Wiederholungstäter bei Prags gestoppt

Alkohol am Steuer: Limit um das Fünffache überschritten

Freitag, 24. Januar 2020 | 11:36 Uhr

Innichen – Die Carabinieri von Innichen haben auf der Pustertaler Staatsstraße mehrere Kontrollen durchgeführt. Dabei wurde ein Alko-Lenker aus dem Verkehr gezogen.

Bei der Abzweigung zum Pragser Wildsee ist den Ordnungshütern ein japanischer Kleinwagen aufgefallen.

Der Fahrstil des Lenkers wirkte ausgesprochen unsicher. Als die Carabinieri das Fahrzeug anhielten, war der Lenker alles andere als nüchtern.

Der 64-Jährige wurde einem Alkoholtest unterzogen – und tatsächlich: Der Mann hatte mit mehr als 2,5 Promille das erlaubte Limit um das Fünffache überschritten.

Leider ist der Lenker wegen ähnlicher Vergehen bereits polizeibekannt. Sein Führerschein wurde eingezogen. Er darf sich nun mindestens zwei Jahre lang nicht hinters Steuer setzen.

Außerdem wurde er bei der Staatsanwaltschaft wegen Trunkenheit am Steuer angezeigt.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

102 Kommentare auf "Alkohol am Steuer: Limit um das Fünffache überschritten"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Jiminy
Jiminy
Superredner
27 Tage 10 h

Sauftirol 😁😂😨

8888
8888
Grünschnabel
27 Tage 10 h

ja das stimmt total außer saufen nichts im Kopf lächerlicher Haufen diese Südtiroler

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
27 Tage 10 h

Jiminy

Prost 🍺

jochgeier
jochgeier
Grünschnabel
27 Tage 10 h

wenn du blödsinn schreibst schreiben dann alle quatsch?
genauso ists beim saufen 🤔

matti
matti
Tratscher
27 Tage 10 h

warum sauftirol…..wor jo a japaner. Und eigentlich sauft man anderswo a, ned lei do.

Missx
Missx
Universalgelehrter
27 Tage 9 h

@jimini
Nur weil du net saufsch…

oli.
oli.
Kinig
27 Tage 9 h

Getrunken wird überall, man sollte halt danach nicht mehr fahren .

Jiminy
Jiminy
Superredner
27 Tage 9 h

na net schu wieder Tschiminy, jetzt hear a mol au!! 😁😂🤣😂😁

neidhassmissgunst
27 Tage 9 h
Irgendwelche Kritik verstehe ich hier überhaupt nicht. Heutzutage wird um einiges weniger getrunken als noch vor 40-30 und sogar 20 Jahren. Da bin ich mir sicher. Es gab auch jedes Wochenende mehrere Unfälle und schwere Unfälle natürlich auch. Ich schätze mal dass in den neunziger Jahren beim Apres Ski mindestens 1 Drittel bis die Hälfte mehr alkoholische Getränke an den “Mann” gebracht worden sind. Danach hat man schon mal die gleichaltrigen Mädels an allen Vieren hinausgetragen – heute kommst du wahrscheinlich dafür ins Gefängnis, solltest du dich irgendwie körperlich nähern. Wenn ich als Jugendlicher getrunken habe gab es ein Schmunzeln,… Weiterlesen »
genau
genau
Universalgelehrter
27 Tage 9 h

@8888

Du sprichst mir aus der Seele!!

genau
genau
Universalgelehrter
27 Tage 9 h

@Missx

Und was ist so schlimm daran?
Ist das fehelender Alkoholkonsum jetzt schon ein defiziet??

fassungslos
fassungslos
Grünschnabel
27 Tage 9 h

@jiminy der kommentar weart a ban 5. mol et lustiga

Avalon
Avalon
Tratscher
27 Tage 9 h

@matti Das Auto war Japaner ,nicht aber der Fahrer,und das Auto hat ja nicht gesoffen.

Mauler
Mauler
Superredner
27 Tage 8 h

Und von wo kommst du her du Schlaumaier?

falschauer
27 Tage 8 h

@8888 mit deiner äußerung wäre ich ein wenig vorsichtiger, erstens kann man nicht alle menschen in einen topf werfen und zweitens wird in anderen ländern genauso, wenn nicht mehr, getrunken!!!

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Liste_der_L%C3%A4nder_nach_Alkoholkonsum

falschauer
27 Tage 8 h

@Missx ….saufn tian die kiah

Fahrenheit
Fahrenheit
Tratscher
27 Tage 8 h

@matti
A Japaner? Ich bin grad fast erstickt vor Lachen. Das AUTO war ein japanisches, der Fahrer ein südtiroler Fabrikat.

jochgeier
jochgeier
Grünschnabel
27 Tage 8 h

@8888 also ist eine der wirtschaftlich stärksten regionen europas durch deren versoffene bewohner so weit gekommen?
wohl auf hartz4 oder so?

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
27 Tage 7 h

Japaner ? Haben sie das Auto „blasen“ Kassen ? Der Fahrer war einheimischer. Recht geschieht ihm. Trinken und dann Auto fahren geht nicht.

ischgleichweribin
27 Tage 7 h

@matti in foll a japanischer kleinwagen, net a japanischer fohrer 😉

Jiminy
Jiminy
Superredner
27 Tage 6 h

@fassungslos
entschuldigung! 😁 Mal schauen beim 6. Mal… 😂

Krissy
Krissy
Superredner
27 Tage 5 h

@matti
Der Kleinwagen war ein Japaner.

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
27 Tage 5 h

@8888
an deiner Stelle würde ich mich ein wenig zurückhalten mit deiner Äußerung, denn es gibt viele Südtiroler die nicht nur trinken in Kopf haben, sondern hervorragende Arbeit leisten

serafina
serafina
Grünschnabel
27 Tage 4 h

@matti Der Kleinwagen war ein Japaner,von wo der Fahrer ist steht nichts🤔

matti
matti
Tratscher
27 Tage 3 h

@8888 fallts dir total iatz…..!!!!!

eli 67
eli 67
Neuling
27 Tage 3 h

@8888 Kommt dir vor dass nur in Südtirol gesoffen wird.Soweit ich weiß saufen die Deutschen noch mehr und Österreicher und Schweitzer sind auch keine Antialkoholiker.

Zukunft Suedtirol
Zukunft Suedtirol
Grünschnabel
27 Tage 2 h

@8888
Und Du…… woher kommst Du kleiner Mann?

matti
matti
Tratscher
27 Tage 1 h

@Avalon a nor isch a Südtiroler mit an japanischen Auto unterwegs gweden 🤔 …sell glabsch woll ned selber, nia a japanisches Auto gsegen ohne an japanischen fohrer 😁,,,tiat ned so das lei Südtiroler saufen …..

Paternoster
Paternoster
Neuling
27 Tage 1 h

@matti der Japaner wor des Auto. Jot vielleicht a gsoffn, obbo eher net Alkohol😂

matti
matti
Tratscher
27 Tage 1 h

@Paternoster 😁

Jiminy
Jiminy
Superredner
27 Tage 53 Min

es freut mich, dass dank meinem Kommentar so eine nette Diskussion entstanden ist 😁 bei der nächsten Alkohol-Nachricht gerne wieder 😉

Simba
Simba
Superredner
27 Tage 25 Min

@8888 darf man erfahren woher du kommst?

Simba
Simba
Superredner
27 Tage 23 Min

@matti .Spitze dein Kommentar. Wieder mal etwas lustiges.

Simba
Simba
Superredner
27 Tage 17 Min

@Avalon das mit den Japaner war doch ein Scherz .So habe ich es jedenfalls aufgefasst.

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
26 Tage 17 h

mein japaner sauft glott mear wiea i

denkbar
denkbar
Kinig
26 Tage 15 h

Da ist was dran, dass in Südtirol mehr gesoffen wird als in vielen anderen Ländern und das hat sicher mehrere Gründe: Südtirol ist Weinproduzent, und Bierproduzentaber, soweit so gut. Das schwerwiegendere: das Alkoholproblem wird verharmst (auch in zu vielen Kommentaren hier) und wer hat ihn noch nicht gehört den Spruch wenn .er Wasser statt Wein oder Bier bestellt: wos bisch du für oaner, bisch a Mandermensch…. Und jeder der das tut trägt Mitverantwortung an den Folgen der Sauferei.

matti
matti
Tratscher
26 Tage 14 h

@Simba danke ….ned Olm des g jammere 👍

genau
genau
Universalgelehrter
26 Tage 7 h

@Aurelius 😄😄

genau
genau
Universalgelehrter
26 Tage 7 h

@Zukunft Suedtirol

Woher willst du die Körpergröße von User 888 kennen?😄
Ihr reagiert alle empfindlich nur weil jemand mal die Wahrheit sagt

xXx
xXx
Superredner
27 Tage 9 h

Wiederholungstäter, 2.5 Promille…

Führeschein für immer weg ohne wenn und aber.

Es kann nicht sein das unbelehrbare Menschen tagtäglich leichtfertig das Leben von Unschuldigen gefährden.

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
27 Tage 5 h

kommt darauf an wieviel er noch Punkte im Führerschein hat…sicher sind zwei Jahre

Deluxe
Deluxe
Neuling
27 Tage 10 h

Also die Dummheit mancher Menschen erschreckt mich manchmal einfach. Jeder Idiot müsste eigentlich mitbekommen haben was vor einigen Wochen passiert ist und müsste eigentlich wissen, dass die Kontrollen logischerweiße verstärkt werden. Warum steigt man dann noch ins Auto?!?!
Zudem hat uns der Unfall ja gezeigt was passieren kann (was auch ohne Alkohl passieren hätte können)
und wie jemand persönlich sofort fertig gemacht und zerstört
wird wenn er betrunken war.

george
george
Superredner
27 Tage 1 h

Was soll das moralisierende Gelaber? Der Mann ist Alkoholiker und gehört auf Entzug. So einfach ist das. Ich hör bei der ganzen Diskussion immer: fahrt nicht wenn ihr trinkt,ABER TRINKT BITTE!

Jiminy
Jiminy
Superredner
26 Tage 14 h

@george
so ist unsere Gesellschaft: schizofren in jeder Hinsicht!

Reitiatz
Reitiatz
Superredner
27 Tage 10 h

2.5 promille isch ba a poor lait betriebszuastond 😥

genau
genau
Universalgelehrter
27 Tage 9 h

Nja das Gehirn der meisten Südtiroler erreicht wohl sehr selten die notwendige Betriebstemperatur😄

DAC
DAC
Tratscher
27 Tage 7 h

😄😄😄👍Cool

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
27 Tage 9 h

Ein echter Süd-Tiroler, der steht wenigstens noch für unsere Tradition und Werte.

genau
genau
Universalgelehrter
27 Tage 54 Min

Welche Werte?
Besoffen durch die Gegend fahren oder Hinterhältigkeit und Heuchelei?😄😄

iwoasolls
iwoasolls
Superredner
26 Tage 15 h

Eppendorf@ wo steat do gschriebm das des a südtiroler wor?

jochgeier
jochgeier
Grünschnabel
26 Tage 14 h

@genau bei deiner art über die südtiroler zu schreiben frag ich mich langsam schon, wer gibt dir das recht dazu, warum und wenn du uns für so heuchlerisch, hinterhältig und unterbelichtet einschätzst, was machst du noch da?

genau
genau
Universalgelehrter
26 Tage 10 h

@jochgeier

Ich kann schreiben was ich will.
Und ich kann mich auch aufhalten wo ich will.

Zun Glück ist es nicht im ganzen Land gleich schlimm.

