35 Intensivpatienten

Coronavirus: 687 Neuinfektionen – sechs Tote

Freitag, 05. Februar 2021 | 12:15 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden sind 2.691 PCR-Tests untersucht und dabei 338 Neuinfektionen festgestellt worden. Zusätzlich gab es 349 positive Antigentests.

Der Sanitätsbetrieb meldet außerdem sechs Personen, die mit oder am Coronavirus verstorben sind.

Bisher (5. Februar) wurden insgesamt 438.261 Abstriche untersucht, die von 184.552 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (4. Februar): 2.691

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 338

Gesamtzahl der mittels PCR-Test positiv getesteten Personen: 37.391

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 438.261

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 184.552 (+866)

Antigentests:

Durchgeführte Antigentests gestern: 5.570

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 349

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 255

In Privatkliniken  untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen (post-akut bzw. aus Seniorenwohnheimen übernommen): 159

In Gossensaß und Sarns untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 24 (24 in Gossensaß, 0 in Sarns)

Covid-19-Patientinnen und -Patienten in Intensivbetreuung: 35

Gesamtzahl der mit Covid-19 Verstorbenen: 893 (+ 6)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 15.449

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 89. 287

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 104.736

Geheilte Personen: mit PCR Test 24.500 (+176) zusätzlich 1.616 (+6) Personen, die ein unklares Testergebnis hatten und in der Folge negativ getestet wurden; weiters geheilte Personen aufgrund von epidemiologischer Analyse: 9.403 (+0).

Positiv getestete Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Sanitätsbetriebes: 1.437, davon 1.064 geheilt. Positiv getestete Basis-, Kinderbasisärzte und Bereitsschaftsärzte: 41, davon 29 geheilt. (Stand: 02.01.2021)

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

44 Kommentare auf "Coronavirus: 687 Neuinfektionen – sechs Tote"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Baerbl
Baerbl
Grünschnabel
1 Monat 6 h

Warum bleibm di leit net drhuam soll a lookdoun von 6 Monaten kommen vielleicht folgen nor di leit i scham mi für de was net folgen und unsteckt sein

ich_ich
ich_ich
Neuling
1 Monat 5 h
Ich hoffe für dich, dass dein Kommentar mit ganz ganz viel Ironie geschrieben wurde. Ich empfehle dir dich wirklich resolut zu Hause einzusperren und gar nicht mehr aus dem Haus zu gehen. Ziehe es so lange wie möglich durch, es ist wahrscheinlicher dass du am schrecklichen Coronavirus stirbst als dass du zu Hause verhungerst. Dichte die Fenster luftdicht ab und verdunkle sie. Anscheinend kann ein Sonnenstrahl welcher von einer infizierten Person (besonders den symptomlosen) genossen wurde, ansteckend für Personen mit Maske und Ganzkörperanzug sein. Anscheinend wurden auch vermehrt Aerosole in Furzen festgestellt, deswegen bitte stets eine FFP2 Windel tragen. Deswegen… Weiterlesen »
Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
1 Monat 4 h

@ baerbel wen du olle derfinziersch?

genau
genau
Kinig
1 Monat 4 h

Das kannst du gerne selber machen😄

primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 4 h

@Baerbl Dein Ernst oder überseh ich die Ironie?? Mit was zahlen sich Rechnungen, Miete, LEbensmittel? Mit netten Worten sicherlich nicht. Außerdem, nur weil eine Pandemie herrscht heißt es noch lange nicht dass man das Leben, auch wenn nur begrenzt, genießen kann. Wer Angst hat soll zu Hause bleiben und auf Lohnausgleich/Rente, und MIetbeiträge warten. Derweilen wirtschaftet der Rest und haltet mit den Steuern das Sozialsystem am Leben

@ich_ich 😀

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
1 Monat 4 h

@ich_ich
🤣 Bravo !!!! 👏🏻👍🏻

Herbert01
Herbert01
Grünschnabel
1 Monat 3 h

Und ich schäme mich für dich. Sobald du mein Gehalt bezahlst, kannst du zusperren. P.S. Gehöre nicht zur Risikogruppe!

