Feuerwehr rückt in St. Sigmund aus

Brand in Hotel: Einsatzkräften wird keine Vorfahrt gewährt

Montag, 10. September 2018 | 13:00 Uhr

St. Sigmund – Die Freiwillige Feuerwehr von St. Sigmund im Pustertal ist am Montagvormittag gegen 10.30 Uhr zu einem Brandeinsatz gerufen worden.

Beim Taubers Vital Hotel ist es zu einer starken Rauchentwicklung im Heizraum gekommen. Ersten Informationen zufolge hat es kein Feuer gegeben.

Der Heizraum wurde überwacht und nach einer halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Im Einsatz standen auch die Freiwilligen Feuerwehren von Kiens und Ehrenburg sowie die Carabinieri.

Ein ärgerliches Detail am Rande: Die Feuerwehr von St. Sigmund betont, dass generell Einsatzfahrzeugen Vorfahrt gegeben werden sollte. Beim Ein- und Abbiegen von und wieder zurück auf die Pustertaler Straße sei wenig Rücksicht darauf genommen worden.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Brand in Hotel: Einsatzkräften wird keine Vorfahrt gewährt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
puschtro
puschtro
Grünschnabel
9 Tage 17 h

Allgemein lässt die Reaktion mancher Verkehrsteilnehmer bei Blaulichtfahrzeugen zu wünschen übrig! 

luis p
luis p
Grünschnabel
9 Tage 13 h

es wird auch bei jeder Kleinigkeit mit Blaulicht und Sirene gefahren was nicht immer notwendig ist… gibt viele Blaulicht Kranke

schreibt...
schreibt...
Tratscher
9 Tage 8 h

@luis p Völlig falsch! Nur die Norrufzentrale entscheidet, ob man mit Blaulicht und Martinshorn fährt!

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
8 Tage 22 h

@luis p i hoff, du brauchsch nie jemand der a Blaulicht hot!  und wenn, winsch i dir, dass er sel noa a einscholtit

kikuta1A
kikuta1A
Grünschnabel
9 Tage 17 h

im Strassenverkehr meinen die meisten es gehe um Leben und Tot ob man einen vorbei lässt oder nicht.

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
9 Tage 14 h

Solchen A……… die Kenntafel ablichten und der Behörde übergeben
dann haben solche beim nächsten Vergehen bereits einen Prezedenz Vermerk wenn man denen  nicht bereits sofort an den Kragen kann.Müsste doch der allererste Gedanke sein Rettungsfahrzeugen aller Art so schnell wie nur möglich Platz zu machen.

Tantemitzi
Tantemitzi
Superredner
9 Tage 10 h

i winsch niemand eppas letzis … obo wer selbo amol hort af Feuerwehr odo Notarzt giwortit hot, der stellt schun aus bol er lai is tatütata heart, Sem braucht do Einsatzwagen no net amol zu sechn zi sein!

Supergscheider
Supergscheider
Tratscher
9 Tage 43 Min

Ist eben ein Bild einer narzisstischen Gesellschaft.Unter dem Motto “nach mir die Sintflut lässt,s sich’s gut leben” Die neuen realen Zombies sind unter uns.

wpDiscuz