olm no für welche Kriege zohlen!

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 4 Tage

Don… weiß ich, da hat die EU wirklich gut gearbeitet 😏😏eigentlich zum schämen

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 4 Tage

2x nachgedacht. Mein Auto ist einige Jahre alt, aber kein stinker, den superbonus 110 % beanspruche ich nicht. Fliege auch nicht in den Urlaub und mein Handy ist 6 Jahre alt. Was wollt ihr mehr ? Ich mache meine Aufgaben

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
1 Monat 5 Tage

78 GENESENE sein obr a nit schlecht 🤙🏼🤙🏼 wieder a Haufen VOLLIMMUNISIERt 👌🏻

Oracle
Oracle
Superredner
1 Monat 5 Tage

@vapeon… sind wir sicher, dass die Gleichung Genesen = vollimmunisiert stimmt? Ich habe da meine bedenken. Erkrankt man an einer bestimmten Variante mit wenig Viruslast, ist man da automatisch auch für andere Varianten und viel höheren Viruslasten immunisiert? Eher nicht, sonst würde man nicht immer wieder im Winter eine Grippe bekommen, oder? Damit ist eine Impfung danach auch empfohlen…

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@Oracle 👍👏, aber dieser Geselle Vapeon checkt es dennoch nicht

AlterSchwede
AlterSchwede
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@Oracle Was gibt es öfter? Impfdurchbrüche bei Geimpfte oder Reinfektion bei Genesene?

The Hunter
The Hunter
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@Oracle interessant isch das Studien de beweisn das man Genesen mehr antikörper hot wia durch noch so viele Impfungen nia beachtet werdn

Monkur
Monkur
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@AlterSchwede: Das Wort Impfdurchbruch find ich in dem Fall, wo die Impfung nicht vor der Infektion schützt als kompetenten Schwachsinn! Eine Reinfektion ist durchaus möglich, setzt aber eine andere Mutation des Virus voraus!

Monkur
Monkur
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@Oracle: stimmt leider nicht ganz! Die Grippe kann man mehrmals im Jahr bekommen, da mehrere Grippestämme auftreten können. Stämme andern sich kaum in ihrer Form und können somit gezielt geimpft werdenund man “verhindert” somit die Ansteckung. Beim Covid 19 ist das anders. Das ist immer der selbe Virusstamm, mutiert aber immer wieder und somit ist eine Impfung wie bei der Grippe nicht möglich!

Krk
Krk
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

@AlterSchwede bravo👏

Dodo
Dodo
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Der lockdown ruft und schuld sein natürlich die impfmuffel . Denk die zohlen werdn gleich sein wie leschts johr sig man jo schun in ondere länder.

ibens
ibens
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Viele positive Tests, aber nur wenige Hospitalisierte werden wohl kaum zum nächsten Lockdown führen, des wäre ja Quatsch.

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@Dodo Auf den Tag vor einem Jahr hatten wir 339 Positive, 147 Patienten in den Krankenhäusern, 32 Positive in Gossensass, 11 Intensivpatienten und 2951 Geheilte.

Dodo
Dodo
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Jo stimmp . I denk lei das sicher nou e nette welle kemmen werd . Unobängig wieviele geimpft sein . Und wenn olle geimpft sein nor wern sie die positiven holt zem suachn , und sicher a finden .

Monkur
Monkur
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@Dodo: deswegen hat der Staat die Kriterien zur Einstufung der farbigen Zonen geändert und bezieht sich jetz nur mehr aufs Krankenhaus und nicht mehr auf die Anzahl der positiven Tests. Ihr vergesst immer wieder das es heißt: “Mit dem Virus leben lernen” das Virus wird nicht verschwinden!!! Die einzige Chance ist die Impfung damit man die Krankenhäuser nicht überlastet und somit ein “normales” Leben wider möglich wird.

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@Monkur Wieviele Impfungen brauchst du dann, wenn du 100 Jahre alt wirst?

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Tratscher
1 Monat 5 Tage

laut falk schaut es gut aus also keine panik.

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 5 Tage

😁 Für die Gemeinschaft als Ganzes sieht es gut aus, aber nicht für die einzelnen, die erkranken

2x nachgedacht
2x nachgedacht
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

@General Lee
dann ist ja gut….aber hören sie bitte endlich auf, noch mehr unfrieden zu stiften.

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 5 Tage

Laut Falk schaut es gut aus,😁😁 laut Franzoni schlittern wir dank ungeimpfte in eine Pandemie

Monkur
Monkur
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@2x nachgedacht: Unfrieden stiften oder die Realität aufzeigen? Für mich macht Big L zweiteres.

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Es muss geimpft werden, und zwar Tag und Nacht. Und wer sich nicht impfen lässte, muss unter Quarantäne gestellt werden.

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@Andreas1234567 P.S.: Steig endlich vom hohen Ross herab, lass dich impfen und leiste als Vorbild einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft. Dann werden auch die lautesten Stimmen deiner Kritiker und Widersacher verstummen und das bestimmt nicht nur hier in Südtirol 😉

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Das gleiche Theater wie voriges Jahr bei Saisonsende!

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage
Hallo nach Südtirol, hab heute was zum Staunen und Wundern im Gepäck, den Ländervergleich Italien-Schweden.. Die hintere 0 ist übrigens die Anzahl der gestrig Verstorbenen. Meine Lügenzahlen sind von hier: https://www.corona-in-zahlen.de/weltweit/ Die Schweden könnten natürlich die Umgeimpften mit Tests schikanieren und die Zahlen hochtreiben aber so blöd sind sie nicht, die haben auch nur eine Volkswirtschaft und wollen sie nicht mutwillig zerstören. Die Schweden leben seit 18 Monaten normal weiter, nach dem Weltbild einiger Prediger dürfte man Schweden nur noch im Wachsfigurenmuseum sehen. Die Volksfront von Corona und die coronäische Volksfront kann toben wie sie will, die Intensivauslastung stagniert/sinkt leicht..… Weiterlesen »
Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

…man konnte es nicht erwarten, die ewigen Belehrungen des Deutschen wieder zu hören…
😜

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Ich würde sagen, wander nach Schweden aus, dann findest du vielleicht Ruhe. Kannst dann auch gerne von da aus deine Wundertüten in deutschen Foren posten. Vielleicht freuen die sich darüber.

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

…na grod bsunders guet schaugs net aus…dechtersch auf in freedom day!…

Pacha
Pacha
Superredner
1 Monat 5 Tage

Ganz deine Worte, Freiheit! Damit endlich einmal die Stimmen verstummen die einem ständig zu sagen glauben, was man zu tun hat.

der_jolly
der_jolly
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

@Pacha … Trotzphase sollte eigentlich mit 6 Jahren abgeschlossen sein.😉
Na im ernst. Ich glaube uns gehts einfach noch viel viel viel zu gut und wir nehmen uns viel zu wichtig.
Wenn man mit offenen Augen schaut, was sonst so auf der Welt los ist dürfen wir hier in Südtirol nicht nach Freiheit schreien ohne uns lächerlich zu machen. Meine Meinung.

Monkur
Monkur
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@der_jolly 👏👏

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

impfrebellen und Gegner. Euer Lock down naht

urslstoffi
urslstoffi
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Italien plant für 2022 den dritten Stich für alle, bin mal gespannt wie lange das so weiter gehen soll…..

Monkur
Monkur
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Lass dich überraschen!

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 5 Tage

Wenn an sich die bunte Karte anschaut, sieht man, wie von den Medien bestätigt, wo die meisten impfgegner, no vax , zu Hause sind.

doco
doco
Tratscher
1 Monat 4 Tage

danke liebe IMPFGEGNER und Masken verweigerer wir steuern wahrscheinlich wieder auf einen neuen Lokdown zu.

Thomas9876
Thomas9876
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

I vasteas net wieso ses et oanfoch lossen kennen mit den spaß. Die mehrzohl va di ungeimpften heutzutage isch et ungeimpft weilse net zeit ghob hot odo in impfbus et gfundn hot. Di sel hom ihre entscheidung getroffen, wearnse a kaum ändon. Eps davun hobn wenn anondro impft hot a koa geimpfter. War wol viel schlauo waren des gonze amol hinto ins zu lossen. Ondre stooten hom mit weit wianogo geimpfto a augetun. Iaz als geimpfter wermo wol longsom a koa ongst mehr hom miasn und -wia gsog- do rest woasch schun wosso tuat…

grueneslicht
grueneslicht
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Falls jemand Lust hat, die Zahlen besser einzuordnen, hier ein nützliches Tool vom Robert-Koch-Institut:

https://rki-wiko.shinyapps.io/test_qual/

Beim Roche (SD Biosensor) SARS-CoV-2 Rapid Antigen Test Nasal ist gemäß der Tabelle der zulässigen Tests (https://www.sabes.it/de/covid19/Fuer-den-GreenPass-gueltige-Tests.asp) eine Sensitivität von 89,6 bzw. 93,1 und eine Spezifität von 99,1 angegeben.
Dieses Tool ist auf 10.000 kalibriert, damit kann man schon relativ leicht die 11.519 durchgeführten Antigentests mit den 75 Positiven ins Verhältnis bringen. Die Auswertungen des Tools mögen den ein oder anderen überraschen.

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Bei dieser Anzahl an Tests, wurden 0,6% Positive gefunden. Wer mehr sucht, findet eben auch mehr.

Marielena
Marielena
Neuling
1 Monat 4 Tage

Aber die Stadtbusse voll und ohne Abstand, das geht

wpDiscuz