george
george
Superredner
1 Monat 3 h

Mit Humor lebt man definitiv länger und besser!🤣😎

Sag mal
Sag mal
Kinig
27 Tage 8 h

@Herbert01 ach und weil nicht zur Risikogruppe gehörst……

ex-Moechteg.Lhptm.
ex-Moechteg.Lhptm.
Universalgelehrter
1 Monat 6 h

Jeder Test an gesunden Menschen ist ein Test weniger an kranken Menschen

bobo11
bobo11
Neuling
1 Monat 5 h

“Jeder Test an gesunden Menschen” kann das Leben eines anderen retten

Jiminy
Jiminy
Kinig
1 Monat 5 h

überhaupt wenn er falsch positiv ist…

bobo11
bobo11
Neuling
1 Monat 4 h

Ja Genau, ein kleiner Preis dafür, dass leben gerettet werden

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 4 h

@Jiminy schlimm ist falsch negativ! das ist das größere Problem

Jiminy
Jiminy
Kinig
27 Tage 23 h

@Anja
beim Schnelltest leicht möglich, beim PCR kaum, dort sind eher die falsch positive das Problem.

marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 6 h

Einen harten aber vir allem disziplinierten Lockdown kann man nicht mehr umgehen. Leider schade aber alles andere wäre fatal.

primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 4 h

Und wenn dann mehr Leute Geld vom Steuertopf brauchen als dieser beinhaltet bzw. gefüllt wird, werden sich die Coronafanatiker zurückdenken und ihre Meinung über einen Lockdown ändern. Egal ob dieser hart, medium, weich, gut durch, violett oder grün ist. Er verschiebt nur das Kernproblem und bringt viele andere mit sich

monia
monia
Tratscher
1 Monat 5 h

Alles sofort öffnen!!! Die Kolleratalschäden sind enorm!!!

Und die ganzen Schließungs-Fantatiker können sich ja bis Weihnachten alle einsperren!!!

Ein Wahnsinn wie hier das Werk ganzer Generationen innerhalb eines Jahres geopfert wird!!!

Impfen, Impfen, Impfen und Risikogruppen schützen und dann alles sofort öffnen!!!

Wir sind am Ende und können nicht mehr!!!

Habe seit Monaten keinen Lohn mehr erhalten und stehe vor dem Aus!!!

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
1 Monat 3 h

….und natürlich geht es nur DIR so, ist ja klar 🙄 Habe gehört, es gibt auch Leute, die wegen Corona seit einem Jahr keine Arbeit finden und kein Arbeitslosengeld beziehen….

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
1 Monat 3 h

Würde dich bitten, mir einen Impfstoff zu besorgen!
Danke!

Sag mal
Sag mal
Kinig
27 Tage 8 h

@allesnurzumschein wer zum Kuckuck Sind Diese Leute?????

thomas
thomas
Universalgelehrter
1 Monat 6 h

bald 900 Todesfälle – was für eine Tragödie!!!

george
george
Superredner
1 Monat 3 h

zum Vergleich bzw. zur Relativierung: in Südtirol sterben jährlich ca 4500 Personen, als mehr als 12 pro Tag.

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
1 Monat 2 h

@george
die erst vor ein paaar Tagen veröffentlichte Statistik mit der Übersterblichkeit im Frühjahr und im Herbst hast du aber schon verstanden???

offnzirkus
offnzirkus
Superredner
1 Monat 5 h

Wenn nach drei wochen hartem lockdown die zahlen nur minimal zurückgehen sollten, werden wir von den schwarzmalern wieder diesselbe leier hören: danke an alle maskenverweigerer! Ich kann es nicht mehr hören.

primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 4 h

Es heißt ja immer wieder man soll menschliech sein und Mitgefühl zeigen. Darum zeigen wir halt auch mal Mitgefühl für die Fanatiker und schwarzmaler. Die können nicht dafür und suchen nur einen schuldigen um von eigene Fehler abzulenken

george
george
Superredner
1 Monat 3 h

…als ob die Maske die Lösung wäre!

nit verstondn
1 Monat 5 h

warum sagte der Gesunheitslandesrat vor zwei Tagen es sei alles unter Kontrolle?
Vor 20 Jahren hat er als Parteisekretär die Finanzen derSVP in den Abgrund gefahren, als Personallandesrat hat er doe prekären Arbeitsverhältnisse im öffentlichen Dienst unvethältnismässig in die Höhe getrieben, als Verkehrslandesrat hat er sich mit den Federn des Herrn diPuppio geschmückt, nun zeigt er seine ‘Kompetenz” im Sanitätswesen
SUPERLEISTUNGEN!!!

wellen
wellen
Universalgelehrter
1 Monat 5 h

Widmann am Dienstag: die Lage sei unter Kontrolle….

