Aufsehenerregender Unfall auf gerader Strecke

Auto landet in Obstwiese – Lenkerin unverletzt

Mittwoch, 25. Januar 2023 | 11:46 Uhr

Bozen – Auf der Landesstraße Kaltern-Eichholz hat sich heute Früh ein aufsehenerregender Unfall ereignet.

Ein Auto ist von der Straße abgekommen, hat sich überschlagen und ist auf dem Dach im Straßengraben liegen geblieben.

Die Lenkerin blieb unverletzt, wurde aber zur Kontrolle ins Krankenhaus von Bozen gebracht.

Die Freiwillige Feuerwehr von Tramin hat die Unfallstelle gesichert und das Auto geborgen. Ebenso im Einsatz waren das Weiße Kreuz und die Carabinieri.

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Auto landet in Obstwiese – Lenkerin unverletzt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Stryker
Stryker
Superredner
6 Tage 21 h

Hon i recht kop!
Wenns kuan beaser Suv isch ,werd olm lei Auto gschrieben bei die Unfälle!

Pyrrhon
Pyrrhon
Universalgelehrter
6 Tage 19 h

Jo richtig war:”Ein Kleinwagen… “

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
6 Tage 22 h

Glatteis ?

wpDiscuz