Sein Transporter hatte sich auf einer steilen Wiese überschlagen

75-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Freitag, 02. September 2016 | 20:05 Uhr

Niederdorf – Am Freitagnachmittag gegen 15.50 Uhr hat sich in Niederdorf ein schwerer Arbeitsunfall ereignet.

Wie die Sektion des Weißen Kreuzes Innichen berichtete, hatte sich auf einer steilen Wiese am Eggerberg ein 75-jähriger Mann aus Prags mit seinem Transporter überschlagen. Beim landwirtschaftlichen Arbeitsunfall wurde der Mann in der Fahrerkabine seines Fahrzeugs eingeklemmt und zog sich schwere Verletzungen an einem Bein zu.

Der 75-Jährige wurde von der Freiwilligen Feuerwehr aus dem Wrack befreit, vom herbeigerufenen Notarzt erstversorgt und in das Krankenhaus von Bruneck eingeliefert.

Vor Ort im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren von Niederdorf, Welsberg und Toblach, der Notarztwagen des Weißen Kreuzes der Sektion Innichen sowie die Carabinieri.

 

Von: ka

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "75-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
cookie
Tratscher
28 Tage 13 h

wünschn guate besserung!

wpDiscuz