44 Patienten auf der Intensivstation

564 Neuinfektionen und fünf Tote

Dienstag, 16. Februar 2021 | 11:03 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden wurden 2.231 PCR-Tests untersucht und dabei 157 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 407 positive Antigentests.

Fünf Personen sind in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben. Damit steigt die Zahl der Corona-Toten in Südtirol auf 951.

Auf den Intensivstationen werden derzeit 44 Patienten behandelt – einer davon im Ausland.

Zusätzlich sind 420 Patienten in den Krankenhäusern und Kliniken des Landes wegen Covid-19 in Behandlung.

Bisher (16. Februar) wurden insgesamt 464.255 Abstriche untersucht, die von 190.893 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (15. Februar): 2.231

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 157

Gesamtzahl der mittels PCR-Test positiv getesteten Personen: 40.397

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 464.255

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 190.893 (+363)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 686.744

Gesamtzahl der positiven Antigentests: 20.551

Durchgeführte Antigentests gestern: 9.998

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 407

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 254

In Privatkliniken  untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen (post-akut bzw. aus Seniorenwohnheimen übernommen): 163

In Gossensaß und Sarns untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 28 (28 in Gossensaß, 0 in Sarns)

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen: 44 (davon 39 als ICU-Covid klassifiziert, zusätzlich 1 Patientin/Patient in Intensivbetreuung Ausland)

Gesamtzahl der mit Covid-19 Verstorbenen: 951 (+5)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 15.750

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 100. 907

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 116.657

Geheilte Personen: mit PCR Test 26.628 (+228) zusätzlich 1.644 (+1) Personen, die ein unklares Testergebnis hatten und in der Folge negativ getestet wurden; weiters geheilte Personen aufgrund von epidemiologischer Analyse: 11.466 (+689)

Geheilte insgesamt (PCR und Antigen): 54.244

Positiv getestete Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Sanitätsbetriebes: 1.846, davon 1.408 geheilt. Positiv getestete Basis-, Kinderbasisärzte und Bereitsschaftsärzte: 53, davon 40 geheilt. (Stand: 10.02.2021)

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

41 Kommentare auf "564 Neuinfektionen und fünf Tote"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
monia
monia
Tratscher
9 Tage 8 h

Wen wir nicht so schnell als möglich wieder alles öffnen dann werden wir alle gesund aber wirtschaftlich tot sein!

Impfen, impfen und nochmals impfen! Das ist die einzige Rettung!

Krissy
Krissy
Superredner
9 Tage 8 h

@monia
organisierst du die Impfdosen?
Vielleicht schaffst du etwas, was der Thommy nicht geschafft hat.

Musiker123
Musiker123
Neuling
9 Tage 8 h

und trotzdem noch als Träger zirkulieren? zudem muss meiner Meinung nach jeder geimpfte im nachhinein den Titter bestimmen lassen.Nur so kann man bestätigen, dass die Impfung wirksam war, bzw du kein Non-Responder bist. ansonsten hilft der ganze Impfwahn nichts

Nico
Nico
Superredner
9 Tage 7 h

@Krissy Vllt war es sinnvoll gewesen etwas mehr zu bestellen und das alles besser zu koordinieren!!
Iz isch die komplette impf-kampagne dahin! 😬

schreibt...
schreibt...
Superredner
9 Tage 7 h

@monia Stimmt, denn nur eine gesunde Wirtschaft ermöglicht auch eine funktionsfähige Sanität!!!

Jiminy
Jiminy
Kinig
9 Tage 7 h

und mit welchen Impfstoff??

FlotteBiene
FlotteBiene
Grünschnabel
9 Tage 7 h

monia
Leg mal ne andere Platte auf! Jeden Tag der gleiche Senf!!! Immer noch nicht begriffen “WIR HABEN ZU WENIG IMPFSTOFF”.

Sag mal
Sag mal
Kinig
9 Tage 6 h

monia es gibt nicht nur schwarz oder weiss🙄

Sag mal
Sag mal
Kinig
9 Tage 6 h

@FlotteBiene selbst wenn Er vorhanden wär Zu Viele liesen Sich verunsichern und wollen nicht geimpft werden!!

