Verkehrsunfall auf der A22

Fünf Personen aus Pkw befreit

Freitag, 02. November 2018 | 16:37 Uhr

Klausen – Auf der Brennerautobahn hat sich auf der Höhe von Klausen ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw ereignet.

Ersten Informationen zufolge musste die Tür vom Pkw von der Freiwilligen Feuerwehr von Klausen mit Schere und Spreizer geöffnet werden, dann konnten die fünf Insassen aussteigen.

Neben der Feuerwehr standen auch die Polizei, die Straßenmeisterei, der Abschleppdienst und die Bozner Berufsfeuerwehr im Einsatz. Eine Spur der Autobahn blieb während des gesamten Einsatzes stets offen.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz