Untersucht mögliche Manipulation der Dopingproben

Fall Schwazer: Toxikologe beauftragt

Donnerstag, 05. April 2018 | 08:44 Uhr

Bozen – Der Doping-Thriller um den Südtiroler Weltklasse-Geher Alex Schwazer geht in die nächste Runde. Nachdem die Urinproben auf richterlicher Androhung hin endlich nach Italien übermittelt wurden, steht nun weiteren forensischen Untersuchungen nichts mehr im Wege. Der Gutachter Marco Vicenti  soll prüfen, ob es relevante Unterschiede in der chemischen Zusammensetzung zwischen A- und B-Probe gibt. Sollte der toxikologische Abgleich krasse Unterschiede in der Zusammensetzung aufzeigen, wäre dies ein klares Zeichen für Manipulation – und würde den wohl größten Skandal in der Geschichte der olympischen Disziplin bedeuten.

Lesen Sie den gesamten Artikel in der heutigen Ausgabe des Tagblatts “Dolomiten”

Von: mho

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

40 Kommentare auf "Fall Schwazer: Toxikologe beauftragt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
cooler Typ
cooler Typ
Tratscher
18 Tage 19 h

Schwazer ist einfach nur peinlich für Südtirol!

Blitz
Blitz
Superredner
18 Tage 17 h

Peinlich isch eher die Dopingmaffia, dei Schwatzer die Teilnohme an den Olympischen Spielen verhindert hot !

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
18 Tage 15 h

und du bist echt cool! Ironie aus

Anja
Anja
Tratscher
18 Tage 14 h

@Blitz das 2. mal vielleicht oder mag sein…. aber dennoch hat er schon mind. einmal gedopt! und jeder dopingsünder sollte lebenslänglich gesperrt werden ohne wenn und aber…. egal was bei dieser probe jetzt rauskommt, er hat es dennoch schon mal gemacht….

Obelix
Obelix
Superredner
18 Tage 14 h

Peinlich ist eher dein Kommentar. Warum soll Schwazer nicht die Chance bekommen seine Unschuld zu beweisen.

Staenkerer
18 Tage 13 h

egal wos außerkimmt, peinlich isch das man de proben nit glei, sondern noch longem gebettel außergeruckt hot!
wenn man so sicher isch das de a und de b probe gleich sein und boade zeichn von doping aufweißn hat man de woll glei und mit handkuss zur nochkontrolle frei gebn!?!

Kurti
Kurti
Tratscher
18 Tage 11 h

du bisch peinlich!

Brixbrix
Brixbrix
Tratscher
18 Tage 11 h

@Obelix

unschuldig ????

er hot schun amol gedopt !!!!
LEBENSLOOOONG sperren solche Lait.

er hot jo olm groas geredet dass lai di oan dopm.

Und derwail , er selber a gedopt

Schnueffler
Schnueffler
Grünschnabel
18 Tage 10 h

@Anja ich würde es legalisieren dann hätte keiner mehr Vorteile

Staenkerer
18 Tage 10 h

@Brixbrix des mog jo olles stimmen und i schaug long schun koan sport mehr weil i mitlerweil olle sportler unzweifel, ober warum soll a sportler der seine kariete beendet hot und in der sportler- und fanwelt long schun vergessn isch so vehement behaupten das manipuliert wurde und olles drunsetzn das no amoll nochkonntroliert werd?
a weil aufwatz, laut protestiern, a beleidigte schau abziehen und ollen sogn er isch a opfer … sell tien olle! ober umbedingt an beweiß wenn er woaß das eppas illegales glafn isch …?? so dumm konn er jo nit sein … oder??

puschtra2
puschtra2
Neuling
18 Tage 9 h

@Anja dann aber bitte alle gleich behandeln…

Obelix
Obelix
Superredner
18 Tage 6 h

@Brixbrix, komische Ansicht. Mir scheint du vermischt zwei verschiedene Fälle. Im 1. Fall hatte er gedopt und ist dafür bestraft worden. Im 2. Fall will man ihn vermutlich in die Pfanne hauen weil er gewissen Leuten ganz oben in der Sport – Mafia auf die Füße getreten ist. Oder besser gesagt sein Tainer. Man sieht an dem Fall Schwazer einfach was in der Sportwelt, wenn es um Geld geht, so abläuft.  

wuestenblume
wuestenblume
Superredner
17 Tage 21 h

…darf die Wahrheit nicht Platz haben?

Staenkerer
17 Tage 19 h

@Anja i holt a nix von doping und sperrat a olle für immer, ober wenn de regeln onderst lauten und er noch verbüßung der strofe wieder untreten dorf nor muaß er zwor damit rechnen das a augenmerk auf ihm lig (wenn er wieder dopt isch er mehr wie dumm) er soll ober koaner manipulation (wenns oane wor) ausgsetzt wern!

Nathan
Nathan
Tratscher
16 Tage 21 h

Was für eine sinnfreie Meinung deinerseits. Wenn du schon den Anspruch hast ein cooler Typ zu sein, dann agiere danach. Das ist alles andere als cool, das ist einfach nur dumm!