FlotteBiene
FlotteBiene
Grünschnabel
9 Tage 6 h

Mit hohen Infektionszahlen wird auch die Wirtschaft nicht funktionieren. Bei gleichbleibend hohen Inzidenzen werden zu Ostern alle Touris einen großen Bogen um unser Landl machen. Das haben mitlerweile sogar die Herrschaften vom HGV verstanden. Viele Menschen gehen nicht ins Restaurant, zum shoppen…usw nicht weil sie es nicht dürften sondern weil der Virus bald an jeder Türklinke in diesem Land klebt. Die Zahlen müssen drastisch runter sonst wird das nix mit der Wirtschaft.

Staenkerer
9 Tage 6 h

jo, impfn, impfen, impfen, ober wo es serum her nemmen und nit stehln?
des geat jo a lei mit schnekentempo voran und nor müßen mir erst schaugn wie sich ba ins es astra- zeneca -zaubermittel bewährt, in schwedn hot mans jo ausgsetzt!

Offline
Offline
Tratscher
9 Tage 4 h

@FlotteBiene..👍 danke, dass du zu SN dazugestoßen bist. Vielleicht hilft es, wenn mal Andere diese Meinung äußern. Bekanntlich sollen ja neue Besen besonders gut kehren.

FlotteBiene
FlotteBiene
Grünschnabel
9 Tage 2 h

@Offline 👍😉

Ninni
Ninni
Kinig
9 Tage 2 h

An alle hier im Forum
tief Luft holen,
ein und ausatmen
ein und ausatmen ..ecc.ecc.

ansonsten kriegt ihr noch einen Kollaps 🙈
dann könnt ihr nimmer schimpfen….😥

Faktenchecker
8 Tage 11 h

Jimi

“Kein Impfstoff zweiter Klasse
Nur 60 Prozent wirksam? Viele halten den AstraZeneca-Impfstoff für minderwertig. Diese Annahme ist falsch. Warum unterschätzt wird, wie gut auch diese Impfung schützt. ”

https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2021-02/astrazeneca-corona-impfstoff-wirksamkeit-infektionsschutz-biontech-moderna

Faktenchecker
8 Tage 11 h

stinki

“Kein Impfstoff zweiter Klasse
Nur 60 Prozent wirksam? Viele halten den AstraZeneca-Impfstoff für minderwertig. Diese Annahme ist falsch. Warum unterschätzt wird, wie gut auch diese Impfung schützt. ”

https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2021-02/astrazeneca-corona-impfstoff-wirksamkeit-infektionsschutz-biontech-moderna

Anja
Anja
Universalgelehrter
9 Tage 8 h

Zahlen gehen immer noch nicht runter 🙄

oasterhos
oasterhos
Tratscher
9 Tage 8 h

Anja dann mach mal die Augen auf…

Oracle
Oracle
Tratscher
9 Tage 7 h

für mich ist vor allem die Belegung der Intensivbetten der Indikator. Da schaut es gar nicht gut aus!

Anja
Anja
Universalgelehrter
9 Tage 6 h

@Oracle und dort gehen sie eben nicht runter… immer noch mitte 40 und 5 weitere Verstorbene… das ist einfach zu viel, egal wie man die Zahlen liest oder verstehen möchte: es sind und bleiben zu viele und wenn das so weitergeht bleibt auch weiterhin alles zu 🙄

Anja
Anja
Universalgelehrter
9 Tage 6 h

@oasterhos erkläre mir wo was runter geht? intensiv: nein! normalstation: nein! verstorbene: nein! die zahlen gehen nicht runter… jetzt sind wir in der 2. woche lockdown, hoffentlich sehen wir besserung gegen ende der woche, spätestens anfang nächster…

primetime
primetime
Universalgelehrter
9 Tage 6 h

Als ersten gehen die infizierten Zahlen runter, erst danach diejenigen die einen Spitalplatz brauchen, dann Intensiv und erst am Ende verstorbenen. So ganz grob üder den Daumen

hogo
hogo
Grünschnabel
9 Tage 5 h

@oracele im November worn mr heacher
mitn an durchschnitt von 39,07 bei 15 tog
und haint hob mr an durchschnitt 38,06 bei 16 tog

Krissy
Krissy
Superredner
9 Tage 5 h

@Anja
hoffentlich werden wir da nicht die Folgen der privaten Faschingsfeiern und der Demostrationen zu spüren bekommen.

Offline
Offline
Tratscher
9 Tage 4 h

@oasterhos..hast du deine 🐰 Ohren über die Augen geklappt ?

Offline
Offline
Tratscher
9 Tage 4 h

@Anja…👍 gegen manche Irrläufer hilft die beste Argumentation nicht. Und Rechnen, Lesen und Schreiben ist auch nicht Jedermanns Stärke.

oasterhos
oasterhos
Tratscher
9 Tage 8 h

Die Neuinfektionen sind bereits rückläufig…vor einer Woche hatten wir ca 800 Neuinfektionen bei 10.000 Tests…

Jetzt 560 bei 12000 Tests…immerhin

Krissy
Krissy
Superredner
9 Tage 8 h

@ostorhos
und über 900 Geheilte. Auch mal eine gute Nachricht, sofern keine Folgeschäden bestehen.

isthaltso
isthaltso
Grünschnabel
9 Tage 7 h

endlich oaner wos rechnen konn👍👍👍i war af afn gleichn Ergebnis keman👍😃

Nico
Nico
Superredner
9 Tage 7 h

Ja und bolse olls wieder öffnen, schnelln se wieder rauf, und noar wieder olls zu!! So werd des no a Weile weitergehen! Ober solong der brave Südtiroler olbm ollls mitmocht ischs jo koa Problem 😂

oasterhos
oasterhos
Tratscher
9 Tage 6 h

Stimmt Nico!

marher
marher
Universalgelehrter
9 Tage 7 h

Wo führt das hin? Zahlen hin oder her, aber so kann es auch nicht weitergehen. Die Bürger einsperren, die Wirtschaft lahmlegen, der Jugend alles nehmen. Wir reskieren einen totalen Kollaps und den Zusammenbruch der sozialen Gesellschaft.

primetime
primetime
Universalgelehrter
9 Tage 6 h

Es ist schwierig einen Mittelweg zu finden. Aber ja, recht hast du. Wir steuern auf dem zu Was Griechenland vor einigen Jahren hatte

Odin89
Odin89
Grünschnabel
9 Tage 8 h

Liegen im nationalen Durchschnitt, 4,6% der getesteten sind Positiv 👍👍

Nobbs
Nobbs
Grünschnabel
9 Tage 7 h

Bitte es wird Zeit,sich jeder Einzelne Gedanken zu mache und sich selber fragen was habe ich falsch gemacht,oder befolge keine oder weniger Regeln,oder schreie ich nur lauthals,vor dem Landhaus herum,weil nur eine kleine schar ,mit Maskenleugnern mir das gelernt haben,um sich wichtig zu machen.
Fein und einfach nur den Politiker die Schuld zuweisen,ist einfach nur noch beschämend und primitiv auf höchsten Niveau, zu einfach mitzuplappern,und johhhlen,sonst nix.Keine Meinung.traurig traurig und lachhaft zugleich.bitte versteckt euch lieber hinter der Maske,denn nur Ihr wollt dass es so bleibt und weitergeht.

Luisssss
Luisssss
Neuling
9 Tage 5 h

wianigo gsunde leit testen no gian di zohlen oui und mir kennen widon normal lebn olles ondre bring nix sig mon jo

Faktenchecker
9 Tage 6 h

Unverändert miese Zahlen. Wo bleibt der komplette Lockdown?

KuanerKenntSichAus
8 Tage 12 h

@Faktenchecker

Ich denke, das dauert nicht mehr lange, bis es so weit kommt.
Dann können die Firmen blöd drein schauen und rumjammern „warum und weshalb?“ … Es hält sich kaum jemand dran, alle nur halbherzig.

Vonmiraus
Vonmiraus
Grünschnabel
9 Tage 3 h

@luissss
Du bisch so a gscheider Kerl!!!😂

lesch
lesch
Grünschnabel
8 Tage 23 h

heute haben sie schon 12000 test gebraucht um 500 zu finden. letzte woche genpgten noch 8000

wpDiscuz