Fahrer erlitt Schock

Brennerstaatsstraße: Pkw schleudert in Apfelanlage

Sonntag, 29. August 2021 | 16:21 Uhr

Schrambach – Am heutigen Sonntagnachmittag ist es gegen 13.10 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Brennerstaatsstraße bei Schrambach im Eisacktal gekommen, so berichtet das Nachrichtenportal stol.it.

Dabei setzten ein Pkw sowie ein Motorrad zeitgleich zu einem Überholmanöver an, was dazu führte, dass der Fahrer des Pkws ins Schleudern kam und in eine Apfelanlage landete, wo er nach 50 Metern zum Stehen kam. Der unter Schock stehende Mann wurde vom Weißen Kreuz in das Brixner Krankenhaus gebracht.

Im Einsatz standen das Weiße Kreuz, die Freiwillige Feuerwehr von Schrambach und die Carabinieri.

Von: lup

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz