58 Neuinfektionen und zehn Intensivpatienten

72 Schulklassen in Quarantäne

Freitag, 24. September 2021 | 19:15 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden wurden 722 PCR-Tests untersucht und dabei 40 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 18 positive Antigentests.

Die Zahl der Intensivpatienten ist auf zehn gestiegen. Auf den Normalstationen befinden sich derzeit 18 Covid-Patienten. Glücklicherweise gab es seit gestern keinen weiteren Todesfall in Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion.

Das Infektionsgeschehen spielt sich derzeit hauptsächlich in den Altersklassen zwischen zehn und 59 Jahren ab.

Bisher (24. September) wurden insgesamt 647.865 Abstriche untersucht, die von 239.296 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (23. September): 722

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 40

Gesamtzahl der mittels PCR-Test positiv getesteten Personen: 50.629

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 647.865

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 239.296 (+186)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 1.909.348

Gesamtzahl der positiven Antigentests: 27.851

Durchgeführte Antigentests gestern: 4.873

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 18

Nasenflügeltests, Stand 23.9.2021: 841.754 Tests gesamt, 1.083 positive Ergebnisse, davon 517 bestätigt, 355 PCR-negativ, 211 ausständig/nicht innerhalb von 3 Tagen gegengetestet.

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 18

In Gossensaß und Sarns untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 4

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen: 10

Gesamtzahl der mit Covid-19 Verstorbenen: 1.190 (+0)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 2.114

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 142. 579

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 144.693

Geheilte Personen insgesamt: 76.371 (+71)

Anzahl der positiv Getesteten in der Woche vom 16.09. – 23.09. nach Altersgruppen:

0-9: 74=19%; 10-19: 87=23%; 20-29: 33=9%; 30-39: 40=10%; 40-49: 73= 19%; 50-59: 41= 11%; 60-69: 17=4%; 70-79: 13=3%; 80-89: 6=2%; 90-99: 1=0%; over 100: 0

Daten zur Lage in den Schulen in Südtirol (alle Schultypen und Schulstufen)

Positive Fälle seit Beginn des Schuljahres mit Stand 24.09.2021:

Gesamtzahl positiv getestete Schülerinnen und Schüler: 184

Gesamtzahl positiv getestetes Schulpersonal: 10

Quarantänemaßnahmen (Stand 24.09.2021):

Anzahl Klassen, die nicht in Quarantäne versetzt worden sind (nur ein positiver bestätigter Fall pro Klasse und Teilnahme an den Nasenflügeltests): 92

Anzahl Klassen, die in Quarantäne versetzt worden sind mit zwei oder mehr positiven bestätigten Fällen (mit Teilnahme an den Nasenflügeltests) oder mit einem bestätigten Fall (bei Nicht-Teilnahme an den Nasenflügeltests): 72

Informationen zur Pflichtimpfung des Gesundheitspersonals (Stand: 23.09.2021)

Anzahl der anfänglich ungeimpften Mitarbeiter im Gesundheitsbereich (Stand April 2021): Gesamt 3.967, Sabes: 1.333; extern: 2.634

Anzahl der Personen, die sich mittlerweile haben impfen lassen: Gesamt: 2.152; Sabes: 727; extern: 1.425

Anzahl der Personen, die mittlerweile zur Impfung vorgemerkt wurden: Gesamt: 1.675; Sabes: 614; extern: 1.061

Anzahl der Personen, für die die Bestätigung der durchgeführten Impfung noch ausständig ist: Gesamt: 698; Sabes: 198; extern: 500

Anzahl der vorgemerkten Personen,die den Impftermin nicht wahrgenommen haben: Gesamt: 977; Sabes: 417; extern: 560;

Zugestellte Feststellungsbescheide: Gesamt: 687; Sabes: 439 (GB Bozen 149, GB Meran 147, GB Brixen 73, GB Bruneck 69); extern: 248

NB: Aufgrund der vielen beteiligten Akteure (Autonome Provinz Bozen, Südtiroler Sanitätsbetrieb, Berufskammern, verschiedene Arbeitgeber, u.a.m.) und der Tatsache, dass die betroffenen Personen sich jederzeit zur Impfung anmelden können, sind die Daten als vorläufig zu betrachten.

Datenquelle: Commissario straordinario per l'emergenza Covid-19 del Governo Italiano | Open Data su consegna e somministrazione dei vaccini anti COVID-19 in Italia

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

49 Kommentare auf "72 Schulklassen in Quarantäne"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
nero09
nero09
Tratscher
23 Tage 22 h

es braucht jetzt schon viel strengere maßnahmen für ungeimpfte, nicht erst ab dem 15.10. sonst sind wir sehr bald gelbe und orange zone.

brum.nit
brum.nit
Grünschnabel
23 Tage 21 h

Quatsch!!

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
23 Tage 21 h

@nero …viele werrns decht durchziachn ,a wenn Dr SUPERDUPERGREENPASS KIMP ,viele déi vour 2-3 wochn kurz drvour worn sich in J&J spritzn zu lossn,sein iatz zruggrudert und tians erscht Recht nimr!!!!

versteherin
versteherin
Tratscher
23 Tage 21 h

Nero09…Hausarrest mit Fußfessel, oder was stellst du dir vor?

sophie
sophie
Universalgelehrter
23 Tage 20 h

@nero09
Man muss et glei ibbotreibn, es san jo viele geimpft, do passiert iaz heur et was Gott wos, Maske, Obstond a wian aupassn und et olle afan Haufn oddo in Gruppn eng nebnanondo…awinn is HKaschtl inscholtn…

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

@nero09 bleib zu Hause, das Leben geht trotzdem weiter .

AlterSchwede
AlterSchwede
Tratscher
23 Tage 18 h

Auch für Geimpfte die tragen es auch herum…

verwundert
verwundert
Grünschnabel
23 Tage 17 h

nero… sperren Sie sich doch zu Hause ein wenn Sie in solcher Panik leben

Storch24
Storch24
Kinig
23 Tage 15 h

Auch geimpfte tragen noch Maske, und das ohne zu jammern

nero09
nero09
Tratscher
23 Tage 14 h

ich hatte noch nie vor corona angst und es wäre mit auch schnuppe wie viele im kh liegen.
das einzige was mich nervt sind die maßnahmen, vorallem wenn wir wieder gelbe oder orange zone werden. diese einstufung ist nunmal an die anzahl der intensivbetten gekoppelt und dort liegen vorwiegend ungeimpfte. also soll es für ungeimpfte strengere maßnahmen geben, damit mir strengere maßnahmen erspart bleiben.

hogo
hogo
Tratscher
23 Tage 14 h

sagen wir mal so… zwei von den 40 Personen pcr positiv kenne ich persönlich und die sind dann mahl voll geimpfte…nicht nur ungeimpfe fallen hier ins Gewicht 🤦‍♂️

einer wie ihr
einer wie ihr
Tratscher
23 Tage 13 h

@Storch24 .. Viele jammern klarerweise nicht weil sie einfach keine benutzen. Kann den Satz nicht mehr hören… “Bin ja geimpft”

genau
genau
Kinig
23 Tage 13 h

Also ich bin selten in einer Schule!
Zum letzten mal vor 10 Jahren! 😄😄

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
23 Tage 5 h

genau weil. bis iaz isches jo nit. gongen gel? 😂

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
23 Tage 5 h

@hogo genau… und laut einem radio Bericht von vor ein paar tagen haben geimpfte laur neuesten studien aus Amerika dieselbe viruslast im Körper wie ungeimpfte! von wegen die Viren sind nur ein paar Stunden vorhanden wie ein italienischer “Experte” vor ein paar wochen meinte!

Hexe40
Hexe40
Grünschnabel
23 Tage 2 h

Manche lieben es, die Fakten zu verdrehen bzw. hören nur das, was ihnen gefällt: Menschen, die im Krankenhaus landen und unser Gesundheitssystem belasten, sind ungeimpft. Es wurde von Anfang an gesagt, dass eine Impfung vor einem schweren Verlauf schützt, aber man kann sich (mit deutlich geringerer Wahrscheinlichkeit) trotzdem infizieren. So wie ein Autogurt vor schwereren Verletzungen schützen kann, aber nicht den Unfall selbst verhindert. Dieselbe Schlussfolgerung wäre: es gibt trotzdem viele tödliche Verkehrsunfälle, deshalb bringt der Autogurt nichts, ein Autogurt schränkt meine Freiheit ein!

Anja
Anja
Universalgelehrter
23 Tage 2 h

@AlterSchwede ja und? uns tuts nichts mehr… warum müssen wir auf ewig aufpassen, nur um ungeimpfte zu schützen? langsam könnte man alles ohne weitere maßnahmen aufsperren, aber sollten ein ungeimpfter und geimpfter gleichermaßen ein Intensivbett brauchen und wir haben nur noch eines, dann soll der geimpfte Vorrang erhalten…

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
23 Tage 22 h

und wieder mear GENESENE als NUIINFEKTIONEN 😉💪🏼💪🏼💪🏼👏🏼👏🏼👏🏼

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
23 Tage 21 h

@ vapeon MTF

Leg mal ne andre Platte auf oder ist dein Plattenspieler kaputt ? 😠

lesch
lesch
Grünschnabel
23 Tage 21 h

des werd ober net lait gsog……..

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
23 Tage 21 h

@Calimero …des isch Standard ,seit 4 wochn betoun i di genesenen,daßssi nit vergessen werrn …scroll uanfoch weiter wenn’s dir steart😉😘😘

Ohnemi
Ohnemi
Neuling
23 Tage 21 h

@Calimero versuch du doch auch mal positiver zu denken, würde dir gut tun..

honga
honga
Tratscher
23 Tage 21 h

@calimero er hot wohrscheinlich in kekule pan lanz gsegn und nimp dessn aussogn für bore münze obwohl viele ondre expertn ondra meinung san. weila kronk wor und net impfn will isch des itz sein stecknpferd. la blendita holt a aus, a vobreitete eignschoft unto di skeptika egal um wos es get, dass 10% long covid krign.