Und so oft bin ich ja nicht im Lande😀

jochgeier
jochgeier
Grünschnabel
26 Tage 9 h

@genau ich hab dir auch nicht verboten etwas zu schreiben sondern nach dem recht das du dir heraus nimmst uns als heuchlerisch hinterhältig und mit dem kopf nicht ganz auf betriebstemeratur als dumm zu bezeichnen gefragt.
wenn wir dir nicht gut genug sind kannst gern anderswo hin wo die leute dir gerecht werden.
du bist nicht im rechtsfreien raum und kannst dir auch nicht alles erlauben, lass dir das gesagt sein.

Simba
Simba
Superredner
26 Tage 12 Min

@genau ich bin kein gebürtiger Südtiroler oder Südtirolerin aber dein Kommentar ist unter aller Sau. Ich wohne hier viele viele JAHRE und finde Südtirol und seine Menschen sehr gut .Man darf nicht alle unter einen Hut stecken. Für dein Geschreibsel kannst dich schämen.👅

Simba
Simba
Superredner
26 Tage 10 Min

@genau Am besten wäre verschwinden. So einer wie du gehört nicht nach Südtirol.

sepp2
sepp2
Superredner
27 Tage 10 h

Lebenslänglich Führerschein Entzug

LaLuna
LaLuna
Grünschnabel
27 Tage 9 h

Bei vielen “Alkoholikern” wird eh schon viel zu lange weggeschaut

Oma
Oma
Tratscher
27 Tage 6 h

Den Nagel auf den Kopf getroffen.

ghostbiker
ghostbiker
Tratscher
27 Tage 10 h

In ondere Orte werd a getrunkn lei net so aufgepauscht von den Medien😱

Mauler
Mauler
Superredner
27 Tage 10 h

Die Südtiroler und dor Alkohol!
Eine Liebesgeschichte!

genau
genau
Universalgelehrter
27 Tage 53 Min

Nja ganz Südtirol ist eher eine Leidensgeschichte!😀😀

Karl
Karl
Superredner
26 Tage 13 h

@genau Ich bin normalerweise dagegen jemanden nshe zu kegen seine Heimat zu verlassen , aber in deinem Fall würde es das scheinbar das Beste sein. Kaum ein Beitrag von dir der nicht die totale Abneigung gegenüber uns Südtirolern beinhaltete. Das Problem mit dem Alkohol ist nicht auf dieses Land beschränkt sondern umspannt mehr oder weniger die gesamte Erde, daher wirst du dich nicht leicht tun eine neue Heimat zu finden die deinen “Träumen” entspricht.

sakrihittn
sakrihittn
Universalgelehrter
27 Tage 10 h

Was heist hier leider, er hat nichts dazugelernt. Führerschein für immer abgeben.

Mutti
Mutti
Universalgelehrter
27 Tage 10 h

Lei 2 johr? Viel länger war ungemessn, und a saftige strofe dazua…

george
george
Superredner
27 Tage 1 h

der Mann muss sowieso in eine Klinik

oli.
oli.
Kinig
27 Tage 9 h

Kleiner Japaner kann man vielleicht nur in dem Zustand fahren. 😅😅😅🇯🇵

Einer weniger für 2 Jahre was die Straßen unsicher macht, wenn er sich dran hält. Er wurde ja schon mal erwischt und nix daraus gelernt. Da gehört bei einem Wiederholungstäter der Schein für immer weg.

Wenn viel mehr Personal für Kontrollen da wäre ,würde erst das traurige Ausmaß zu Tage kommen was mit Alkohol und Drogen unterwegs ist.
Leider viel zu viele was unvernünftig sich hinter das Steuer setzen.

genau
genau
Universalgelehrter
27 Tage 9 h

Das Personal wäre schon da!

marher
marher
Superredner
27 Tage 9 h

Wenn man all die LKW Fahrer am Montag kontrollieren würde, was leider nicht möglich ist, dann würde es keinen Stau geben. Die meisten haben alle noch Restalkohohl vom Sonntag im Blut; obwohl sie nur mit 0.0 starten dürften. Das sind leider Tatsachen.

Norbi
Norbi
Superredner
27 Tage 1 h

Seit den schweren Unfall im Ahrntal wird immer wieder in den Medien und hier der Unglücksfahrer verurteilt. Es stimmt schon Alkohol und fahren passen nicht zusammen. Genau so aber auch (und das muss ich jetzt loswerden) um 1 uhr nachts womöglich schwarz gekleidet womöglich besoffen, wie Schafe auf einer nicht gut beleuchteten Straße rumlaufen und ein Auto was ja licht hat nicht früh genug auszuweichen. Im Gänsemarsch sind sie sicher auch nicht gegangen. So und nun verurteilt ruhig auch mich denn ich hab das auch schon gesehen.

LouterStyle
LouterStyle
Neuling
26 Tage 23 h

bin absolut deiner Meinung

Deluxe
Deluxe
Neuling
26 Tage 14 h

Hast vollkommen recht. Leider sieht unsere Gesetzteslage vor nur die Autofahrer im Straßenverkehr zu verurteilen. Jeder PKWfahrer jedoch weiß wie es ist nachts zu fahren und nichts zu sehen. Zudem soll mal jeder der hier so “gscheid” redet selber mal Samstag Abend richtung Steinhaus fahren -Mich wundert es eher dass dies nicht viel öfter passiert denn die vielen jungen Touristen stehen IMMER alle auf der Straße!!

putzi78
putzi78
Neuling
26 Tage 12 h

Guat gschriebm

Marisa
Marisa
Tratscher
26 Tage 7 h

@Deluxe
Wenn jeder Pkw-Fahrer weiß wie es ist nachts zu fahren und nichts zu sehen frage ich mich aber wieso dann mancher Autofahrer zuviel Alkohol konsumiert oder zu schnell fährt. Der junge Mann der den schlimmen Unfall verursacht hat würde bestimmt nochml gerne die Zeit zurückdrehen um es anders machen zu können. Sind ein paar Glas soviel wichtig daß man sein eigenes und das Leben anderer Leute ruiniert?

Marisa
Marisa
Tratscher
26 Tage 5 h

Korrektur
Sind ein paar Gläser Wein so wichtig………… wollte ich schreiben

gafnsana
gafnsana
Tratscher
27 Tage 10 h

Jetzt kommen wieder alle minusdrücker, weil sie meinen das Alkoholkonsum und Autofahren hand in hand gehen

Marisa
Marisa
Tratscher
27 Tage 5 h

Was mich immer wundert daß man mit soviel Promille überhaupt noch in der Lage ist ins Auto zu steigen also ich wäre im Koma.

Marisa
Marisa
Tratscher
27 Tage 3 h

Na woasch iatz kriag i schun Minuspunkte weil i mi wunder wia jemond mit 2,5 Promille nou Auto fohr konn.

Simba
Simba
Superredner
26 Tage 4 Min

@Marisa das sind alle Blödi hoch grad😡

Teufel
Teufel
Grünschnabel
27 Tage 5 h

iotz zerreißen sich di gonz Supposchlaudn wido is Maul – Führerschein für wuas Gott wio long nehmen und… und.. und…!!! Do konn do Serbe der wos in Corvara betrunken gfohrn isch und an Unfoll kopp hot lai lochn !!!! Wos passiert in sem ? ? Kuan Führerscheinentzug kuana Punkte weck kuana Bluitprobn und so weiter !!! Do Scheissts lai di Einheimischen!!!

amme
amme
Universalgelehrter
27 Tage 8 h

mir olte fohrn wenigstens langsam

Septimus
Septimus
Universalgelehrter
27 Tage 9 h

Ein Polizeibekanter Trinker…mmh 😳😳…japanischer Kleinwagen…zuviel Sake getrunken…🍷🍷🍷…

genau
genau
Universalgelehrter
27 Tage 9 h

Der japanische Wagen kann am wenigsten dafür😄😄

Fochmonn
Fochmonn
Tratscher
27 Tage 3 h

Ich trinke und fahre immer noch!!

Marisa
Marisa
Tratscher
27 Tage 2 h

Trinkn tua i a ober koan Alkohol 🙂

maikaefer8
maikaefer8
Grünschnabel
27 Tage 3 Min

Ich hoffe du knalls nur gegen einen Baum und nicht gegen einen Menschen.

H.M
H.M
Grünschnabel
27 Tage 8 h

Manche lehrnen es nie…man möchte meine nach der tragödie in luttach könnt so manch einer eine lehre daraus gezogen haben was könnte passieren…aber nein immer gleich weiter …ich wünsche alle die meinen sie müssen sich mit alkohl ans steuer setzen …es immer gut aus geat…im nachhinein kann es manchmal zu spät sein!!

Parteikartl
Parteikartl
Tratscher
27 Tage 6 h

@ neidhassmissgunst,

des stimmt und zwor wor des in die Ende 70 – 80ziger Johr.
Do worn die Kontrolln totsächlich, dass wenn sie die aufgholtn hobn mit an Rausch, hobn sui do gsogt, fohr lei weiter passch holt au!
Lei muaß man sogn es worn wenige Autos auf der Straße und noch 100 kmh wor a glei amol schluß.
Zudem hobn die “Karpf” a gearn ins Glasl gschaugt!

genau
genau
Universalgelehrter
27 Tage 50 Min

Nach 100 Kmh war schluss?
Diese Nostalgie-Dreckskübel gingen weit mehr als 100 kmh.

Und bei der damaligen Sicherheitstechnik konnte man den Sarg beim Autokauf gleich mitbestellen!

Nena
Nena
Neuling
27 Tage 9 h

Schlimm …schlimm
und noar no fohrn
oanfoch lei unverantwortlich

jaennerfebruarmaerz
27 Tage 5 h

ich vermute mal ein rentner, können ruhig alkohol trinken aber die haben genug zeit auf einen bus zu warten oder zu fuss zu gehen

Rocky
Rocky
Grünschnabel
27 Tage 8 h

Was muss noch alles passieren ,bis sie es endlich kapieren??

einMensch
einMensch
Neuling
27 Tage 2 h

ich hoffe doch nicht dass Sie uns das eine! gelegntliche! Feierabendbier auch noch verbieten wegen solchen Vollpfosten! Sprich 0,0.

maikaefer8
maikaefer8
Grünschnabel
27 Tage 7 Min

Habt Ihr jetzt da auch alle Mitleid?
Kann die Kommentare schon gar nicht mehr lesen. Ich hoffe es gibt nur hier um Forum soviel Alkoholversteher!!!
Leute Ihr macht Euch mitschuldig!!!!
Alkohol ist nicht cool!!!!!

Zukunft Suedtirol
Zukunft Suedtirol
Grünschnabel
27 Tage 2 h

Gewaltiger Schlag gegen die Alkoholmafia in Südtirol…… unbedingt Schlagzeilenverdächtig

genau
genau
Universalgelehrter
27 Tage 48 Min

??????

einMensch
einMensch
Neuling
27 Tage 2 h

sammle 👍

genau
genau
Universalgelehrter
27 Tage 48 Min

Warum gibts sogar bei diesem Bild Minusdrücker?😲🙄🙄

Simba
Simba
Superredner
26 Tage 9 Sek

@genau Habe schon kommentiert BLÖDI sind das

matti
matti
Tratscher
27 Tage 1 h

wia leicht man ihre do provozieren konn 👍😉

Anderrrr
Anderrrr
Tratscher
26 Tage 14 h

Glück das nix passiert isch

dubiei
dubiei
Grünschnabel
26 Tage 13 h

Hon a Zeitlong in Veneto gelebt und heit no viele Freunde in Veneto und konn eng garantiern das die leit dort no viiel mehr alk. trinken wie mir Südtiroler

tzick
tzick
Neuling
26 Tage 13 h

…. der, der ohne sünde ist, werfe den ersten Stein….
solche gibt es überall. Seit dem tragischen Unglück im Ahrntal wird nur genauer hingesehen und überhaupt, waren alkoholisierte Lenker bis vor kurzem nicht solche “viele empörte” Schlagzeilen wert…

wpDiscuz