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 4 h

“… aber es kann sich jeden Tag ändern” auch widmann! ab und zu muss man halt beim ganzen satz zuhören und sich nicht nur das rauspicken, was man will

WM
WM
Universalgelehrter
1 Monat 5 h

schweinerei sowas alle werden die folgen im sommer noch spüren

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
1 Monat 3 h

Praktisch alle gewichtigen Volkswirtschaften auf der Welt haben gewaltige Einbußen zu verzeichnen oder gehen komplett vor die Hunde. Was im Gottes Namen soll uns glauben lassen, dass gerade Südtirol die Kurve kratzen wird?!? Man muss der harten Realität ins Auge schauen

irgendwer
irgendwer
Tratscher
1 Monat 4 h

@monia
hättest bei gute Zeiten etwas zur Seite getan so hättest dieses Problem nicht !!!!!!
viele Leute leben in Saus und Braus ….von heute auf morgen ….

Yumilein
Yumilein
Grünschnabel
1 Monat 2 h

Es gibt Menschen die haben keine “guten Zeiten” dein Rat ist sowas von daneben!!!!

irgendwer
irgendwer
Tratscher
1 Monat 5 h

@ ex. moechtegern lhptman
wenn man schon weiß wer gesund oder krank ist … warum den noch Tests machen ?????

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 3 h

Hallo nach Südtirol,

eigentlich zähle ich an dieser Stelle immer die offiziell infektionsfreien Gemeinden laut aktueller Tabelle der Sanität auf.
Altrei-Brenner-Corvara-Toblach-Martell-Naturns-Natz/Schabs-Partschins-Jenesien-Stilfs-Dorf Tirol-Taufers i.M.-Pfatten-Vöran

Komischerweise hatte gestern Partschins, Naturns,Pfatten je einen Neu-Infizierten per PCR und Jenesien sogar drei. Wie können diese Gemeinden als “ohne aktive Fälle” ausgewiesen werden?

Sarntal zwei Neuinfizierte und ein “aktiver Fall”

Skurril, Brixen gestern mit 10 Neuinfizierten per PCR und 4 aktive Fälle insgesamt.

Es braucht die Exceltabelle “Der Positiv Getesteten..” und eine Tabellenkalkulation..

https://www.sabes.it/de/news.asp?aktuelles_action=4&aktuelles_article_id=652431

Auf Wiedersehen in Südtirol

Yumilein
Yumilein
Grünschnabel
1 Monat 2 h

Habt ihr da wo du herkommst kein Forum das du mit deiner Besserwisserei nerven kannst???

Sonnenstrahl2020
1 Monat 4 h

Massentest an Oberschueler ohne Ausnahmen!

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
1 Monat 3 h

Leider ist immer noch nicht klar, ob die postiven Antogentest mittels PCR nachkontrolliert werden und ob sie damit bei Bestätigung nicht doppelt gezählt werden…
…das werden wir wohl leider nie erfahren…

irgendwer
irgendwer
Tratscher
1 Monat 4 h

@offnzirkus
und andersrum ohne Lockdown eine enorme Explosion !!!!

Xanthippe
Xanthippe
Grünschnabel
1 Monat 3 h

Und täglich grüßt das Murneltier.

Luisssss
Luisssss
Neuling
27 Tage 23 h

schon mal nachgedacht nach jedem ppositiven antigentest folgz ein pcr test 2 tests eine person wie geht das?

spinaisl
spinaisl
Tratscher
1 Monat 1 h

ich war dabei

oschpile
oschpile
Grünschnabel
27 Tage 7 h

Über die 6 Verstorbenen wird von den Coronamaulern hier kein Gedanke verloren, RIP

wpDiscuz