Keine Verletzten, aber Verkehrsbehinderungen

Bozen: Klein-Lkw fährt gegen Linienbus – Scheiben zerbrochen

Dienstag, 05. Oktober 2021 | 11:08 Uhr

Bozen – Zu einem nicht alltäglichen Unfall ist es am regnerischen Dienstagvormittag in der Südtiroler Landeshauptstadt gekommen.

Ein Klein-Lkw hat bei einem Manöver im Bereich der Berufsschule in der Romstraße einen Linienbus touchiert, der auf der Busspur unterwegs war. Dabei sind einige Seitenscheiben zu Bruch gegangen.

Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Allerdings kam es im ohnehin schon überlasteten Verkehrsgeschehen aufgrund des Vorfalls zu weiteren Behinderungen, berichtet Alto Adige online.

 

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Bozen: Klein-Lkw fährt gegen Linienbus – Scheiben zerbrochen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tattamolnia426
Tattamolnia426
Tratscher
22 Tage 8 h

La guit das Scherbm Glück breng..! 🤣 🤣

wpDiscuz