Frage lieber nach warum es einer Sportbehörde und einer sogenannten Antidopingagentur nicht gelingt für Aufklärung zu sorgen!!!!

stief
stief
Tratscher
18 Tage 19 h

Sou isch Richti mol aufraumen den 🐷haufn!!

fritzol
fritzol
Superredner
18 Tage 20 h

es wird langsam streng mit den spitzenathlet in spee

Blitz
Blitz
Superredner
18 Tage 17 h

Schwatzer ist eines der Opfer, der Dopingmaffia !…..Er wor gonz oanfoch zu vorlaut, in Bezug; russischer Sportler !

l OneManArmy l
l OneManArmy l
Superredner
18 Tage 16 h

da ist zu 100% was faul.
nicht nur haben wir gesehen wie leicht es ist etwas zu manipulieren, auch würde es überhaupt keinen sinn ergeben sich nochmal blos zu stellen.

ganz zu schweigen die grundlose zurückhaltung bei der herausgabe von den proben.

topgun
topgun
Grünschnabel
18 Tage 20 h

Gesetzt den Fall, dass wirklich Manipulation im Spiel sein sollte, dann wären die wohl selten blöd, wenn sie nicht die B-Probe auf die gleiche Art und Weise manipuliert hätten…😏

Staenkerer
18 Tage 9 h

vieleicht gibs mit de heitigen techniken a möglichkeit außerzufinden ob de stoffe durchn organismus (blutbahn oder mund/magen) in den urin kemmen sein oder nochträglich? kannt jo sein das beim durchlauf des organismus de supstanzen verändern wern? i woas es nit, ober möglich isch olles!

prontielefonti
prontielefonti
Tratscher
18 Tage 18 h

Hoffentlich hot des Theater bold a Ende! 😊 Sorry, meine Meinung!

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
18 Tage 17 h

Go Schwazer go !!!

Sollte es wirklichlich Negativ sein, dann wirds für gewisse peinlich werden

Dublin
Dublin
Kinig
18 Tage 19 h

…jetzt geht’s der Pisse an den Kragen… 😅

rover
rover
Grünschnabel
18 Tage 14 h

Hat sich der Schwatzer nia gedobt  nor gabs dein tam tam nit !

fritzol
fritzol
Superredner
17 Tage 20 h

genau zuerst den moralapostel spielen dann selber dopen soll orbeitn gian

Trude
Trude
Neuling
18 Tage 15 h

Bin der Meinung, dass des wirklich aufgekärt keart. Komischerweise glaube ich dass Schwazer in diesem Falle unschuldig isch. Kenn ihn nicht aber wenn er unschuldig isch soll es ans Tageslicht kommen. Genauso natürlich umgekehrt. Lassn wir uns überraschen

kleinerMann
kleinerMann
Grünschnabel
18 Tage 13 h

Ich würde Doping für alle zugänglich machen und nicht bestrafen . .. wäre interessant zu sehen wie schnell der Mensch dann in etlichen sportlichen Disziplinen sein könnte (Gehen, Leichtathletik, Rad fahren usw.) . . .

harmlos
harmlos
Tratscher
18 Tage 16 h

Sponnend???….. des wert gach longweilig.Amol der Schwazer und gach wieder die Wölfe 😩😩😩

Schatten
Schatten
Tratscher
18 Tage 15 h

Zur einen Seite tut es mir leid um den Sportlet abet auf der anderen seite…hat das ganze den nie ein Ende….
und mal so gefragt wer zahlt den den ganzen Spaß?

Staenkerer
18 Tage 10 h

vergleichs amoll mit an schun amoll verurteilten, der de strofe verbüßt hot und job ruf wieder zruggekämpft hot und der wieder olles wegn a erneuter verurteilung verlorn hot obwohl er woaß das er desmol unschuldig isch …. der tat axolles de unschuld zu beweißn … glab i holt!

king76
king76
Tratscher
18 Tage 11 h

Sein tuat des ols a mafia…. konn decht net sein dass a dopingtest so long braucht….i bin mir sicher wenn sie wollten,dann war des in a woch getun….

jack
jack
Superredner
18 Tage 12 h

Schwazer das schwarze Schaf

Sonne
Sonne
Grünschnabel
18 Tage 12 h

Interessant ist nur,ob er diesmal wiedergedopt hat oderwirklich im Reinen war.

TF2
TF2
Neuling
18 Tage 8 h

Gehen….der langweiligste, unästhetischste, und überflüssigste Sport aller Zeiten…..

Nathan
Nathan
Tratscher
16 Tage 21 h

@TF2….so wie dein Kommentar!

Tante Mitzi
Tante Mitzi
Tratscher
18 Tage 9 h

hop des nix wichtigeres zi schreibn, wia ibo die pisse vom schwarzer

SilviaTierfreund
SilviaTierfreund
Grünschnabel
18 Tage 8 h

tuat mr irwi load, hoffentlich kimmp die worheit auf

Norbi
Norbi
Tratscher
18 Tage 9 h

Ich hab einfach mal eine Frage? wir wissen alle dass er einen Fehler gemacht hat. Dafür wurde er von den CC raus geschmissen. Er wurde immer nur noch schlecht gemacht auf vielen Medien. Nach Jahren versucht er einen Neuanfang wird aber wieder angegriffen, Bin überzeugt diesmal unschuldig. Ich glaube jeder sollte eine 2 Möglichkeit bekommen das zu tun was er liebt. Im Wipptal gibt es eine Firma die Drogenabhängige geholfen hat. Beispiel Radladenfahrer intern in der Firma Mechaniker usw. Viele sind noch dort und haben jetzt Familie und leben ein normales leben. Ja die Frau E….er hat dehnen geholfen

gafnsana
gafnsana
Neuling
17 Tage 21 h

I wett de mafia hots drichtet die ondre probe a zu manipulieren…

wpDiscuz