Ähnlicher Vorfall vor rund zwei Wochen

Brixen: Wieder Einbrüche in Schulen

Mittwoch, 06. Oktober 2021 | 10:20 Uhr

Brixen – Wieder ist in Brixen zu mehreren Einbrüchen an Schulen gekommen. Während vor rund zwei Wochen in mehrere deutsche Schulen eingedrungen wurde, sind in der Nacht von Sonntag auf Montag italienische Schulen an die Reihe gekommen, berichtet die Tageszeitung Alto Adige. Es wird vermutet, dass es sich um dieselben Täter handelt.

Zunächst haben die Unbekannten im Lyzeum “Dante Alighieri” zugeschlagen, dann das Gebäude der Wirtschaftsfachoberschule Falcone e Borsellino” in der Nachbarschaft und schließlich die “Rosmini”-Grundschule.

Die Täter haben weder Spuren hinterlassen, noch den Alarm ausgelöst. Entwendet wurden Laptops, einige persönliche Gegenstände sowie Geld in Getränke- und Snackautomaten.

Carabinieri und Polizei wahren größtes Stillschweigen zu den Ermittlungen. Derzeit wird Material von Überwachungskameras ausgewertet. Vermutlich haben die Täter die Hintertür des jeweiligen Schulgebäudes aufgebrochen und sind von dort eingedrungen.

Glücklicherweise halten sich die Schäden in Grenzen. Im Gebäude der “Rosmini”-Grundschule, wo auch mehrere Vereine ihren Sitz haben, wurde zuletzt im Jahr 2019 eingebrochen.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Brixen: Wieder Einbrüche in Schulen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
AusDemWegGeringverdiener
12 Tage 10 h

Meiner Expertenmeinung nach sollten die Täter ausfindig gemacht werden und dann die Spesen einer Neuanschaffung zuzüglich Montagearbeiten plus Strafzahlung sofort Bar auf die Kralle kassiert werden!! 

PuggaNagga
12 Tage 7 h

Hat der Experte bereits einen Verdacht um welche Täter es sich handelt?
Ist dem Experten bereits bekannt wie der Einbruch erfolgte und um wieviel Täter es geht?

schneidigozoggla
schneidigozoggla
Superredner
12 Tage 6 h

Käpten Einsicht, wie kenn mir ins Verholltn dass des nimma passiert??

sakrihittn
sakrihittn
Universalgelehrter
12 Tage 8 h

Nachdem schon mehrfach gestohlen wurde, und auch diesmal niemand inflagranti erwischt wurde komme ich zum Schluss das schlechte sehr schlechte Arbeit geleistet wurde.

anniho63
anniho63
Grünschnabel
12 Tage 8 h

schun wieder isch des möglich das sie des net fentn isch obnormal in schualn einzubrechen total krank hirnlos

schneidigozoggla
schneidigozoggla
Superredner
12 Tage 6 h

Und in a Bank inzibrechn isch gsund und Intelligent? Oddo in a Gschäft? I vostea de Argumentation grot net gonz

schneidigozoggla
schneidigozoggla
Superredner
12 Tage 6 h

In die TFO in Brixn wertdn sell woll net gien…Sem gibs nix zi holdn

Server
Server
Superredner
11 Tage 13 h

Was wollten die denn stehlen: etwa Wissen? 😂😅

wpDiscuz