Ein schwerer Verlauf bei Corona ist weitaus gefährlicher als bei Influenza

Covid-19 laut Studie gefährlicher als saisonale Influenza

Montag, 20. Mai 2024 | 06:05 Uhr

Von: apa

Die große Covid-19-Pandemie ist zwar vorbei, doch SARS-CoV-2 ist mit einer höheren Sterblichkeit bei schwerem Krankheitsverlauf weiterhin gefährlicher als die saisonale Influenza. Das haben jetzt US-Wissenschaftlerinnen und -Wissenschaftler in einer epidemiologischen Vergleichsstudie mit Daten aus der Krankenversicherung ehemaliger US-Heeresangehöriger herausgefunden.

“Im ersten Jahr der Covid-19-Pandemie war das Sterberisiko für Menschen, die wegen SARS-CoV-2 ins Spital kamen deutlich höher als für Personen, welche wegen einer saisonalen Influenza hospitalisiert werden mussten”, schrieben jetzt Yan Xie und seine Co-Autoren vom St. Louis Health Care System (US-Bundesstaat Missouri). Zwischen 1. Februar und 17. Juni 2020 hatten die Forschenden eine viermal höhere Mortalität unter rund 3.600 Covid-19-Kranken mit schwerem Krankheitsverlauf als in einer Gruppe von fast 13.000 Influenza-Patienten aus den Jahren 2017 bis 2019 registriert.

Die Unterschiede sind zwar mittlerweile geringer geworden, doch sie blieben offenbar zumindest teilweise erhalten. Yan Xie: “Im Herbst und im Winter 2022/2023 hatten Menschen, die wegen Covid-19 ins Krankenhaus kamen eine um 60 Prozent höhere Mortalität als Spitalpatientinnen und -patienten mit schwerer saisonaler Influenza.”

Jetzt haben die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die epidemiologische Untersuchung noch einmal durchgeführt. Wie sie in der Online-Publikation der US-Ärztegesellschaft JAMA berichten (doi:10.1001/jama.2024.7395), identifizierten sie aus den Akten der Veteranen-Krankenversicherung (US Department of Veterans Affairs) eine Gruppe von 8.625 Patienten, die zwischen Anfang Oktober 2023 und Ende März 2024 wegen Covid-19 in ein Krankenhaus aufgenommen werden mussten und eine Vergleichsgruppe mit Influenza-Kranken (2.674 Probanden).

Dabei zeigte sich nach wie vor eine erheblich größere Gefahr durch Covid-19: In dieser Patientengruppe mit schwerem Verlauf und notwendiger Spitalsaufnahme starben binnen 30 Tagen 5,7 Prozent. In der Vergleichsgruppe der Influenzapatienten lag die Mortalität bei 3,04 Prozent. Bei statistischem Ausgleich verschiedener Charakteristika der beiden Probandengruppen ergab sich noch immer eine um 35 Prozent erhöhte Sterblichkeit durch Covid-19 im Vergleich zur Influenza.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

25 Kommentare auf "Covid-19 laut Studie gefährlicher als saisonale Influenza"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Shout_It_Out_Loud
Shout_It_Out_Loud
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Und die Allgemeinheit wird erwartungsgemäß weiterhin Augen und Ohren verschließen und sich am Strohhalm klammern, dass es eh nur Ältere betrifft 🙈 Dazu passt auch folgender Beitrag für notorische Ignoranten, Tagträumer und Hobbyexperten: “Bis zum Jahr 2033 werden voraussichtlich eine Milliarde Menschen an Long Covid leiden – die meisten davon in den ökonomisch aktiven Altersgruppen.” (Quelle 16.05.24: https://www.manager-magazin.de/lifestyle/long-covid-konferenz-wir-muessen-uns-endlich-eingestehen-wie-gewaltig-dieses-problem-ist-a-4389644b-1795-4acf-bccf-759d6dce1982). Nein, ich stehe nicht für Panik- oder Stimmungsmache ein, sondern wäre ebenfalls für Aufklärung und Prävention. Und dafür ist es nicht notwendig, “sich einmauern” zu lassen….

Brauni
Brauni
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@Shout IT eine Frage ich bin ein Tagträumer möchte gern wissen ob nur nicht Geimpfte von der Milliarde Menschen an Long COVID leiden oder auch mehrfach Geimpfte? Und vielleicht haben Sie auch eine Studie wens die gibt oder eine Antwort darauf wieviele es nach der Impfung mit einem Post VAC Syndrom gibt.

Shout_It_Out_Loud
Shout_It_Out_Loud
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

@Brauni Nö, schmeiß du Bequemling nur mal selbst deine Suchmaschine an. Wenn man suchen will, findet man auch 🥳 Nur so viel sei angemerkt: Jeder kann früher oder später an Long Covid erkranken, weil sich das Risiko mit jeder Infektion um ca. 10% akkumuliert. Egal ob geimpft oder nicht, egal ob einen asymptomatischen, milden oder schwereren Verlauf, Ungeimpfte haben nur das größere Risiko. Und was das weltweit im direkten Vergleich vernachlässigbare Post Vac-Syndrom anbelangt, kann es dich als Ungeimpften gar nicht betreffen 😇 Für genug Kollateralschäden wird höchstwahrscheinlich schon deine Allergie auf Impfspritzen sorgen!

