Zu wenig Personal

Corona-Kontrollen: Ortspolizei kommt nicht mehr nach

Montag, 08. Februar 2021 | 13:24 Uhr

Bozen – Südtirol ist seit heute wieder im verschärften Lockdown und die Ordnungshüter sind dazu aufgerufen, die Einhaltung der Regeln zu kontrollieren.

In vielen Orten gibt es aber zu wenig Polizeibeamte und daher bleiben andere Aufgaben auf der Strecke, wie es Medienberichten zufolge heißt. Egon Bernabè, Kommandant der Ortspolizei Sterzing sagt etwa, dass man es in diesem Jahr noch nicht geschafft habe, Geschwindigkeitskontrollen mit den Boxen durchzuführen – wegen der Corona-Kontrollen.

Viele Orte in Südtirol haben daher bereits um Verstärkung bei den Carabinieri und der Staatspolizei angefragt. In anderen Orten wird entsprechend weniger kontrolliert.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

57 Kommentare auf "Corona-Kontrollen: Ortspolizei kommt nicht mehr nach"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
DontbealooserbeaSchmuser
27 Tage 6 h

Oh wie schlimm! Wir sollten den Notstand ausrufen, wenn die Polizisten nicht mehr hinter den Boxen lauern können! 😢

genau
genau
Kinig
27 Tage 3 h

Ohne Polizeibeamte in der Nähe ist auch die Messung eine Rechtliche Grauzone! 😁😁

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
27 Tage 1 h

Ein nichtwieder gutzumochender Schoudn 😉

buggler2
buggler2
Tratscher
26 Tage 23 h

Jo sel hobn si iatz schu, die Bürgermeister rufen nach Hilfe, finanz, Polizei und Carabinieri, mir sein jo ols Schwarverbrecher

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
26 Tage 20 h

@buggler2 und wie sperrt gans südtirol ein

selwol
selwol
Superredner
27 Tage 5 h

Verstärkung bei der Polizei anzufordern sind sie auf zagg, aber Pflegekräfte für die Intensivstationen auszubilden würde wohl keinen einfallen.

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
27 Tage 1 h

@selwoll

Brauchts nimmer, dauert nimmer long, nor seimr olle geimpft 🤭

Waiby
Waiby
Grünschnabel
26 Tage 23 h

@Dagobert hoffentlich

Gepetto76
Gepetto76
Grünschnabel
26 Tage 22 h

Sewol
Gonz oanfoch: Pflegepersonal ausbilden kostet Geld , Strafen ausstellen bringt Geld…

Faktenchecker
26 Tage 21 h

Bis jemand auf der Intensivstation arbeiten kann braucht es 5! Jahre!!

Staenkerer
26 Tage 20 h

@Gepetto76 blödsinnige gebote im letztn moment und schnell passn zum strofn!
im dorf gibs koane ffp2 maskn, ohne der dorf i nit mitn bus fohr, nit ins gschäft!zum einkaufn, eigene gemeinde brauch i ober in bus!
hoaßt also: i nimm in bus in de stodt solche maskn zu kafn =
erste strof: mit folsche maskn im bus
zweite strof = gemeindegrenzüberschreitung,
dritte strof = betretn vom gschäft mit folscher maske!
tjo, weg a gsetz im letzten moment!

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Superredner
27 Tage 5 h

Einfach das militär fragen die langweilen sich in den Kasernen eh nur denn durch corona gibs momentan kein neuen Krieg

Neuling
27 Tage 3 h

du bist wohl zu lange nicht mehr im Krieg gewesen… so eine Idiotie… das Militär fragen… was willst mit dem Militär – die sollen schauen, dass ihre Kasernen net zusammenbrechen… – das Militär fragen – so ein Militschleimerei..

falschauer
27 Tage 15 Min

@Bilanz

nicht jeder hat nämlich logische vorschläge parat….statt herumzulummern könnten sie ja kontrollieren wer so alles unterwegs ist, ich habe auf jeden fall heute keinen wesentlichen unterschied zum freitag feststellen können, es muss endlich aufhören, dass jeder tut was er will, wir leben in keiner anarchie

Interesse
Interesse
Tratscher
26 Tage 23 h

@falschauer du miteingschlossn sunscht heschs jo net bemerkn kennen , du Petze .

falschauer
26 Tage 22 h

@Interesse

wos woasch du, warum i unterwegs bin, ober wos soll man von typen wia dir erwortn, als unterste schublode

Nette
Nette
Grünschnabel
26 Tage 21 h

@falschauer aber in einer Diktatur. Oder darf ich MEIN Geschäft, Pension, Restaurant, Fitnesscenter usw. öffnen?

KuanerKenntSichAus
26 Tage 20 h

@falschauer

Gibs auf, sie wellns und werdns nit verstian, dass mir in a Ausnohmezuastond lebn… Traurige, egoistische Menschheit

falschauer
26 Tage 13 h

@Nette das hat nichts mit diktatur zu tun, sondern mit einhalten von regeln in einer ausnahmesituation, die besten vorschriften sind für die katz wenn sie nicht eingehalten werden und die folgen müssen alle tragen…..auf die öffnung deines restaurants freue ich mich sogar sehr, denn auch ich liebe die freheit….je disziplinierter wir sind, unso eher kannst du es tun, wer das noch nicht verstanden hat, der schadet dir am meisten!

falschauer
26 Tage 13 h

@Nette

ps von einer diktatur hast du wohl keine ahnung, würden wir in einer solchen leben, hättest du dein haus nicht mehr verlassen und dürftest hier auch nicht deine meinung kund tun, in einer diktatur, wären jene welche am sonntag auf dem silvius magnago platz protestiert haben, hinter schloss und riegel….mit solchen äußerungen wäre ich sehr vorsichtig, sie sind nicht nur falsch, sondern aufwieglerisch und populistisch

a sou
a sou
Superredner
27 Tage 5 h

Dafür gibts nur ein müdes Lächeln… ist ja ganz schlimm, dass man keine Zeit gefunden hat die Leute auch noch mit den Speedboxen abzuzocken. Die Coronaschikanen sind ja wohl nicht genug!

guenne
guenne
Tratscher
27 Tage 4 h

Ich möchte im Moment auch nicht an ihrer Position sein. Was sie auch machen, sie sind der Prügelknabe. 🤔

primetime
primetime
Universalgelehrter
27 Tage 3 h

Alle nicht, aber es gibt halt gewisse die führen sich auf wie der Möchtegernsheriff und versuchen auf biegen und brechen Euros zu kassieren und suchen dementsprechend die Nadel im Heuhaufen. Erst letztens wieder mitbekommen. Zum kotzen so ein Benehmen

rex
rex
Neuling
27 Tage 2 h

Prügelknaben? brauchen nur menschlich und mit verstand arbeiten…..

nikname
nikname
Superredner
27 Tage 38 Min

@primetime
ja da kenne ich in Eppan auch einen😷

Stresser
Stresser
Tratscher
27 Tage 3 h

megen lei a derhuam bleiben isch jo locktown

oasterhos
oasterhos
Tratscher
27 Tage 4 h

Ja meine Güte, dann wird halt weniger kassiert an den Speedboxen…

Trevor
Trevor
Grünschnabel
27 Tage 5 h

Die Stadtpolizei Meran hat eindeutig zuviel Personal, die müssen das Personal in den Wiesen bei der Tiroler Geraden verstecken, jeden Tag stehen sie dort.

logo
logo
Grünschnabel
27 Tage 4 h

Ich suche grad einen Job!
Nach 6 Minuten Ausbildung, kann man mich auf die Menschen loslassen um sie zu filzen !
Freu mich schon auf super Gehalt, Urlaub und Ansehen ! (ironie aus)

Lisa007
Lisa007
Grünschnabel
27 Tage 51 Min

ich auch !!!

Nico
Nico
Superredner
27 Tage 3 h

Wen wunderts! Bei so vielen Vorschriften die eingehalten werden müss(t) en, bräuchte es doppelt oder 3x so viel Ordnungskräfte!
Die Bürger haben dies schon lange geschnallt, Vllt sollte auch der LH und die Minister in Rom das auch endlich einsehen, dass man nicht ein gesamtes Volk auf ewig immer wieder einsperren kann!