HuiBuh
HuiBuh
Grünschnabel
23 Tage 20 h

Dann müssen sich aber auch SN, TZ, stol usw etwas neues einfallen lassen. Die bringen auch Tag täglich den selben Bericht, halt mit etwas anderen Zahlen(verdrehern)…
Naja, mir sind die positiv gestimmten Kommentarevon #vapoeno jedenfalls lieber als manch anderer “Dauernörgler” hier im Kommentarbereich😉

AlterSchwede
AlterSchwede
Tratscher
23 Tage 18 h

@Calimero Stören Sie etwa die Genesenen? Das ist doch eine gute Nachricht die er schreibt?

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
23 Tage 18 h

@Calimero, dein Kommentar mit der alten Leier-Platte mußt du an die SN-Redaktion senden 😉

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
23 Tage 17 h

@Calimero i moch seit 4 Wochen af di genesenen aufmerksam,isch zum Standard gwordn,damitsi nit vrgessn werrn…wenndr sel nit passt scroll uanfoch weiter!!!!😉😘😘

Gianna
Gianna
Grünschnabel
23 Tage 14 h

@Calimero Wenn du schon dabei bist, kannst du zu all unseren Nachrichtenportalen sagen, sie können langsam eine andere Platte auflegen…

genau
genau
Kinig
23 Tage 13 h

@vapeon MTHFCKR

😄😄👍

genau
genau
Kinig
23 Tage 13 h

@honga

Also soll man nur auf “die Richtigen” Experten hören? Alles klar! 😄🙄

Lausbuam20
Lausbuam20
Tratscher
23 Tage 13 h

honga
Du wersch woll mehr verstian als Prof. Kekule’ 🤔?

Schnauzer
Schnauzer
Superredner
23 Tage 12 h

@honga i hon long schun “long Covid”, und sei’s la wegn die Medien 😠🤬🤮

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
23 Tage 20 h

10 Intensiv gelden in Rom als 10% belegung und zag seinmor Gelb. Schönen dank an ältere und Risikopatienten, de net geimpft sein😡

falschauer
23 Tage 16 h

in den intensivstationen liegen jüngere nicht ältere, also hör auf mit dem üblichen geschwafle

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
23 Tage 16 h

@falschauer ja stimmt, mein Fehler. Das ändert aber nichts daran, dass es überwiegend ungeimpfte sind.

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
23 Tage 16 h

@falschauer in Innsbruck sogor 30% doppelt geimpfte …a nit zu vergessen ,gell!?🤏🏼🤏🏼

Spencer
Spencer
Tratscher
23 Tage 15 h

@vapeon MTHFCKR
und 70% Ungeimpfte net vergessn gel

Herri
Herri
Grünschnabel
23 Tage 15 h

@Spencer 👍

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
23 Tage 15 h

@vapeon MTHFCKR es isch schun oft erklärt worden wia de Daten zu deuten sein. Ba a Impfrate va 70% (Italieweit) und af Intensiv 80% ungeimpft sein, donn isch sell a sehr guater wert. Wenn 100% geimpft waren, donn war a 0% ungeimpft af Intensiv.

falschauer
23 Tage 13 h

@LouterStyle

stimmt absolut

falschauer
23 Tage 13 h

@vapeon MTHFCKR

was sind 30% gegen 70%

duc998
duc998
Grünschnabel
23 Tage 13 h

@LouterStyle na geimpfte solleten gornit intensiv kemmen😜

Monkur
Monkur
Tratscher
23 Tage 12 h

@vapeon MTHFCKR : wos olt sein die Geimpften? 80+ mit schweren Vorerkronkungen oder Junge?

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
23 Tage 12 h

@ louterstyl wer sog sel wer sem lieg?

nikname
nikname
Universalgelehrter
23 Tage 2 h

@Spencer
👍👍

nikname
nikname
Universalgelehrter
23 Tage 1 h

@LouterStyle
was hast du geraucht!?

Storch24
Storch24
Kinig
23 Tage 15 h

Unter welche Liste werden die 184 plus 10 positiven der Schulen aufgelistet ?

Lois L.
Lois L.
Grünschnabel
23 Tage 10 h

Wie kommt man dazu, eine ganze Gruppe in Quarantäne zu schicken wenn zwei Kinder positiv getestet werden? Stellen wir uns mal vor, ein Zug dürfte nicht mehr fahren, sollten zwei Fahrgäste positiv sein. Oder ein Lebensmittelgeschäft müsste schließen. Oder ein Hotel… Gesucht wird wieder in der Schule, und dann werden solche Zahlen produziert. Sind denn nun alle wahnsinnig???

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
22 Tage 19 h

Nur 72, ich glaube da ist noch mehr drinn! ;-))))))))))))))

Wartet erst ab wie es im November bzw. im Dezewmber aussieht ….

wpDiscuz