Landesregierung berät

2G bald auch für Chöre und Musikkapellen?

Dienstag, 07. Dezember 2021 | 09:21 Uhr

Bozen – Die 2G-Regel – also der Super-Green-Pass – könnte womöglich auch für Chöre und Musikkapellen Einzug halten. Darüber will heute die Landesregierung laut Medienberichten beraten.

Derzeit gilt für diese Kategorie die 3G-Regelung. In Südtirol gibt es rund 11.000 Sängerinnen und Sänger und noch einmal so viele Mitglieder der Musikkapellen. Die Verbandsobmänner sprechen sich dafür aus, die 3G-Regelung beizubehalten.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

12 Kommentare auf "2G bald auch für Chöre und Musikkapellen?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
reb
reb
Grünschnabel
1 Monat 21 Tage

Blöder gehts nimmer, zerstört das Ehrenamt komplett… Kein überzeugter Impfgegner wird sich wegen seiner Tätigkeit in einer Musikkapelle o.ä. plötzlich impfen…. Lasst diese sinnlosen Regelungen und greift da durch wo es wirklich etwas bringt

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

Bekanntlich sind Aerosole in geschlossenen Räumen die Treiber der Ansteckung und diesen Gruppen dann Ausnahmen zu gestatten ist absurd! Im Umkehrschluss müsste man dann auch jedem der nen Greenpass hat, im Freihen ohne Maske rumlaufen lassen.

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

Impfverweigerer haben auch nichts zu suchen, weder im Ehrenamt noch in Lokalen. bei ihnen zu Hause können sie sich rumtoben

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 21 Tage

Du scheinst anzunehmen, dass im Ehrenamt vor allem Impfgegner arbeiten.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

Chöre und Musikkapellen!
Gehts noch!? Kinder müssen un Klassen dauernd Masken tragen und die dürfen da OHNE rumdudeln? Egal ob geimpft, genesen, geboostert, gesund und was weiß ich noch, das gehöhrt zur Zeit komplett verboten!

sophie
sophie
Kinig
1 Monat 21 Tage

2G ÜBERALL und Schluss mit einmal dies einmal anders….

Nik1
Nik1
Superredner
1 Monat 21 Tage

Warum et ba ols 2G?

fritzol
fritzol
Superredner
1 Monat 21 Tage

längst überfällig bei den areasol ausstössen

Schnauzer
Schnauzer
Superredner
1 Monat 21 Tage

Zrugegebm de Tute und fertig.

xyz
xyz
Superredner
1 Monat 21 Tage
Bin selbst Musikantin, und für die 2G Regel. Wenn wir alle sind, haben wir keinen genügenden Abstand und im Winter auch keine Fenster offen. Im Unterricht dürfen die Kinder nur mit Maske und Abstand singen, am besten noch im Freien, und Chöre und Kapellen sollten ohne Maske, mit kaum Abstand 2 Stunden in geschlossenen Räumen proben?!  Beim Chor im Bozner Umland der Ende Oktober infiziert wurde, galt auch schon 3G -und es war zu wenig.  Ich weiß von einigen Kapellen vor allem in jenen Tälern und Dörfern wo es einen großen Imfwiderstand gibt, da haben die Kapellen nicht getestet; zu… Weiterlesen »
Offline1
Offline1
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

Wie wäre es noch mit einer 😷🎺 Maskenpflicht für alle Blasinstrumente….

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 21 Tage

Alleine das Bild des Berichts ist absurd! Steht der gute Mann im Sommer irgend wo draussen oder gehts hier um geschlossene Räume und er posaunt seine Viren trotz 2G in die Luft?!

wpDiscuz