Kein Todesfall

53 Neuinfektionen in Südtirol – 33 Hospitalisierte

Sonntag, 03. Oktober 2021 | 11:04 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden wurden 582 PCR-Tests untersucht und dabei 39 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 14 positive Antigentests.

Todesfall gab es seit gestern zum Glück keinen. In den Krankenhäusern werden derzeit 33 Covid-Patienten behandelt.

1.816 Südtiroler befinden sich derzeit in Quarantäne.

Bisher (03. Oktober) wurden insgesamt 654.971 Abstriche untersucht, die von 241.280 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (02. Oktober): 582

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 39

Gesamtzahl der mittels PCR-Test positiv getesteten Personen: 50.929

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 654.971

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 241.280  (+165)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 1.960.966

Gesamtzahl der positiven Antigentests: 28.099

Durchgeführte Antigentests gestern: 4.938

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 14

Nasenflügeltests, Stand 02.10.2021: 844.562 Tests gesamt, 1.097 positive Ergebnisse, davon 529 bestätigt, 355 PCR-negativ, 213 ausständig/nicht innerhalb von 3 Tagen gegengetestet.

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 28

In Gossensaß und Sarns untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 4

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen: 5

Gesamtzahl der mit Covid-19 Verstorbenen: 1.194 (+0)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 1.816

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 144. 348

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 146.164

Geheilte Personen insgesamt: 76.975 (+60)

Datenquelle: Commissario straordinario per l'emergenza Covid-19 del Governo Italiano | Open Data su consegna e somministrazione dei vaccini anti COVID-19 in Italia

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

25 Kommentare auf "53 Neuinfektionen in Südtirol – 33 Hospitalisierte"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
zorro1972
zorro1972
Tratscher
21 Tage 23 h

Wir müssen den besseren Impfstoff bekommen haben wie die Österreicher. Bei uns wird immer berichtet das alle Intensiv Patienten und auch die auf Normalstationen alle ungeimpft sind. Laut Ö3 Nachrichten sind in Österreich 17% der Intensiv Patienten und ein Drittel auf der Normalstation geimpft. Da sind wir wohl wieder einmal die Besten!

Storch24
Storch24
Kinig
21 Tage 21 h

Österreich hat , entgegen andere Europäischen Länder, hauptsächlich mit AstraZeneca geimpft. Und dass der Impfstoff weniger wirkt wusste man

BMG
BMG
Grünschnabel
21 Tage 21 h

Komisch wia konn des lei sein dass bei ins Olle ungeimpft im Krankenhaus sein …. Und Kuane geimpften ….🤔

Orbeitstrottl
Orbeitstrottl
Tratscher
21 Tage 21 h

Zorro
Oder es wird wiedermal gelogen,wie man auch mitbekommt

selwol
selwol
Superredner
21 Tage 19 h

@BMG
Das hat mit dem zu tun, dass was nicht sein darf auch nicht ist.

Jopfi
Jopfi
Grünschnabel
21 Tage 19 h

Nor rechn lei amol aus wieviel 17% vo 5 isch. Men muaß schun gleich mit gleich vergleichen wenn man glaubhaft sein will.

nemo3957
nemo3957
Tratscher
21 Tage 19 h

komisch auch das wenn ein 54 ungeimpfter stirbt wird das sofort mitgeteilt , aber da kommt die frage von alleine wenn sie nix schreiben sind es geimpfte aeltere?

Italo
Italo
Superredner
21 Tage 14 h

@Storch24 du hoschs voll durchschaut 😂😂😂😂😂👎

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
21 Tage 14 h

nemo3957

Du hast dir die richtige Frage gestellt und auch schon die korrekte Antwort geben, sonst noch was????

Mico
Mico
Superredner
21 Tage 22 h

zum davonlaufen!! mein nachbar ist obstbauer….. gestern sind 10 erntehelfer aus polen gekommen… mit negativen test…… er hat sie alle nochmal mit den nasenflügeltest getestet…. 4 positive daruter….. und wir wundern uns wieder über die steigenden zahlen…….

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
21 Tage 22 h

…so ist das halt…
🤪

Storch24
Storch24
Kinig
21 Tage 22 h

Mico@ Valdobbiadene im Treviso, 14 Personen aus Rumänien, alle nicht geimpft, eine Person inzwischen an COVID verstorben, eine andere im KH.
Italien holt dich das Problem ins Land, indem sie nicht kontrollieren.
Der von ihnen genannte Bauer hat die Arschkarte gezogen. Wahrscheinlich alle in Quarantäne. Keine Helfer also vor Ort. (Und Tiefenthaler in Deutschland bei der Demo)

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
21 Tage 21 h

Nasenflügeltests sind nicht besonders zuverlässig und aussagekräftig.

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
21 Tage 21 h

@ Mico

Hast du die Behörden schon über den Vorfall informiert ?

Mico
Mico
Superredner
21 Tage 18 h

@Storch24 so ist es….

Mico
Mico
Superredner
21 Tage 18 h

@Calimero ja….

Storch24
Storch24
Kinig
21 Tage 15 h

Wenn man sich die Sabes Tabelle von heute anschaut, 16 von comune sconosciuto plus 2 von irgendeiner italienischen Gemeinde. Kann man nur sagen Super . Bin froh , wenn die Ernte vorbei ist .

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
21 Tage 14 h

@Storch24 jo dann sei auch froh, wenn die Touristen alle weg sind. Sind die alle gesund ?

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
21 Tage 13 h

Storch24

Noe!
Vielleicht wie letztes Jahr, die die positv waren, hat der Bauer einfach laufen lassen! oder sie sind von selbst nach hause gefahren Quarantaene oder auch nicht, das war denen sowas von WURSCHT!

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
21 Tage 13 h

mico

danke!!!!

Pacha
Pacha
Superredner
21 Tage 13 h

@Storch24…….wo getestet wird, wird man auch fündig, würde mal vorschlagen, daß sich die Geimpften auch mal testen lassen, dann reden wir weiter.

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
21 Tage 22 h

mear GEHEILTE als NUIINFEKTIONEN 😉…👏🏼👏🏼

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
21 Tage 20 h

…juhu, die Pandemie isch vorbei…

Orbeitstrottl
Orbeitstrottl
Tratscher
21 Tage 21 h

Isch jo gor nix auf die Bevölkerung aufgetoalt,und die Zahl der Ungeimpften

ziehpresse
ziehpresse
Tratscher
21 Tage 12 h

wenn konkrete Fakten kemmen, isch enk kuone Spitzfindigkeit zu dumm.
Egoisten seids, basta!
und ets kenns – drucken 😘

wpDiscuz