3.365 Personen sind genesen

Coronavirus: Fast 65.000 Testungen in Tirol

Donnerstag, 14. Mai 2020 | 19:40 Uhr

Innsbruck – In den letzten 24 Stunden sind fünf Personen vom Coronavirus genesen. Gleichzeitig sind zwei Neuifektionen aufgetreten. Somit sind aktuell 57 Personen in Tirol mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt 3.365 Personen sind davon genesen. In den noch in Auswertung befindlichen Testungen sind auch jene enthalten, die im Rahmen der Querschnittstestungen in Tiroler Kinderbetreuungs- und Bildungseinrichtungen durchgeführt wurden.

Zahl der Corona-infizierten Personen (exklusive wieder Genesener): 57
Zahl der innerhalb der letzten 24 Stunden neu infizierten Personen: 2
Zahl der mittlerweile genesenen Personen: 3.365
Zahl der innerhalb der letzten 24 Stunden wieder genesenen Personen: 5
Zahl der verstorbenen Personen: 107
Zahl der bisher in Tirol durchgeführten Testungen: 64.549
Zahl der durchgeführten Testungen, für die ein Ergebnis vorliegt: 59.986
Zahl der noch in Auswertung befindlichen Testungen: 4.463
Bezirkszahlen der Corona-infizierten Personen im Überblick (die Anzahl der wieder genesenen Personen ist hier bereits abgezogen, in Klammer sind die wieder genesenen Personen angegeben):

Innsbruck: 12 (394)
Innsbruck-Land: 3 (367)
Landeck: 4 (972)
Imst: 6 (283)
Lienz: 4 (141)
Kufstein: 19 (467)
Schwaz: 6 (329)
Kitzbühel: 3 (357)
Reutte: 0 (55)

Testungen Österreich: Zahl der durchgeführten Testungen: 344.606

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz