Verkehrsunfall bei Frangart

Fünf Verletzte an der Mebokreuzung

Freitag, 31. Mai 2024 | 16:23 Uhr

Von: luk

Frangart – Heute kurz vor Mittag wurden die Einsatzkräfte zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen bei der Mebokreuzung gerufen.

Im Kreuzungsbereich stießen zwei Autos aufeinander wobei sich fünf Personen verletzen, eine davon mittelschwer.

Nach der Erstversorgung durch das Rote und Weiße Kreuz wurden alle Patienten Personen zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht.

Die Freiwillige Feuerwehr Frangart kümmerte sich um die Sicherungs- und Aufräumarbeiten und regelte den Verkehr.

Ebenso im Einsatz waren die Carabinieri sowie der Abschleppdienst.

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Fünf Verletzte an der Mebokreuzung"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
der echte Aaron
der echte Aaron
Universalgelehrter
20 Tage 22 h

Hat wieder einmal einer nix gesehen…..ein ganzes Auto übersehen, wo hatte der wohl die Augen?

Babba
Babba
Tratscher
20 Tage 21 h

Do schnellt’s decht so oft, af der Kreuzung🤦‍♂️

Zussra
Zussra
Superredner
20 Tage 20 h

Vo lauto ols ondre in Kopf, la net ‘s Aitofohrn!

Doolin
Doolin
Kinig
20 Tage 20 h

…Vorfahrtsregeln sind zu schwierig…

Vonmiraus
Vonmiraus
Tratscher
20 Tage 9 h

Ein bisschen mitdenken, Rücksicht nehmen, Hirn einschalten…

wpDiscuz