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
27 Tage 5 h

Dann müssen die hält Mal Überstunden machen

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
27 Tage 4 h

Viel wichtiger ist ein Foto am Völser Weiher – mit dem Polizeiauto im Naturpark!

marher
marher
Universalgelehrter
27 Tage 6 h

Wer die Speedboxen in Sterzing kennt muss eingestehen dass dies nur Geldfallen sind. Das selbe gilt auch für viele Parkverbote die nur zum Teil gerechtfertigt sind. Aber zur Zeit zählt nur mehr Corona.

Lisa007
Lisa007
Grünschnabel
27 Tage 3 h

wäre Arbeitslos,wo darf ich mich melden ??

Guri
Guri
Superredner
27 Tage 5 h

zu wenig ,ich muss lachen

buggler2
buggler2
Tratscher
27 Tage 5 h

Ist eigentlich kein Problem für mich

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
27 Tage 5 h

Danke fuer die INFO, die RASER werden sich ueber diese Ausssage freuen! bzgl. RADARSPEEDBOXEN

Trevor
Trevor
Grünschnabel
27 Tage 36 Min

Vielleicht ist dieser Bericht ja eine Falle 😄

kawarider 98
kawarider 98
Tratscher
26 Tage 22 h

@,ischJOwurscht jep i frei Mi af der Nachricht 😁

marina
marina
Neuling
26 Tage 21 h

@Trevor oder a faschingsscherz….

wiakimpdir4
wiakimpdir4
Superredner
27 Tage 2 h

Wia die Förster damals hettn gsollt die Almhütten kontrollieren… Mit welchem Personal und am Wochenende? … Olls lei Angstmacherei und Drohungen… Ober wenns hilft 😉

BEATS
BEATS
Tratscher
27 Tage 5 h

wenigstens etwas gutes an der corona geschichte

Storch24
Storch24
Kinig
27 Tage 5 h

Und wenn sie einmal kontrollieren (Staatspolizei), was ich als sehr gut empfinde, haben sie mit 2 – 3 Autos vor. Muß das sein ?
Neuerlich waren es sogar 4

bon jour
bon jour
Universalgelehrter
26 Tage 23 h

… weil die Südtiroler schlimmer sind als die Südtitaliener:
– undiszipliniert
– chaotisch
– unzuverlässig
– wenn du sie darauf hinweist, dass die Maske fehlt, sprechen sie gleich wilde Drohungen aus.

Staenkerer
26 Tage 20 h

hinweißn isch guat, sem sog man nit viel, ober wenn man ungfaucht werd nor fauch i zrugg, sell isch sicher!

Mico
Mico
Superredner
27 Tage 4 h

haha…. insrige steigen gor nimmer vom auto aus….. dei fohrn lei.mehr.im kreuz…..lach

Doolin
Doolin
Superredner
27 Tage 5 h

…na toll…jetzt ham mir alle an Freifahrschein…nix Kontrolle…
🤪

Der Wendler
Der Wendler
Grünschnabel
27 Tage 2 h

wia schnell muas man fohrn um 600€ zu zohln ?

af dr mendl hon i ghert muas man net mol schnell fohrn um die 600€ multa zu kassiern…

Faktenchecker
26 Tage 22 h

Mit Corona bringst Du auch mit 0 km/h reihenweise Menschen um.

sophie
sophie
Universalgelehrter
27 Tage 4 h

Mah dei Kontrolln mit dei Boxn, di sebbn gian mir ah ou, richtig longweilig assou 😇

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
27 Tage 4 h

Wieder mal den Mund zu weit aufgemacht im Vorfeld? 🤔

und...
und...
Neuling
26 Tage 22 h

i tat de jungen “pensionisten polizisten” zrugholen de so junger in pension gian terfen😎 de waren net schode zu helfen

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
26 Tage 23 h

Das kommt davon, weil man bei der Gesundheit und den Sicherheitskräften seit vielen Jahren spart.
Das Ergebnis sieht man jetzt in der Sanität und bei der mangelnden Sicherheit im Lande.

elferzwoelfer
26 Tage 22 h

Nach Hilfe fordern nutzt nix. Kein Bulle zu sehen. De sein vor ollen in dor Nocht in Quaratäne 😄😄😄

rapunzel191
rapunzel191
Tratscher
26 Tage 23 h

Aufstocken🍻

wpDiscuz