Anzeige

Innichen: 55-Jähriger mit Promille am Steuer ertappt

Samstag, 31. März 2018 | 11:30 Uhr

Innichen – Doppelt so viel Alkohol wie erlaubt hatte ein 55-jähriger Mann aus Kalabrien, der in Südtirol ansässig ist, im Blut, als er von den Carabinieri bei einer Kontrolle aus dem Verkehr gezogen wurde.

Der Mann wurde wegen Trunkenheit am Steuer angezeigt und sein Führerschein eingezogen.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Innichen: 55-Jähriger mit Promille am Steuer ertappt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Erich59
Erich59
Grünschnabel
20 Tage 8 h

Ist das so erwähnenswert, frage ich mich? Bis vor nicht allzu langer Zeit waren 0,7 Promille erlaubt.

cooler Typ
cooler Typ
Tratscher
20 Tage 4 h

0,8 Promille

Multi
Multi
Neuling
20 Tage 6 h

Des hoasst praktisch 1 promille… der mog sich eppor teiflisch schamen 😉

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
19 Tage 20 h

Da haben sie mal wieder einen Schwerstberbrecher geschnappt!

leolee
leolee
Grünschnabel
19 Tage 20 h

Der Arme denn werden sie jetzt aber die Eier schleifen.
P.s früher war 0,8

Erich59
Erich59
Grünschnabel
19 Tage 19 h

hosch recht cooler…

Paul
Paul
Superredner
16 Tage 9 h

a Glasl zuviel kopp

wpDiscuz