Er hatte Drogen bei sich

Bozner bei illegaler Feier in Bologna verhaftet

Sonntag, 03. Oktober 2021 | 16:04 Uhr

Bozen/Bologna – Bei Bologna hat die Polizei in den Morgenstunden eine illegale Feier beendet. Dabei wurde ein Mann aus Bozen verhaftet, berichtet Alto Adige online.

Nach Hinweisen von Anwohnern der Zone, die Lärm, Chaos und laute Musik beanstandet hatten, wurde die Polizei vorstellig. Sie trafen rund 50 Jugendliche an, die im Park “Monte Paderno” südlich von Bologna ausgiebig feierten.

Sämtliche “Nachteulen” wurden identifiziert. Ein 27-jähriger Mann aus Bozen wurde hingegen verhaftet. Er hatte mehrere Gramm Haschisch und synthetische Drogen bei sich.

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Bozner bei illegaler Feier in Bologna verhaftet"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
23 Tage 11 h

WOOOOW ….einige Gramm Hasch!!! jooo faaahlts 😱 ,gooonz schlimm und synthetische Drogen uuuueeei also magari 1-2 Ecstasy-tablettn…..kling jo gonz noch an SCHWARVRBRECHR🙄🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️…Dai,dai🤏🏼🤏🏼

schneidigozoggla
schneidigozoggla
Superredner
22 Tage 21 h

:D:D:D:D

KoanTiroler
KoanTiroler
Grünschnabel
23 Tage 13 h

Wos ischn los mit die Bozner?

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
23 Tage 12 h

.. ibroll drbei wo a blauer rach aufgeat 😉

Zefix
Zefix
Superredner
23 Tage 14 h

hatt er lei an rucksock voll schnops mit kopp

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
23 Tage 11 h

Den Bozner haben sie erwischt, die anderen waren alle heilig!

wpDiscuz