Bozner erleidet drei gebrochene Rippen

Cricket-Attacke nach Parkplatz-Streit

Freitag, 22. Oktober 2021 | 09:56 Uhr

Bozen – Ein 30-jähriger Mann aus Indien muss sich wegen derzeit wegen schwerer Körperverletzung und Sachbeschädigung vor Gericht verantworten. Wie die Tageszeitung Alto Adige berichtet, geht der Fall auf den Sommer 2017 zurück. Damals wollten sowohl der 30-Jährige, als auch ein älterer Mann aus Bozen auf dem Parkplatz eines Mehrfamilienhauses in Leifers ihr Auto abstellen. Zugleich fanden beide eine Parklücke, der Bozner war jedoch etwas schneller und parkte sein Auto ein.

Das regte den Inder, der in dem Haus wohnt, derart auf, dass er sich dazu hinreißen lies, mit einem Cricketschläger auf den 60-Jährigen loszugehen. Als dieser mit drei gebrochenen Rippen zu Boden sank, schlug der Inder noch auf dessen Auto ein. Im Krankenhaus wurde die Heilungsdauer des Bozners, der in dem Kondominium jemanden besuchen wollte, mit 40 Tagen angegeben.

Der Fall kam vor Gericht. Eigentlich war für gestern ein Urteil erwartet worden, doch nach der Anhörung zweier Zeugen vertagte Richter Stefan Tappeiner das Verfahren auf März 2022. Sie sollen die Vorwürfe gegen den Angeklagten, der bislang noch nie vor Gericht erschienen ist, bestätigt haben. Das Opfer fordert vom Angreifer für den erlittenen physischen und materiellen Schaden 20.000 Euro Schmerzensgeld.

 

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Cricket-Attacke nach Parkplatz-Streit"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Meran24
Meran24
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

zum schamen. schwere körperverletzung, der typ isch no nia vor gericht erschienen und negstes johr werd weiter verhondelt 5 johr noch der tat. 😂😂😂

giovanocci
giovanocci
Tratscher
1 Monat 9 Tage

Super!! Unser Rechtssystem ist echt im Ars…

VES
VES
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Sommer 2017 🙊 wie war das mit der Justizreform?

Zugspitze947
1 Monat 9 Tage

Es ist echt ein WITZ mit welchem Schneckentempo in Italia verhandelt wird 🙁 Aber Hauptsache es wird TEUER 😡👌

Waltraud
Waltraud
Kinig
1 Monat 8 Tage

Zugspitze947
Ach komm. Bei uns ist es doch genau dasselbe. Und der Hätschelkurs mit den Tätern ist bei uns genauso unerträglich. Also tu nicht so, als ob es in D perfekt läuft. Das ist schon lange nicht mehr so.

DerTom
DerTom
Tratscher
1 Monat 9 Tage

zum schamen im ernst – ohne worte

Unioner
Unioner
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Wenn es um ein nicht vorhandenes Parkticket gegangen wäre dann gänge es schneller mit der Bestrafung. Schande.

wpDiscuz