Ins Meraner Spital eingeliefert

Auffahrunfall auf der MeBo fordert zwei Verletzte

Donnerstag, 01. November 2018 | 08:46 Uhr

Burgstall – Auf der Nordspur der MeBo bei Burgstall hat sich in der Nacht auf Donnerstag ein Auffahrunfall ereignet.

Gegen 1.30 Uhr wurden die Rettungskräfte alarmiert. Glücklicherweise forderte der Unfall nur zwei Leichtverletzte. Ein 25-jähriger Mann sowie eine Frau – beide aus Südtirol – wurden nach der Erstversorgung durch das Weiße Kreuz ins Meraner Spital eingeliefert.

Die Freiwillige Feuerwehr von Gargazon sowie die Carabinieri aus Meran waren ebenso im Einsatz.

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz