Kontrollen der Carabinieri

Frau betrunken am Steuer ertappt

Montag, 12. August 2019 | 12:39 Uhr

Kaltern – Bei größer angelegten Carabinieri-Kontrollen in Südtirol wurden 140 Personen identifiziert.

Eine 31-jährige Frau, die in Kaltern wohnhaft ist, wurde dabei betrunken hinter dem Steuer ihres Fahrzeugs ertappt.

Bei einer Alkoholkontrolle ergaben die beiden Proben 2,20 sowie 1,2 Promille. Für die Frau hatte das die Abnahme des Führerscheins zur Folge. Zudem kassierte sie eine Anzeige.

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Frau betrunken am Steuer ertappt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ausischmeiser
ausischmeiser
Grünschnabel
9 Tage 15 h

richtig asou betrunkn fohrt man nit auto.es gibt an taxi isch viel biligr👍

der echte Aaron
der echte Aaron
Superredner
9 Tage 11 h

@ausischmeiser
Mit 1,2 ist man doch nicht betrunken, vielleicht leicht angesäuselt. Taxis gibt es vielleicht in der Stadt aber sicher nicht auf dem Dorf und wieso dürfen wir in Dorf nicht 5 – 6 Bierchen trinken?

iwoasolls
iwoasolls
Superredner
9 Tage 1 h

@der echte Aaron 😂😂😂😂😂

OrB
OrB
Universalgelehrter
9 Tage 14 Min

@der echte Aaron
Du darfst auch mehr Bierchen trinken, aber Hände weg vom Steuer.
Ist das für euch Alkfreunde so schwer zu verstehen?

Storch24
Storch24
Superredner
9 Tage 11 h

Wird nur groß berichtet weil es eine Frau ist ?

wpDiscuz