Die Polizei stoppt den mutmaßlichen Täter

Bozen: Ladendieb schlägt auf Supermarkt-Angestellten ein

Dienstag, 04. April 2017 | 19:21 Uhr

Bozen – Die Polizei hat am Dienstagnachmittag in Bozen einen 19-jährigen Tunesier festgenommen. Nach einem Ladendiebstahl in der Museumstraße soll sich der junge Mann rasch von einem Supermarkt entfernt haben.

Ein Sicherheitsbeauftragter des Supermarkts bemerkte, wie der 19-Jährige sich an der Kasse vorbeischleichen wollte, ohne für die Waren zu bezahlen. Als der Angestellte den mutmaßlichen Dieb aufhalten wollte, schlug dieser mit der Faust auf ihn ein und ergriff die Flucht.

Dummerweise hielt sich eine Polizeistreife gleich in der Nähe auf. Die Beamten konnten den 19-Jährigen rasch festhalten. Die gestohlenen Waren wurden dem Supermarkt zurückgegeben.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare auf "Bozen: Ladendieb schlägt auf Supermarkt-Angestellten ein"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Septimus
Septimus
Tratscher
19 Tage 5 h

Ein Paradies für die Gesetzlosen,bei unseren Gesetzen.Wir haben noch lange nicht, das Maximum erreicht.

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
19 Tage 4 h

..die brauchen sich nicht zu wundern wenn morgen die mehrheit politiker wählen die ihnen füsse machen.

Norbi
Norbi
Tratscher
19 Tage 4 h

@enkedu
Und wer sind diese ?

Nathan
Nathan
Grünschnabel
19 Tage 5 h

Der Dieb wird entdeckt, er schlägt auf einen Mitarbeiter ein und ist laut Schlagzeile immer noch”mutmaßlicher Täter”. Nun political correctness hin oder her – vielleicht wäre es an der Zeit, vom „Beschuldigten“, „Verdächtigen“, „Angeklagten“ zu sprechen. Mich nervt der inflationäre Gebrauch des Mutmaßlichen schon länger!

ThunderAndr
ThunderAndr
Superredner
19 Tage 6 h

Vermeintlicher Selbstbedienungsladen in dem man auch noch das Personal verkloppen darf.

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

…immer diese nordafrikanischen Kriegsflüchtlinge…

Alpenrepuplik
Alpenrepuplik
Universalgelehrter
19 Tage 4 h

Ich befürchte das ist erst der Anfang…zuwenig Straftäter werden abgeschoben…

Staenkerer
19 Tage 4 h

de neue “i will”, “i brauch”, “i nimm”, “i krieg”, “i schlog” gsellschoft unter ins …

maria zwei
maria zwei
Superredner
18 Tage 16 h

jo staenkerer und es kommt noch viel schlimmer wenn man diesen Leuten keinen Riegel vorschiebt

sakrihittn
sakrihittn
Tratscher
19 Tage 3 h

Der ewige Einzelfall oder traumatisierte Flüchtling………Zeit alle Sozialleistungen denjenigen zu streichen die nicht mindestens 20 Jahre bei uns gearbeitet haben.

gauni2002
gauni2002
Superredner
19 Tage 5 h

Ohne die Flüchtlinge wäre die Polizei doch ein eingerosteter Haufen

moler
moler
Grünschnabel
19 Tage 3 h

Noch und nöcher
Jedn tog
Johr in , johr aus

Jodla
Jodla
Grünschnabel
19 Tage 3 h

Turnhalle Bozistan

traktor
traktor
Tratscher
18 Tage 19 h

….und als konsequenz muss der mann on sein land zurück…
sollte es heissen

Savonarola
Savonarola
Tratscher
18 Tage 18 h

Bolzano is wonderful

maria zwei
maria zwei
Superredner
18 Tage 16 h

savonarola…..long long ischs her……

Nichname
Nichname
Grünschnabel
19 Tage 2 h

Warum war es dumm, dass sich eine Polizeistreife in der Nähe aufhielt. Wäre es gescheiter gewesen, wenn die Polizei weit weg gewesen wäre? 

wpDiscuz