Streit mit der Ex eskalierte

Bozen: Mann will Carabiniere die Waffe entwenden

Donnerstag, 26. März 2020 | 15:47 Uhr

Bozen – In einer Wohnung in der Pfarrhofstraße in Bozen ist es am Mittwochabend zu einem Streit zwischen einem ehemaligen Paar gekommen.

Die Carabinieri rückten gegen 20.00 Uhr aus. Bei der Auseinandersetzung ging es um Geld. Der Mann warf der Frau vor, ihm 150 Euro zu schulden. Auch als die Ordnungshüter in der Wohnung waren, brüllte er auf die Frau ein, die zu diesem Zeitpunkt sichtbar eingeschüchtert war.

Weil sich der Streit in der Wohnung der Frau zutrug, waren die Carabinieri bemüht, ihn zum Gehen zu bewegen. Schließlich beruhigte sich der Mann und gab vor, die Wohnung verlassen zu wollen.

Dies war aber nur die Ruhe vor dem umgehend losbrechenden Sturm. Denn plötzlich ging er auf einen der Exekutivbeamten los und versuchte, die Pistole aus dem Holster zu ziehen. Dabei stieß er Morddrohungen gegen alle im Raum befindlichen Personen aus. Der Sicherheitsverschluss verhinderte aber, dass der aufgebrachte Mann, die Dienstwaffe des Carabiniere in die Hände bekam.

Schließlich wurde der Mann von den Ordnungshütern überwältigt, verhaftet und auf die Kaserne gebracht. Dort stellte sich heraus, dass es sich um eine polizeibekannte Person handelt und erst vor Kurzem aus dem Gefängnis entlassen worden war.

Nun sitzt der Mann wegen Widerstands und Bedrohung eines Amtsträgers sowie des versuchten Diebstahls erneut hinter Gitter.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

14 Kommentare auf "Bozen: Mann will Carabiniere die Waffe entwenden"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Psycho
Psycho
Grünschnabel
2 Tage 13 h

Was haben wir nur für Leute in unserem Land🙍….

wouxune
wouxune
Superredner
2 Tage 12 h

Psycho… eha wol in unserer Regierung!?

nok
nok
Superredner
2 Tage 13 h

Welche Sprache spricht der Mann, vielleicht hat er die Carabinieri nicht verstanden…

Don Bass
Don Bass
Tratscher
2 Tage 10 h

Deutsch oder Ladinisch sicher nicht, darauf würde ich Vieles verwetten 😂

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
2 Tage 14 h

Wenn die leit in druck nimmer hebn tutas waal au…..

ex-Moechteg.Lhptm.
ex-Moechteg.Lhptm.
Superredner
2 Tage 13 h

waffe entwenden wird kein Problem sein,aber keine Schutzmaske…..

genau
genau
Kinig
2 Tage 10 h

Und der Zettel?
Ich hoffe er hatte den Zettel!

traktor
traktor
Universalgelehrter
2 Tage 11 h

die nationalität dieses verbrechers wäre zu wissen…

Psycho
Psycho
Grünschnabel
2 Tage 7 h

es reicht schon der Name der Strasse….ist nicht die Gegend in der ich wohnen möchte!!!

Reitiatz
Reitiatz
Superredner
2 Tage 13 h

wegat 150€ i woas it odr er hot umbeding wieder hoam in “knast” gwellt

marher
marher
Superredner
2 Tage 13 h

Er werd sich gedenkt hobn in Gfängnis ischer zur Zeit sicherer drun.

Luiz
Luiz
Neuling
2 Tage 11 h

Wos tuat er in ihrer Wohnung, wenn Ausgonssperre isch?

wouxune
wouxune
Superredner
2 Tage 12 h

Nettes Bozen….🤦🏻‍♂️🙄

Tanne
Tanne
Superredner
1 Tag 22 h

Die Arme Frau.  das nächste Stalking Opfer?

wpDiscuz