Psychiatrisches Gutachten ausschlaggebend

Acht Jahre Haft für Mord an Ehefrau

Freitag, 06. März 2020 | 10:56 Uhr

Bozen/St. Christina – Zu acht Jahren Haft hat Richter Walter Pelino am gestrigen Donnerstag Paolo Zoni aus Madregolo bei Parma verurteilt, berichtet das Tagblatt Dolomiten.

Der Mann war des Mordes an seiner 60-Jährigen Gattin Rita Pissarotti im August 2018 in St. Christina beschuldigt worden.

Der Richter folgte damit dem Strafantrag des Staatsanwaltes. Den Ausschlag gegeben hat in dem Verfahren das psychiatrische Gutachten.

Mehr lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

 

 

Von: mk

Bezirk: Bozen, Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Acht Jahre Haft für Mord an Ehefrau"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Fantozzi
Fantozzi
Tratscher
22 Tage 13 h

zach – wenn i voller mitn auto fohr hon i fix mehr eier – 

wpDiscuz