Es herrscht reger Verkehr

A22: Zwei Unfälle sorgen für Staus

Mittwoch, 01. November 2017 | 15:34 Uhr

Bozen – Die Prognosen haben sich bewahrheitet. Wie befürchtet, herrschte am Mittwoch reger Verkehr auf der Brennerautobahn. Zwei Unfälle haben am späten Vormittag führten schließlich zu Staus.

Glücklicherweise handelte es sich um keine schweren Verkehrsunfälle, bei denen Personen ernsthaft verletzt wurden. Der erste Unfall ereignete sich gegen 10.00 Uhr auf der Nordspur in der Nähe von Bozen. Teilweise bildete sich ein sechs Kilometer langer Stau, berichtet die Nachrichtenagentur Ansa.

Zum zweiten Unfall kam es gegen 11.00 Uhr ebenfalls in nördlicher Richtung – diesmal allerdings zwischen Rovereto Nord und der Südausfahrt bei Trient. Noch eine Stunde später herrschte ein zwei Kilometer langer Stau.

Verkehrsverzögerungen wurden auch auf der Staatsstraße im Vinschgau in Richtung Reschenpass gemeldet sowie zwischen Meran und der Töll.

Von: mk

Bezirk: Bozen, Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "A22: Zwei Unfälle sorgen für Staus"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
spinaisl
spinaisl
Grünschnabel
22 Tage 5 h

Nor hoasts olm di Pendler sein Schuld am Puff in dor Stodt. Haint isch koaner Orbeitn gfohren obr in dor gonzn stodt wor casino und stau. Olls lei deitsche und österreicher. Es Verkehrskonzept in BZ isch oanfoch unter oller Sau. Und donn welln sie jeds Johr no mehr Touristen herholen. Und redn fa 90kmh af dor Autobohn. A dritte spur brauchets! I frog mi echt brum lei leit ohne Hausverstond in dor Politik sitzn🤷‍♂️💁‍♂️

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
22 Tage 8 h

auch auf der Eisackuferstraße und in Kampill ging nichts mehr. Die fehlende Nord-Süd-Umfahrung Bozens rächt sich jeden Tag aufs neue.

DasFitteFlittchen
DasFitteFlittchen
Grünschnabel
22 Tage 4 h

Warum sind auf dem Bild fast nur LKW wenn heute Fahrverbot war?

tresel
tresel
Universalgelehrter
22 Tage 4 h

genauso wie die teilausfahrt brixen, hab nie verstanden warum man die nicht gleich vollwertig ausgebaut hat.

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
22 Tage 1 h

…die Erreichbarkeit Südtirols ist durch diese langen Dauerstaus kompromittiert…die dritte dynamische Spur wurde ja bereits vor über zehn Jahren geplant…da ist schon gar nichts in Sicht… 😢

wpDiscuz