N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 3 Tage

@Brauni Was hast du an der Studie nicht verstanden? Wenn du Grippe bekommst liegt das Risiko daran schwer zu erkranken um 3% niedriger? Was verstehst du daran nicht?
Wenn du schon Zahlen für Impfschäden möchtest, warum veröffentlichst du die dann nicht gleich selbst? Seriöser Link genügt. Aber dann setz es bitte auch in Bezug zur Vorbeugung der Erkrankungen und Todesfälle. DANKE, GRINS
PS:Gilt auch für Grippe Impfung!

Shout_It_Out_Loud
Shout_It_Out_Loud
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

@Brauni Gratulation 👏 Der Erste unter meinem Post, der sich getraut, seine Unwissenheit öffentlich zur Schau zu stellen!

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Brauni so Manchem wünscht man fast, es durchzumachen! dann bräuchten sie wenigstens nicht mehr zu fragen! einer davon wäre für mich der bärtige Mann im Landtag.

Brauni
Brauni
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@Shout_it Antwort leider nicht zufriedenstellend. Mir kommt lediglich als wärst du auch einer von den Virostars😂

Brauni
Brauni
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@Shout_it Einer ist immer der Erste immer und überall.

Shout_It_Out_Loud
Shout_It_Out_Loud
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

@Brauni Und dann ist er sogar noch stolz auf sein Dasein als “Sternspritzer” 🙈🙈🙈

ebbi
ebbi
Kinig
1 Monat 3 Tage

An den Minusdrückern erkennt man, wie die Schwurbler wiedet aus ihren Löchern und Jurten kommen.

Shout_It_Out_Loud
Shout_It_Out_Loud
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

…und wieder mal keine entkräftigende Argumente liefern können 😁 Ein Dislike abzugeben geht da schon schneller 😆

N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 3 Tage

@Shout_It_Out_Loud

“Der Dunning-Kruger-Effekt beschreibt das Phänomen, dass Menschen umso überzeugter sind, sie wüssten Bescheid, je weniger sie über einen Sachverhalt wissen” .

Shout_It_Out_Loud
Shout_It_Out_Loud
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

@N. G. Ist mir geläufig und trifft scheinbar leider auf alle Gesellschaftsschichten zu

Faktenchecker
1 Monat 3 Tage

@Shout_It_Out_Loud

Eine reine Frequenzillusion.

Faktenchecker
1 Monat 3 Tage

@Shout_It_Out_Loud

@shout_it_out_loud
nemo3957

Keine Argumente mehr oder ist Euer Sprachschatz am Ende?

Shout_It_Out_Loud
Shout_It_Out_Loud
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

@Faktenchecker Also mit harten Fakten müsstest schon du aufwarten und deinem Nick die Ehre erweisen. Wieso sollte ich mit Provokateuren Zeit verlieren, die permanent den Mund zu voll nehmen und im Delirium rumfantasieren 🙄 Beweise mir doch das Gegenteil, warum genau du es wert sein solltest!

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 3 Tage

Daran hatt ich nie Zweifel.War selbst Corvid positiv und das ist definitiv keine Grippe!

Eric73
Eric73
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@Sag mal
wohl wahr; war selbst 3x erkrankt: 1x war es ein nicht der Rede wert, die anderen beiden Male echt heftig und lang. Das wünscht man selbst nicht den ungebildeten Minus-Drückern

Gievkeks
Gievkeks
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Sag mal:
Bei mir hat es sich angefühlt wie eine Bronchitis, nur dass ich zusätzlich einen Tag lang richtig schlecht Luft bekommen hab. Intensiver möchte ich das nicht erleben.

N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 3 Tage

Das ist nur für die keine Krankheit die ein starkes Immunsystem haben. Genau wie bei Grippe, an der auch in manchen Jahren 20.000 daran sterben. Die werden dann wohl alle ein seichtes Immunsystem haben.

Mico
Mico
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

iatz härt amol auf mit dem covid

andr
andr
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@mirco
Genau hört auf
Es war jedoch auch eine schöne Zeit alles war still als ob die Zeit stehengeblieben wäre

Eric73
Eric73
Tratscher
1 Monat 3 Tage

Mal innerlich runterzufahren und zu entschleunigen war super für mich.

Aber ich kann es keine schöne Zeit nennen.
So viele Tote, Pfleger und Krankenhäuser übers Limit strapaziert, für viele finanzielle Probleme, Einsame waren total am A**ch…
Ich gegörte da zu den Glücklichen mit Familie, Haus, Garten, wir konnten alle arbeiten und hatten lediglich soziale Einschränkungen

Lana2791
Lana2791
Superredner
1 Monat 3 Tage

Nit schun wieder , glab es gib Krankheiten… de weit Gefährlicher sein, ober die sem wern nit olm wieder erwähnt! Wenn mer die gonzn Tumor Erkrankungen hernehmen, nor isch Covid a minimale Zohl

fingerzeig
fingerzeig
Superredner
1 Monat 3 Tage

und dazu benötigte es eine studie? also nicht so offensichtlich…oder wie?

wpDiscuz