Die Feuerwehr rückte aus

Chemieeinsatz am Brenner? – Falscher Alarm

Dienstag, 06. Juni 2017 | 07:28 Uhr

Brenner – Am Brenner hat es in der Nacht auf Dienstag wieder Chemiealarm gegeben.

Die Wipptaler Feuerwehren mussten gegen 3.00 Uhr in der Früh ausrücken.

Glücklicherweise stellte sich dann aber heraus, dass nur das Überdruckventil eines Güterwaggons Flüssigkeit verlor.

Von: mk

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz